Informationen und qualifizierte Einschätzungen zu Chancen und Risiken
030-288 817-0
0,00 €
401
Mittelstand

KMU-Finanzierung: Banken sagen zu wenig, was sie wollen

Viele Kreditinstitute informieren ihre Kunden nicht über die Kriterien für ihre Kreditvergabe. Das ergab eine Umfrage der KMU-Berater.
Viele Kreditinstitute informieren ihre Kunden nicht über die Kriterien für ihre Kreditvergabe. Dies ergibt sich aus dem „KMU-Banken-Barometer 2016“, das der Verband „Die KMU-Berater – Bundesverband Freier Berater“ aktuell vorgelegt hat. Diesmal beteiligten sich mit über 200 kleinen und mittleren Unternehmen etwa 50 mehr als sonst. Jede zweite Bank oder Sparkasse verschweigt ihre Gründe für eine Kreditentscheidung. Das ist insbesondere bei Absagen für Unternehmer ärgerlich, da die Unternehmer keine Hinweise auf Anpassungsmöglichkeiten erhalten. Problematisch ist auch, dass die Banken im Vorfeld von Kreditentscheidungen eisern schweigen. Die Geldhäuser machen nicht klar, welche konkreten Kriterien sie anlegen werden, zumindest sagen das drei von fünf Kreditinstitute nicht. Folge: Unternehmen können sich nicht sehr gezielt auf Kreditverhandlungen vorbereiten. Besonders stark beklagen die KMUs, dass sie selbst immer transparenter werden müssen. Die Kreditinstitute dagegen mauern, lassen sich nicht in die Karten blicken und sorgen so vor allem bei Betrieben mit weniger als 40 Mitarbeitern gezielt für Verunsicherung und Planungsprobleme. Kredite werden bei den Unternehmen teilweise zu gefühlten „Gnadenakten“ und nicht mehr als Geschäft auf Augenhöhe empfunden.

Fazit: Seit 2014 haben sich laut KMU die Klagen über die Informationspolitik der Kreditinstitute vergrößert. Das ist für die allseits gewünschte größere Bereitschaft, mit Krediten Investitionen zu vorzunehmen, nicht günstig.

Hinweis: Im Internet finden Sie unter www.banken-barometer-2016.kmu-berater.de nicht nur die Ergebnisse der Befragung, sondern auch Handlungshinweise für den Umgang mit Banken.

Meist gelesene Artikel
  • Fuchs plus
  • Vertex Pharmaceuticals Inc.

Erfolgreich in der Bekämpfung von Krankheiten

Vertex hat eine große Produktpalette für die Behandlung verschiedenster Krankheiten im Angebot. Seine dominante Marktstellung baut das US-Unternehmen nun durch Neuzulassungen aus.
  • Fuchs plus
  • Pentair plc

Pumpen-Spezialist aus den USA

Vor allem Industrieunternehmen sind angewiesen auf Pumpsysteme, Brandschutzlösungen und Wasserfilter. Pentair liefert dafür die technischen Lösungen. Konjunkturprogramme der US-Administration könnten das Geschäft nun zusätzlich beflügeln.
Neueste Artikel
  • Fuchs plus
  • Top-Anbieter im social trading

Ayondo Markets

Ayondo bietet eine sehr gute Plattform für Trader, die anderen Händlern folgen wollen oder ihre Strategien selbst für Follower zugänglich machen wollen. Der Service ist sehr gut und das Haus fest in der Spitzengruppe des FUCHS-Broker-Ratings etabliert.
  • Fuchs plus
  • Starke Perspektiven

Ölpreis kurbelt Norwegens Wirtschaftswachstum an

Der steigende Ölpreis unterstützt die norwegische Wirtschaft. Copyright: Picture Alliance
Der langfristig steigende Ölpreis kurbelt die norwegische Wirtschaft an. Das stärkt nicht nur die Wirtschaft, sondern auch die Norwegische Krone.
  • Fuchs plus
  • Gefährlicher als offene Pressionen

Peking mit Strategiewechsel gegen Taiwan

Die chinesische Regierung versucht gezielt Fachkräfte aus Taiwan abzuwerben. Das hat Folgen für Taiwan und hilft langfristig der chinesischen "Ein-China-Doktrin".
Zum Seitenanfang