Informationen und qualifizierte Einschätzungen zu Chancen und Risiken
030-288 817-0
0,00 €
643
Comstage NYSE Arca Gold BUGS-ETF: Goldener Aktienkorb

Goldminenaktien als Aktienkorb

Anleger, die Investitionen in Einzeltitel von Goldproduzenten scheuen, können auch einen Aktienkorb kaufen.
Anleger, die Investitionen in Einzeltitel von Goldproduzenten scheuen, können auch einen Aktienkorb kaufen. Sie investieren dann z. B. in einen börsengehandelten Indexfonds (ETF) auf den NYSE Arca Gold BUGS Index. Der Index ist ein in US-Dollar notierter Aktienindex von internationalen Goldproduzenten und Gold fördernden Bergbauunternehmen. BUGS ist die Abkürzung für Basket of Unhedged Gold Stock. Das bedeutet: Aktienkorb von Goldproduzenten, die sich nicht mit Terminverkäufen abgesichert haben. Die Aktien dieser Unternehmen reagieren am stärksten auf Preisveränderungen beim gelben Edelmetall. Der Index setzt sich aus den 16 größten Goldminenaktien zusammen, die an der New Yorker Börse gehandelt werden. Zweite Bedingung: Die Unternehmen sichern ihre Produktion nicht über einen Zeitraum von mehr als eineinhalb Jahren ab. Je nach Marktkapitalisierung erhalten die Indexmitglieder eine unterschiedliche Gewichtung im Index. Vierteljährlich wird die Indexzusammenstellung überprüft und angepasst. Im Index ist vertreten, was Rang und Namen hat. Das größte Gewicht haben allerdings die vier Großen: Barrick Gold, Newmont Mining, Goldcorp und Agnico-Eagle Mines stehen insgesamt für knapp 63% des Indexportfolios. Damit wird die Kursentwicklung des Index wesentlich von diesen Aktien geprägt. Der Comstage-ETF auf den NYSE Arca Gold BUGS Index ist eine preiswerte Möglichkeit, sich an vielen Goldproduzenten zu beteiligen. Ausgabekosten fallen nicht an. Die jährliche Verwaltungsgebühr beträgt nur 0,65%. Dividendenerträge werden einmal im Jahr ausgeschüttet. Der jüngste Kursrückgang beim Goldpreis und damit ebenfalls bei den im Korb enthaltenen Aktien bietet mittel- und langfristig orientierten Investoren eine gute Einstiegsgelegenheit. Wichtig: Euro-Anleger sollten beachten, dass der Index in US-Dollar notiert. Fällt der Dollar, drückt das auf den Index-Kurs. Empfehlung: kaufen Kursziel: 28 EUR, kein Stop-Loss
Meist gelesene Artikel
  • Fuchs plus
  • VP Bank | Vermögensstrategie, Portfolioqualität und Gesamtbewertung TOPS 2019

VP Bank: Nicht immer ganz den Ton getroffen

Die VP Bank erhält in der Gesamtwertung das rating »Gut«.
Selbst wenn die Komposition stimmig ist, der Ton macht die Musik: Den hat die VP Bank schon im Beratungsgespräch nicht immer ganz getroffen. Das setzt sich in der schriftlich ausgearbeiteten Vermögensstrategie stellenweise fort.
  • Fuchs plus
  • Rothschild Vermögensverwaltungs GmbH | Vermögensstrategie, Portfolioqualität und Gesamtbewertung TOPS 2019

Rothschild Vermögensverwaltungs GmbH: Der Kunde steht im Mittelpunkt

Die Rothschild Vermögensverwaltungs GmbH erhält in der Gesamtwertung das rating »Das weite Feld«.
Die Rothschild Vermögensverwaltung, ein Ableger der Rothschild & Co, des französischen Zweigs der Bankiersfamilie, betreibt an ihrem Ursprungsstandort Frankfurt Wealth Management mit einer Vermögensverwaltung. Und macht das wirklich gut. Nur in einem Aspekt nicht.
  • Fuchs plus
  • Bank Schilling & Co. | Vermögensstrategie, Portfolioqualität und Gesamtbewertung TOPS 2019

Bank Schilling & Co.: Schwer nachgelassen

Die Bank Schilling erhält in der Gesamtwertung das rating »Das weite Feld«.
Aller Anfang ist schwer. Bei der Bank Schilling verhält es sich genau andersherum. Sie überzeugt uns im Beratungsgespräch anfänglich mit Leichtigkeit, tut sich dann aber zunehmend schwer, das Niveau in der schriftlichen Ausarbeitung zu halten.
Neueste Artikel
  • Fuchs plus
  • Preis vor wichtigem Kurswiderstand

Zucker hat wieder mehr Energie

Beim Zuckerpreis verstetigt sich der Aufwärtstrend. Entwicklungen in Indien und auf den Energiemärkten sind dafür mit ausschlaggebend. Doch jetzt steht der Preis vor einer wichtigen charttechnischen Hürde.
  • Fuchs plus
  • Währungsentwicklung des Real treibt den Kaffeepreis

Langsam schmeckt es Kaffee-Anlegern wieder besser

Im Chartbild für Kaffee ist ein zaghafter Aufwärtstrend erkennbar. Doch in den letzten Tagen ist der Preis wieder deutlich unter Druck gekommen. Was steckt dahinter? Und wie sollen sich jetzt Anleger verhalten?
  • Fuchs plus
  • 2019 als entscheidendes Jahr für die Blockchain–Technologie

Das richtige Maß an Regulierung ist standortentscheidend

Die Blockchain-Technologie wurde mit ihrer ersten Anwendung dem Bitcoin aus Skepsis gegenüber dem staatlichen Währungsmonopol entwickelt. Daher steht die Krypto-Szene staatlicher Regulierung traditionell besonders kritisch gegenüber. Insofern wird 2019 ein entscheidendes Jahr für die Entwicklung auch der Blockchain in Deutschland.
Zum Seitenanfang