Informationen und qualifizierte Einschätzungen zu Chancen und Risiken
030-288 817-0
0,00 €
507
Projektfinanzierung

Crowdfunding: Das Geheimnis des Erfolgs

Immer mehr Unternehmen finanzieren ihre Projekte über Crowdfunding. Wir zeigen, welche Faktoren zum Erfolg führen.
Die Anzahl der Unternehmen, die erfolgreich Projekte über Crowdfunding finanzieren, wächst. Allein im laufenden Jahr wurden in Deutschland 53 erfolgreich abgeschlossen (per Ende Juni). Dabei sammelten Unternehmen ein Volumen von insgesamt 19,17 Mio. Euro ein. 2015 waren es 48,9 Mio. Euro. Während die Anzahl der finanzierten Vorhaben steigt, geht die Finanzierungssumme je Projekt zurück. Der Grund: Mit jedem erfolgreichen Projekt lernen die begleitenden Finanzierungs-Plattformen, welche Projekte erfolgreich verkauft werden können – und wie. Das führt dazu, dass die Plattformen bereits selber stärker selektieren. Es werden auch kleinere Projekte beworben, wenn sie erfolgversprechend sind.

Story & Fans - Basis des Erfolgs

Vier Faktoren sind zentral für Crowdfunding:
  • Die Story: Crowdfunding ist ein Finanzierungsweg, der sich exzellent für einzelne Projekte eignet. Die Finanzierung einer neuen Maschine für ein neues Produkt ist erfolgversprechender als eine allgemeine Unternehmensfinanzierung.

  • Fans: Eine mit dem Unternehmen emotional stark verbundene Kundengruppe, die investiert und als Multiplikator aktiv wird.

  • Regional-Bezug: Ein Unternehmen oder Produkt, das einen regionalen Bezug hat.

  • Finanzierungsstrategie: Zuerst exklusiv im eigenen Kundenkreis werben (pre-funding), erst dann nach außen gehen (funding).

Sind diese Bedingungen erfüllt, stehen die Erfolgschancen gut. Unternehmen sollten sich in der noch nicht öffentlichen pre-funding-Phase darum bemühen, die eigenen Kunden und Fans zu Investoren zu machen. Erfolgreiche Projekte zeigen: Bis zu 50% der angestrebten Finanzierungssumme können schnell durch Kunden zusammenkommen.

Empfehlungsmarketing durch Kunden

Kunden und Investoren können Markenbotschafter werden. Dabei ist die Kommunikation über Social-Media-Kanäle (z. B. Facebook, Twitter) ein gutes Werkzeug. Auf solchen Kanälen läuft persönliches Empfehlungsmarketing. Hinzu kommt: Durch die Erstinvestoren ist schon ein guter Teil der Finanzierungssumme eingeworben. Psychologisch wirkt das positiv auf neue Investoren, die dem Unternehmen nicht so nahe stehen.

Fazit: Crowdfunding ist ein probates Finanzierungs-Werkzeug für Einzelprojekte. Die vernetzte Investorenansprache über Multiplikatoren macht es auch zu einem interessanten Marketing-Instrument, bei dem die Finanzierung zweitrangig ist.

Meist gelesene Artikel
  • Fuchs plus
  • VP Bank | Vermögensstrategie, Portfolioqualität und Gesamtbewertung TOPS 2019

VP Bank: Nicht immer ganz den Ton getroffen

Die VP Bank erhält in der Gesamtwertung das rating »Gut«.
Selbst wenn die Komposition stimmig ist, der Ton macht die Musik: Den hat die VP Bank schon im Beratungsgespräch nicht immer ganz getroffen. Das setzt sich in der schriftlich ausgearbeiteten Vermögensstrategie stellenweise fort.
  • Fuchs plus
  • UBS Deutschland | Vermögensstrategie, Portfolioqualität und Gesamtbewertung TOPS 2019

UBS Deutschland : Qualität nicht durchgehalten

Die UBS Deutschland erhält in der Gesamtwertung das rating »Das weite Feld«.
„Unser Geschäftsmodell stellt Sie als Kunden in den Mittelpunkt und die gesamte Firma in Ihren Dienst, um Ihre Erwartungen zu erfüllen oder gar zu übertreffen." Über diesen Satz kann man eine Weile nachdenken, wenn man den Besuch bei der UBS Revue passieren lässt. Ergebnis: Stimmt. Hier und da.
  • Fuchs plus
  • Hypo Vorarlberg Bank | Vermögensstrategie, Portfolioqualität und Gesamtbewertung TOPS 2019

Hypo Vorarlberg Bank: Hin und wieder vorbeigeschossen

Die Hypo Vorarlberg Bank erhält in der Gesamtwertung das rating »Befriedigend«.
„Achtsam wirtschaften – wir gestalten Zukunft nachhaltig." Mit solchen Sätzen hat die Hypo Vorarlberg auch unseren Kunden für sich eingenommen. Doch um ihn wirklich zu gewinnen, hätte sie ihre eigenen Ansprüche konsequenter durchhalten müssen.
Neueste Artikel
  • Fuchs plus
  • Der Kurssturz ist übertrieben

Heftige Schwankungen beim Erdgaspreis

Der Erdgaspreis erlebt gegenwärtig heftige Bewegungen. Nach starken Kursanstiegen im November führte eine Gegenbewegung den Preis nun zurück zur Unterstützungsmarke bei 2,59 USD/mmbut. So übertreiben heftig der Anstieg war, genauso übertrieben erscheint nun auch der krasse Sturz.
  • Fuchs plus
  • Gold vor einer Widerstandsmarke

Die erste Hürde ist geschafft

Gold steht vor einer wichtigen Widerstandsmarke. Copyright: Pixabay
Bei 1.300 USD je Feinunze überwand der Goldpreis zuletzt einen hartnäckigen Kurswiderstand. Überspringt er auch noch das Niveau von 1.350 USD, ist charttechnisch gesehen nach oben alles offen.
  • Fuchs plus
  • ICO-Emittenten buhlen um Investoren

Trend zum Security-Token

Im ICO-Markt ist ein neuer Trend zu beobachten: die Emission von Security-/Asset-Tokens statt wie bisher Payment- oder Utility-Tokens. Aber noch gibt es etliche Hürden zu überwinden, bis sich Security-Tokens fest etablieren.
Zum Seitenanfang