Informationen und qualifizierte Einschätzungen zu Chancen und Risiken
030-288 817-0
0,00 €
Innovationen
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Briefe
  • Vertrieb – richtige Organisation erhöht Erfolg

Erfolgsfaktoren im Vertrieb

Eine Befragung unter über 1500 deutschen Unternehmen aus verschiedenen Branchen zeigt, welche Organisation zum Erfolg führt. Dazu gehört die Ausrichtung auf Kundengruppen oder Anwendungen, eine enge Anbindung des Auslandsvertriebs und zwei weitere wesentliche Faktoren.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Briefe
  • Deutschland ist bei E-Autos das siebtgünstigste Land von 21

E-Autos sind (noch) die teuersten Dienstwagen

515 Euro pro Monat: So teuer sind im Schnitt die Kosten für einen Dienstwagen der Klein- und Mittelklasse mit Benzinmotor. Für einen Diesel wurden 489 Euro ermittelt, für ein E-Auto 788 Euro. Deutschland liegt damit bei allen Antrieben leicht unter dem EU-Schnitt. Lesen Sie, wo am meisten und am wenigsten zu berappen ist.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Briefe
  • Spannung zwischen Datensammlungen und Datenschutz

Ohne Daten bleibt KI dumm

KI müssen mit Daten versorgt werden, um effektiv zu sein - der Datenschutz darf dabei nicht aus den Augen verloren werden.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Briefe
  • In aller Kürze

Subvention: Bund fördert Bahn für Effizienz

Das Bundesverkehrsministerium (BMVI) fördert Eisenbahnunternehmen über fünf Jahre, wenn sie ihre Effizienz beim Stromverbrauch verbessern. Dafür stellt der Bund insgesamt 500 Mio. Euro bereit. Gefördert werden alle Bahnunternehmen, die in energieeffiziente Loks, die Automatisierung oder Digitalisierung, verbesserte Auslastung, die Vermeidung von Leerfahrten und die Bremsenergierückgewinnung investieren.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Briefe
  • EU – E-Autos lohnen sich für Hersteller trotz Verkaufsverlusten

Elektroautoförderung durch Grenzwerte

Die EU forciert E-Autos durch ihre CO2-Grenzwerte für konventionelle Autos. Ab 2020 werden hohe Strafzahlungen für die Überschreitung fällig. E-Autos werden mit keiner Emission einberechnet. Daher können erhebliche Verluste pro Fahrzeug getragen werden und die Produktion lohnt sich dennoch.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Briefe
  • Sicherheit und Transparenz bei Warensendungen

Datenlogger sind clevere Spione

Können Sie nachweisen, dass Sie als Versender nicht für Transportschäden bzw. unsachgemäßen Transport verantwortlich waren? Böse Überraschungen vermeiden Sie, indem Sie Datenlogger einsetzen - am besten autarke. Denn die funktionieren via LAN und App auch ohne PC.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Briefe
  • Solarzellen – vielversprechende Neuentwicklungen

Neuentwicklungen machen Strom billiger

Bei Solarzellen gibt es interessante Neuentwicklungen. Besonders vielversprechend ist das Material Perowskit, das günstig hergestellt werden kann. Noch bereitet es aber einige Probleme. Andere interessante Entwicklungen sind Mehrschichtzellen und eine Stromspeicherzelle.
  • FUCHS-Briefe
  • In aller Kürze

Haushalt: Nachhaltige Veranstaltungen

Wenn Sie Ihre Unternehmens-Events „nachhaltig" durchführen wollen, haben Sie künftig eine Checkliste zur Hand. Der Rat für Nachhaltige Entwicklung hat alle Maßnahmen zur Durchführung nachhaltiger Veranstaltungen zusammengefasst. Hier finden Sie die Informationen: https://tinyurl.com/q87pys3
  • FUCHS-Briefe
  • In aller Kürze

Betrieb: Sicherheit im Handel

Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) und der Handelsverband Deutschland (HDE) haben eine Kooperation für mehr Cybersicherheit im Handel in Deutschland geschlossen. Beide Partner wollen in Zukunft insbesondere mittelständische Handelsunternehmen für das Thema sensibilisieren und das Engagement für IT-Sicherheit langfristig stärken. Das Thema ist für viele kleinere Händler noch eine Black Box, es fehlt an Know-How und oft steht die Angst vor hohen Investitionen im Raum.
  • Fuchs plus
  • Mit dem richtigen Dienstleister Prozesse schneller machen

Wann 3-D-Druck Sinn macht

Spritzguss dauert und kostet. Mehrere Korrekturläufe machen das Verfahren langsam und teuer. Wir sagen Ihnen, wo alternativer 3-D-Druck Sinn macht: etwa bei Prototypen, Kleinserien, komplexen Designs, Endanwendungen, Baugruppen.
  • FUCHS-Briefe
  • In aller Kürze

Betrieb: Zoll ersetzt Material

Die US-Zollschranken führen zu Ausweichhandlungen in anderen Ländern. So geht die Suche nach Stoffen, die die mit hohen Zöllen belegten Stahllieferungen ersetzen und verbilligen können. Im Automobilbau setzen immer mehr Unternehmen auf Karbonmaterialien. Betrachten Sie Ihre Konkurrenz, damit Sie nicht von zu teuren Materialkäufen getrieben werden.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Briefe
  • Neugründungen gelingt Weiterfinanzierung

Erfolgreiche Gründer

Deutschlands Unternehmensgründer sind immer erfolgreicher. 80% gehen davon aus, dass sie eine Wachstumsfinanzierung erhalten, 26% haben diese schon sicher. Dabei werden die Neugründungen größer, und die Gründer anspruchsvoller.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Briefe
  • Clever mieten statt kaufen – und kräftig sparen

Unternehmen können LED-Beleuchtungsanlagen mieten

Der Einsatz von LED-Technik spart viel Energie, Kohlendioxid und Stromkosten. Aber die Investitionen für Umrüstungen sind hoch. Ein neues Modell macht jetzt die Miete kompletter Lichtanlagen für Unternehmen möglich.
  • FUCHS-Briefe
  • In aller Kürze

Unternehmen: Neues Förderprogramm

In den nächsten Wochen wird das Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur die Anschaffung von Lkw mit alternativen Antrieben fördern. Für E-Lkw gibt es bis zu 40.000 Euro Förderzuschuss, für Gas-Lkw immerhin noch bis zu 12.000 Euro. Beobachten Sie genau, wann die Vorschriften in Kraft treten. Im Bundeshaushalt sind 10 Mio. Euro Maximalförderung vorgesehen. Es gilt das Windhundprinzip bei der Antragstellung.
  • FUCHS-Briefe
  • In aller Kürze

Energie: Spar-Leitfaden für Kommunen

Die Dena (Deutsche Energie-Agentur) hat einen neuen Leitfaden für Energiemanagement und Energiespar-Contracting für Kommunen herausgegeben. Dabei plant, realisiert und finanziert ein externer Dienstleister Maßnahmen, um den Energieverbrauch und damit die Kosten eines Gebäudes zu senken. Der Leitfaden kann unter der Adresse https://tinyurl.com/y6wvkjad heruntergeladen werden.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Briefe
  • London droht Boykott des Weltraum-Navigationsprogramms der EU an

Galileo auf der Kippe

Das EU-Raumfahrtprogramm Galileo könnte sich erheblich verzögern. Sollte Großbritannien im Zuge des Brexits von der Weiterentwicklung ausgeschlossen werden, wird London die Zähne zeigen.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Briefe
  • Funk-Chip im Papier kann den QR-Code ersetzen

Papier mit NFC-Chip eröffnet neue Kommunikationsmöglichkeiten für Untermehmen

Eine Frau verwendet das NFC System.
Eine interessante technische Innovation öffnete Unternehmen völlig neue Wege mit ihren Kunden zu kommunizieren. Erstmals gibt es ein Papier, in das ein NFC-Chip integriert ist. Der macht das Papier zu einem interaktiven Kommunikationsmittel – mit vielen Anwendungsmöglichkeiten.
Zum Seitenanfang