Informationen und qualifizierte Einschätzungen zu Chancen und Risiken
030-288 817-0
0,00 €
281
Aufträge: Länder scheren teilweise aus

Flickenteppich beim Vergaberecht

Bei kleineren Aufträgen bleiben die Vergaberichtlinien je nach Bundesland unterschiedlich. Obwohl ab September für den Bund ein neues Vergaberecht für Aufträge unterhalb bestimmter Grenzen gilt.
Ab September gilt für den Bund ein neues Vergaberecht für Aufträge unterhalb bestimmter Grenzen.  Wann und ob die neue Unterschwellenverordnung in den einzelnen Bundesländern umgesetzt wird, ist dagegen offen. Damit bleiben auch die Auftragswertgrenzen uneinheitlich. Sie müssen also von Bundesland zu Bundesland abfragen, bis zu welchem Preis eine Vergabe öffentlicher Aufträge ohne Ausschreibung erfolgen kann. Das Bundeswirtschaftsministerium weist zudem darauf hin, dass es auch unterschiedlich sein kann, welcher öffentliche Auftraggeber sich daran zu halten hat. Grund hierfür sind „divergierende Traditionen in den Ländern, welche staatlichen und halbstaatlichen Institutionen das Unterschwellenvergaberecht anzuwenden haben“. Ein einheitlicher bundesweiter Start ist also verpasst. Wann es eine inhaltlich wie formal einheitliche Einführung durch die Länder geben wird, bleibt zudem wohl noch längere Zeit offen. „Das Vergaberecht beweist damit einmal mehr, dass es insbesondere im Unterschwellenbereich ein großer Flickenteppich bleibt“, meint die renommierte Anwaltskanzlei Beiten Burkhardt dazu.

Fazit: Es bleibt damit bei kleineren Aufträgen bei unterschiedlichen Vergabevorgaben. Sind Sie regional gut verankert, nutzen Sie den Verhandlungsspielraum.

Meist gelesene Artikel
  • Fuchs plus
  • Vertex Pharmaceuticals Inc.

Erfolgreich in der Bekämpfung von Krankheiten

Vertex hat eine große Produktpalette für die Behandlung verschiedenster Krankheiten im Angebot. Seine dominante Marktstellung baut das US-Unternehmen nun durch Neuzulassungen aus.
  • Fuchs plus
  • Pentair plc

Pumpen-Spezialist aus den USA

Vor allem Industrieunternehmen sind angewiesen auf Pumpsysteme, Brandschutzlösungen und Wasserfilter. Pentair liefert dafür die technischen Lösungen. Konjunkturprogramme der US-Administration könnten das Geschäft nun zusätzlich beflügeln.
Neueste Artikel
  • Fuchs plus
  • Top-Anbieter im social trading

Ayondo Markets

Ayondo bietet eine sehr gute Plattform für Trader, die anderen Händlern folgen wollen oder ihre Strategien selbst für Follower zugänglich machen wollen. Der Service ist sehr gut und das Haus fest in der Spitzengruppe des FUCHS-Broker-Ratings etabliert.
  • Fuchs plus
  • Starke Perspektiven

Ölpreis kurbelt Norwegens Wirtschaftswachstum an

Der steigende Ölpreis unterstützt die norwegische Wirtschaft. Copyright: Picture Alliance
Der langfristig steigende Ölpreis kurbelt die norwegische Wirtschaft an. Das stärkt nicht nur die Wirtschaft, sondern auch die Norwegische Krone.
  • Fuchs plus
  • Gefährlicher als offene Pressionen

Peking mit Strategiewechsel gegen Taiwan

Die chinesische Regierung versucht gezielt Fachkräfte aus Taiwan abzuwerben. Das hat Folgen für Taiwan und hilft langfristig der chinesischen "Ein-China-Doktrin".
Zum Seitenanfang