Informationen und qualifizierte Einschätzungen zu Chancen und Risiken
030-288 817-0
0,00 €
Finanzmärkte & Devisen
  • FUCHS-Devisen
  • Blick auf die Leitwährungen

China: Straffung durch die Hintertür

Die Kapitalflucht aus China schwächt die Landeswährung Renminbi. Die Notenbank PBoC reagiert.
  • FUCHS-Devisen
  • Währungen

Wochentendenzen: Die Ausschläge beruhigen sich

Die kommende Woche ist arm an neuen Daten. Somit gibt es kaum Impulse für die hier betrachteten Währungen. Die zuletzt kräftigen Bewegungen verlieren an Fahrt.
  • FUCHS-Devisen
  • Devisen

Währungen aus Osteuropa: Auf Kurs

In unserem Devisen-Wochenschwerpunkt blicken wir auf die Entwicklungen in Tschechien, Ungarn, Polen, Rumänien und Russland.
  • FUCHS-Devisen
  • Blick auf die Leitwährungen

Japan: Weiter wie bisher

Japans Notenbank ist seit Jahren damit beschäftigt, die Inflation nach oben zu bringen. Das Ergebnis lässt trotz hohen Einsatzes zu wünschen übrig.
  • FUCHS-Devisen
  • Währungen

Wochentendenzen: Viel Bewegung

Die US-Notenbank hat die Märkte offenbar beruhigt. So sehr, dass der Dollar Kraft verlor und seine „kleinen Brüder“ gleich mit. Die nächste Woche sieht tendenziell anders aus.
  • FUCHS-Devisen
  • Zinsen

USA: Fed zieht die Zinsen an

Janet Yellen: Hinweise auf eine Zinserhöhung
Janet Yellen: Hinweise auf eine Zinserhöhung | © Getty
Die US-Notenbank Fed tagt am Mittwoch. Die Märkte warten gespannt darauf, ob sie die Zinsen erhöht.
  • FUCHS-Devisen
  • Südafrika

Noch schlimmer als erwartet

Südafrika bietet politisch und zunehmend auch wirtschaftlich ein Bild des Jammers. Die Vetternwirtschaft greift weiter um sich.
  • FUCHS-Devisen
  • Blick auf die Leitwährungen

Geldpolitik: Die EZB hat immer recht

Gestern (Donnerstag) tagte das Entscheidungsgremium der Europäischen Zentralbank. Es beschloss nichts Neues. Dennoch ist nicht alles beim Alten geblieben.
  • FUCHS-Devisen
  • Währungen

Wochentendenzen: EZB gibt Euro Kraft

Nach der gestrigen EZB-Sitzung kam Bewegung in den Euro. Er verschaffte sich gegen alle hier aufgeführten Währungen Luft, der Kurs stieg an.
  • FUCHS-Devisen
  • Währungen

Wochentendenzen: Vor Richtungswechseln

Der Euro kämpft sich zurück. Manche Kursgewinne der jüngsten Zeit waren doch zu deutlich. Aber die Zinserwartungen laufen weiter gegen den Euro.
  • FUCHS-Devisen
  • Die Meinung der Anderen

Wieviel Trump ist drin im Dollar?

Der neue US-Präsident Trump sorgt mit seiner undurchsichtigen Wirtschaftspolitik für weit auseinanderlaufende Erwartungen auf den Märkten.
  • FUCHS-Devisen
  • Devisen

Tschechische Krone: Weg mit dem Kursdeckel

Die tschechische Notenbank muss sich mit einer höher als erwartet ausfallenden Inflationsrate auseinandersetzen. Das hat Folgen für den Krone-Kurs.
  • FUCHS-Devisen
  • Blick auf die Leitwährungen

Eurozone: Konjunktur treibt die Preise

In der Eurozone zieht die Inflationsrate zügig an. Das bringt sie in die Nähe des 2%-Ziels der EZB. Diese hat ein Argument, um nicht gleich handeln zu müssen.
Zum Seitenanfang