Informationen und qualifizierte Einschätzungen zu Chancen und Risiken
030-288 817-0
0,00 €
Betrieb
  • FUCHS-Briefe
  • Safe-Harbour-Abkommen und Datenschutz

Sicherer Hafen unsicher?

Der Datenaustausch zwischen der EU und den USA wird auf eine neue Basis gestellt. Das könnte den Druck auf Unternehmen erhöhen, betriebliche Vereinbarungen abzuschließen.
  • FUCHS-Briefe
  • Handelsketten

Digitale Preisoffensive

Digitale Preisetiketten werden den Trend zum Online-Shopping womöglich ein abbremsen – stoppen werden sie ihn kaum.
  • FUCHS-Briefe
  • Deutschlands Wettbewerbsfähigkeit sinkt

Gefährliche Camouflage

Deutsche Produkte sind hochwertig und begehrt. Doch sie werden immer teurer produziert. Warum dies kaum bemerkt wird.
  • FUCHS-Briefe
  • Unternehmensfinanzierung

Noch mehr Liquidität

Japans Notenbankgouverneur Haruhiko Kuroda
Senkt die Zinsen: Japans Notenbankgouverneur Haruhiko Kuroda | © Getty
Deutsche Unternehmen haben freie Fahrt bei der Finanzierung: Die Bank von Japan sorgt jetzt für noch mehr Liquidität.
  • FUCHS-Briefe
  • Unternehmensfinanzierung

Bonitätsvergleich der Bundesbank

Die Bundesbank bietet Banken einen Bonitätsvergleich an. Die Auswertung ist kostenlos.
  • FUCHS-Briefe
  • Personalgewinnung

Zur Marke für Talente werden

Mittelständler tun sich schwer, junge Fachkräfte zu finden. Sie unterschätzen bei der Ansprache Faktoren, die jungen Menschen heute wichtig sind.
  • FUCHS-Briefe
  • Neuer Erlass in Österreich

Was Banken dem Fiskus melden

In Österreich gilt seit März 2015 ein neues Kapitalabfluss-Meldegesetz. Dazu hat der Fiskus jetzt Details geregelt. Sie betreffen auch Unternehmer.
  • FUCHS-Briefe
  • Betriebliche Altersversorgung

Neue Zinsberechnung

Die Zinsberechnung für Rückstellungen zur betrieblichen Altersversorgung soll verändert werden.  Nun sollen es die vergangenen zehn Jahre sein.
  • FUCHS-Briefe
  • Betrieb

Auftragsvergabe nur über Internet

In wenigen Jahren werden EU-Auftrage nur noch online vergeben. Die deutschen Behörden stellen sich schon jetzt darauf ein.
  • FUCHS-Briefe
  • Weltwirtschaftsforum

Für Unternehmer meist zu teuer

Das Weltwirtschaftsforum in Davos strahlt den Glanz einer Elitenveranstaltung aus. Doch wegen der Preispolitik setzt sich die Veranstaltung dem Vorwurf aus, einseitig besetzt zu sein.
  • FUCHS-Briefe
  • Arbeitsverträge

Befristung ohne sachlichen Grund

Befristete Arbeitsverträge ohne sachlichen Grund sind in der Kritik. So lange sie erlaubt sind, können Sie sie aber nach gewissen Spielregeln nutzen.
  • FUCHS-Briefe
  • Handel

Online-Shop haftet für Amazon

Verletzt eine Internetplattform das Markenrecht, muss der Betreiber des dahinter stehenden Online-Shops dafür gerade stehen.
  • FUCHS-Briefe
  • Ausländer als Gründer

Irreführender Boom

Ausländer in Deutschland gründen verstärkt eigene Unternehmen. Ihr Anteil am Gründungsgeschehen hat in zehn Jahren rasant zugenommen. Das klingt erfreulicher als es ist.
  • FUCHS-Briefe
  • Finanzverwaltung

Steuerberater im Dienst des Fiskus

Steuerberater im Dienst des Fiskus
Steuerberatung: Immer stromlinienförmiger | © Getty
Der Fiskus nimmt Steuerberater zunehmend an die Kandare. Wie das deren Verhalten ändert und wie Sie sich darauf einstellen müssen.
  • FUCHS-Briefe
  • Steuern

Falsche Auskunft gilt als richtig

Eine gebührenpflichtige Auskunft des Finanzamts gilt grundsätzlich als verbindlich - auch wenn sie falsch sein sollte.
  • FUCHS-Briefe
  • KMU-Finanzierung

Reden ist Gold

Finanzierungsbeschaffung ist eine unternehmerische Kernaufgabe. Sie müssen sich durch aktives Management darauf einstellen.
  • FUCHS-Briefe
  • Unternehmensfinanzierung

Kein Durst auf Liquidität

Die Finanzierungskonditionen für Unternehmen sind weiter günstig - doch die Pferde wollen nicht saufen.
  • FUCHS-Briefe
  • Kraft-Wärme-Kopplung

Verbesserte Förderung

Die Kraft-Wärme-Kopplung ist insbesondere in Unternehmen ein wichtiger Pfeiler der Energiewende. Wir haben für Sie den Leitfaden zum neuen Fördergesetz.
Zum Seitenanfang