Finanzen & Wirtschaft

FUCHSBRIEFE.de geben auf Basis fundierter Recherchen ihre Einschätzungen zu Konjunktur, Märkten, Zinsen und Devisen, zur Finanzmarktstabilität und zu den Rohstoffmärkten.

Gute-Laune-Nachrichten

Risiken verdrängt

Die gute Konjunktur setzt sich fort. Die Risiken werden verdrängt.

Weiterlesen

Weltweite Geschäfte mit Washington

Reise zur Weltbank

Lernen Sie vom 6.- 8. November die Möglichkeiten der Inter-American Development Bank (IDB). In dieser Zeit findet die Reise des Büros des Delegierten der Deutschen Wirtschaft in...

Weiterlesen

Derzeit wird der dritte High-Tech-Gründerfonds aufgelegt. Der halbstaatliche HTGF ist der größte Frühphaseninvestor in Deutschland. Er verspricht hohes Risiko und keine Rendite.

Weiterlesen

Robuste Konjunktur

Geldpolitik in Zeitnot

In den Tageszeitungen wird gerade die beste aller Börsenwelten gefeiert, die BIZ in Basel lobt die weltweit robuste Konjunktur. Doch der nächste Abschwung dürfte hart ausfallen.

Weiterlesen

Südafrikas Präsident Jacob Zuma droht das Land Schritt für Schritt von einer Demokratie in eine Diktatur zu verwandeln. Der nächste große Schritt in diese Richtung wird gerade...

Weiterlesen

Russlands Wirtschaft

Kein Ende der Sanktionen

In Russland bessern sich die Wirtschaftsaussichten. Doch um ein wirklich positives Bild für die Zukunft zeichnen zu können, fehlt ein zentraler Punkt.

Weiterlesen

Internationaler Preiswettbewerb

Eurozone: Gut aufgestellt

Die Eurozone ist im internationalen Preiswettbewerb gut aufgestellt. Doch innerhalb Europas gibt es dennoch erhebliche Unterschiede.

Weiterlesen

Die größeren europäischen Währungen können gegenüber dem Euro bis auf Weiteres nur verlieren. Doch daran ist nicht deren Wirtschaftslage schuld.

Weiterlesen

Aufschwung baut Gefahrenpotential auf

Weltwirtschaft: Konjunktur am Wendepunkt?

Die Weltwirtschaft erreicht 2017 wieder das durchschnittliche Wachstumstempo vor der Finanzkrise von 2008. Doch mit dem Aufschwung hat sich schon wieder Gefahrenpotential...

Weiterlesen

Globalisierung reduziert Ungleichheit

Globalisierung: Der einen Freud, des andern Leid

Die Globalisierung reduzierte in drei Dekaden die Ungleichheit bei den Einkommen weltweit deutlich. Doch je nachdem, in welchem Teil der Welt man wohnt, kommt es zu...

Weiterlesen

John B. Sanfilippo & Son: Knackiges Kerngeschäft

Aktiengeschäft mit Vegetarismus

John B. Sanfilipo profitiert vom Trend zum Vegetarismus. Nüsse sind das Kerngeschäft des US-Konzerns John B. Sanfilippo & Son (JBSS). Erfolgreich ist das Unternehmen auch mit...

Weiterlesen

Sanderson Farms: Hühnchen für Amerika

Mit Hühnchen zum Erfolg

Mit "100% natürlichen Hühnchen" arbeitet der US-Geflügelproduzent Sanderson Farms. Der Erfolg ist an dem Kursverlauf der Aktie zu erkennen.

Weiterlesen

Die Bio-Marke Hain Celestial Group

Bio-Marktführer in den USA

Der Marktführer von bioorganischen Lebensmitteln und natürlichen Kosmetikprodukten nennt sich Hain Celestial. Der Kurs der Aktie erreichte einen Rekordsprung nach dem anderen.

Weiterlesen

Im Fokus: Bio-Lebensmittel

Bio-Trend auch an der Börse erkennbar

Der Bio-Trend steigt an. Immer mehr Konsumenten setzen eher auf Qualität als auf "billig". Wir stellen Ihnen daher aussichtsreiche Unternehmen aus der Bio-Lebensmittelbranche näher...

Weiterlesen

Bullenfalle an der Börse

DAX hängt eng an der US-Börse

Die Richtungsentscheidung vom DAX steht immer noch aus. Die Bullenfalle liegt noch vor ihm. Auffällig ist, wie eng der DAX an der US-Börse hängt.

Weiterlesen

Gute-Laune-Nachrichten

Investitionen ziehen an

Nun ziehen auch die Investitionen an. Die Konjunktur wird noch stabiler.

Weiterlesen

Bankenaufsicht

Niemand braucht London

Großbritannien kämpft um den Sitz der Europäischen Bankenaufsicht in London. Doch das Land hat keine überzeugenden Argumente auf seiner Seite.

 

 

Weiterlesen

Die Inflation in Indien sinkt, doch die Rupie bleibt weiter belastet.

Weiterlesen

Amerikas Währungen

Nur eine überrascht positiv

In unserem Wochen-/Monatsschwerpunkt blicken wir auf die Entwicklungen in Kanada, Mexiko, Argentinien, Brasilien und Chile.

Weiterlesen

Wachstum China

Weitere Abkühlung voraus

Chinas Wachstumsraten sinken, sind vergleichsweise jedoch immer noch stark.

Weiterlesen

Im Moment gewinnen alle Währungen gegen den Euro. Doch vor allem die Dollar bewegen sich auf Haltelinien zu.

Weiterlesen