Informationen und qualifizierte Einschätzungen zu Chancen und Risiken
030-288 817-0
0,00 €
Innovationen
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Devisen
  • Security-Token-Offering steht bevor

Bitwala machen das Zahlen mit Kryptowährungen einfach

Symbolbild Analytics
Mit Bitwala bekommen Krypto-Nutzer ein ein alltagstaugliches in die Hand. Copyright: Pixabay
Für Norbert-Normalunternehmer sind zwei Dinge im Umgang mit Kyptowährungen wichtig: Alltagstauglichkeit, also einfache Handhabung. Und eine behördliche Beaufsichtigung. Beides hält in die Kryptowelt Einzug. Das bevorstehende Security Token Offering (Investorensuche) von Bitwala ist ein größerer Schritt in diese Richtung.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Briefe
  • Technik/ Innovation – geringe Einsparungen mit Platooning

Lkw-Platooning enttäuscht

Lkw-Platooning, das elektronisch gesteuerte dichte Auffahren mehrerer Lkw auf langen Autobahnstrecken, enttäuscht. Zwar konnte in einem Feldversuch auf der A9 zwischen München und Nürnberg eine hohe Zuverlässigkeit der Technik nachgewiesen werden. Aber das System bietet wesentlich geringere Vorteile als zuvor erwartet worden war.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Briefe
  • Digitalisierung – go-digital-Berater einfach finden

Berater einfach finden

Eine neue Beraterlandkarte des BMWi macht es einfach, die im Rahmen des go-digital geförderten Digitalisierungsberater zu finden. Mit dem Programm werden Digitalisierungsprojekte gewerblicher Unternehmen und von Handwerksbetrieben gefördert...
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Briefe
  • Serie (21): Die Blockchain im Unternehmen

Digitaler Zwilling schützt Produkte vor Fälschung

Produkte vor Fälschungen schützen – das ist inzwischen kein Traum mehr. Die Blockchain macht es möglich. Wir zeigen Ihnen in drei aufeinanderfolgenden Artikeln ab der heutigen Ausgabe,
1. was zu tun ist, um Produktechtheit über die Blockchain prüfen zu können,
2. welche Lösungen es hierzu schon gibt und
3. warum die Blockchain trotz Herausforderungen, das beste Echtheitszertifikat für fälschungssichere Produkte sein kann.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Briefe
  • Zahlreiche überflüssige Zwischenschritte

ePayments sind die Ineffizienz par excellence

ePayments gelten heute als Ausdruck des digitalen Zeitalters. Dabei basieren sie auf einem Verfahren aus dem „Mittelalter" des Zahlungsverkehrs. Eine neue Technologie wird sie in einem Zeitraum von zehn Jahren abschaffen.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Briefe
  • Vom Mittelalter in die Neuzeit des Zahlungsverkehrs

Kryptogeld revolutioniert unsere Zahlungssysteme

Wussten Sie, dass bei einer Zahlungsabwicklung meist zehn Zwischenschritte vom Absender des Geldes bis zum Empfänger erfolgen? Das Verfahren stammt noch aus vordigitaler Zeit. Der Schritt vom Mittelalter des Zahlungsverkehrs in die Neuzeit wird bereits vorbereitet. Damit verbunden ist eine massive Kostenersparnis.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Briefe
  • Behältertransportsysteme sparen Zeit, Geld und Fläche

Retouren fahrerlos und ohne PC managen

Retourenmanagement ist für viele Unternehmen mühsam und teuer. Rund 70% der Kosten entfallen auf Bearbeitung und Wiedereinlagerung der Ware. Wir stellen Ihnen ein fahrerloses Behältertransportsystem vor, das ohne technischen Schnickschnack auskommt.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Briefe
  • Serie Blockchain (19): Datenschutzverordnung und Blockchain sind kein Gegensatzpaar

Wie man Daten auf der Blockchain löscht

Blockchain und DSGVO sind nicht zwingend ein Gegensatzpaar
Blockchain und DSGVO sind nicht zwingend ein Gegensatzpaar Copyright: Pixabay
Blockchain und Datenschutz scheinen auf den ersten Blick wie ein Gegensatzpaar. Denn die Blockchain gilt ja als unveränderlich. Der Datenschutz aber sieht die Datenlöschung vor. Doch es gibt Möglichkeiten die Vorgaben des Gesetzgebers zu erfüllen.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Briefe
  • Die Baubranche im Wandel

Elektrische Baumaschinen kommen

Elektrische Baumaschinen werden in den nächsten Jahren immer häufiger zum Einsatz kommen. Kleinere Maschinen lassen sich gut mit einer Batterie betreiben. Sie bieten Kostenersparnisse. Bei größeren Maschinen werden Hybridantriebe für Kraftstoffeinsparungen sorgen.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Briefe
  • Erster Kredit über 350 Mio. Dollar ausgereicht

Digitalisierungsfortschritt bestimmt die Zinshöhe

Der Einfall der BBVA ist innovativ und möglicherweise wegweisend
Der Einfall der BBVA ist innovativ und möglicherweise wegweisend Copyright: Pixabay
Eine spanische Bank hat eine ebenso coole wie sinnvolle Idee: Sie knüpft die Zinshöhe eines Unternehmenskredits an dessen Fortschritte bei der Digitalisierung. Aber die Anforderungen sind durchaus tough.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Briefe
  • Einsparungen durch Energie aus Kläranlagen

Stromerzeugung mit Abwasser

Mittels eines neuen Verfahrens, soll bald die Stromerzeugung in Kläranlagen möglich werden
Mittels eines neuen Verfahrens, soll bald die Stromerzeugung in Kläranlagen möglich werden Copyright: Pixabay
Kläranlagen sind große Stromverbraucher. Deutsche Kommunen wenden etwa 30% ihres Strombedarf für sie auf. Eine neue Technik macht aus dem Großverbraucher nun einen Stromlieferanten.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Briefe
  • Emissions- und wartungsfreier Betrieb

E-Schlepper ohne Führerschein

Muskeln spielen lassen? Im Lager geht das Schleppen von Waren schnell auf die Gesundheit der Mitarbeiter. Elektrische Mini-Schlepper sind effektiver und sparen Zeit. Geladen wird an jeder Steckdose. Wir nennen Ihnen Anbieter.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Briefe
  • Logistik-Design: nicht nur der Preis ist heiß

Potenziale im Frachtmanagement heben

Wer in der Logistik nur auf den reinen Preis achtet, greift zu kurz. Margen sind eh nicht beliebig dehnbar. Weiten Sie Ihren Blick vom reinen Preisfokus auf das gesamte Design aus. Wir zeigen Ihnen Potenziale beim Frachtkostenmanagement.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Briefe
  • Kampfansage an IT-Monopole

Die Blockchain revolutioniert die Cloud

Die Cloud stellt inzwischen die dritte Entwicklungsstufe der Digitalisierung dar – nach Rechenzentren und PC. Nun folgt Stufe 4, die Cloud auf Basis der Blockchain. Es ist die Kampfansage an IT-Monopole.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Briefe
  • Vergabekriterien der Deutschen Bahn

Es fährt ein: der Öko-Pflasterstein!

Über 70 Bahnhöfe will die Bahn bis 2025 mit innovativen Pflastersteinen bestücken. Genutzt wird ein Öko-Stein, der zu aus 40% Recyclingmaterial besteht. Der „RC 40" lässt Regenwasser zu 100% in den Grund versickern. Hersteller ist die Firma Rinn. Lesen Sie mehr über den Lieferanten-Primus der Bahn und das „steinige" Konzept.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Briefe
  • Die Blockchain im Rechnungslauf

Mehr Datenqualität, deutliche Kosteneinsparungen

In dieser Folge der Serie „Die Blockchain im Unternehmen" zeigen wir auf, was an besserer Datenqualität, schnelleren Verfahren und Kosteneinsparungen möglich wäre. Was noch fehlt, ist ein einheitlicher Standard.
  • FUCHS-Briefe
  • Kleinen Unternehmen fehlen die Mittel

Digitalisierung bremst Innovationen aus

Die Digitalisierung geht bei kleineren Unternehmen mit bis zu 49 Beschäftigten auf Kosten der Innovation. Das ist das Ergebnis einer Studie des Instituts für Mittelstandsforschung (ifm) in Bonn. Grund: Die Digitalisierung der Abläufe „scheint einen Großteil der personellen und finanziellen Ressourcen zu binden", so das ifm. Mittelgroßen und großen Unternehmen (50 bis 249 Beschäftigte) sei es aufgrund ihrer besseren Ressourcenausstattung eher möglich, sowohl technologische als auch nicht-technologische Innovationen hervorzubringen. Detaillierte statistische Daten zur Innovationstätigkeit im Mittelstand finden Sie auf der Homepage des Instituts für Mittelstandsforschung (www.ifm-bonn.org).
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Briefe
  • Verschlüsselte Inhalte von niemandem unberechtigt einsehbar

Mehr IT-Sicherheit durch Blockchain

Herkömmliche Datenbanken bieten nur geringen Schutz gegen Cyber-Angriffe von außen. Die Inhalte sind nicht sicher und der Schutz vor ungewollter Zerstörung ist mäßig. Eine Blockchain-basierte Datenbank löst beide Probleme.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Briefe
  • Serie (15): Die Blockchain im Unternehmen

Die Blockchain als Option für IT-Chefs

Unternehmen, die ihre Datenbankstruktur überarbeiten, sollten über die Anwendung der Blockchain-Technik nachdenken. Es gibt eine Reihe von Vorteilen – bis hin zu den Kosten. Aber das ist nicht alles.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Briefe
  • Hoher Wirkungsgrad durch Abwärmenutzung

Kleine Power to Gas-Anlage als Energiespeicher

In einem Wohnblock in Augsburg wird eine kleine Power-to-Gas-Anlage als Energiespeicher für die Dachsolaranlage genutzt. Die Technik ist raumsparender und günstiger als ähnlich leistungsfähige Batterien. Durch Nutzung der Abwärme der Anlage erreicht diese einen sehr hohen Wirkungsgrad.
Zum Seitenanfang