Informationen und qualifizierte Einschätzungen zu Chancen und Risiken
030-288 817-0
0,00 €
Finanzmärkte & Devisen
  • FUCHS-Briefe
  • Schwellenländer | Handel

Auf Kontrollen vorbereiten

In einigen Schwellenländern könnten nach dem Zinsschock Kapitalverkehrskontrollen drohen.
  • FUCHS-Devisen
  • Thailand

Immer tiefer ins Chaos

Regierungschefin Yingluck Shinawatra hat angesichts der anhaltenden Demonstrationen nun doch den Ausnahmezustand verhängt.
  • FUCHS-Devisen
  • Türkei

Lira in Schwierigkeiten

Die türkische Zentralbank CBRT hat sich den Wünschen der Regierung gebeugt und die Leitzinsen unverändert gelassen.
  • FUCHS-Devisen
  • China

Langsamer Umbau

Chinas Wirtschaft hat im letzten Quartal 2013 etwas langsamer zugelegt als zuvor.
  • FUCHS-Devisen
  • Chile | CLP

Blick nach China

China beeinfluss derzeit stark Chiles Währung.
  • FUCHS-Devisen
  • Brasilien | BRL

Die nächste Zinserhöhung

Die Währungshüter haben beim Leitzins noch einmal 50 Basispunkte draufgelegt.
  • FUCHS-Devisen
  • Argentinien | ARS

Vor dem Absturz

Die Finanzkrise Argentiniens treibt immer neue Blüten.
  • FUCHS-Devisen
  • Mexiko | MXN

Reformen

Die Politik hat sich auf die lang erwarteten Reformen verständigt.
  • FUCHS-Devisen
  • Kanada | CAD

Kaum Zinsphantasie

Kanadas Wirtschaft dürfte fürs Erste weiter mit einer Output-Lücke leben.
  • FUCHS-Briefe
  • EZB | Bilanzprüfung

In der EBA-Falle

Die EZB wird in ihrer inzwischen angelaufenen Bilanzprüfung nicht den tatsächlichen Kapitalbedarf des Bankensektors ermitteln.
  • FUCHS-Devisen
  • Türkei | TRL

Erholung

Die türkische Wirtschaft zeigt entgegen unserer Erwartung sogar eine leichte Erholung – trotz der politischen Unsicherheiten im Land.
  • FUCHS-Devisen
  • Australien | AUD

Immobilienrisiken

Die zyklische Verlangsamung des Wachstums setzt sich fort.
  • FUCHS-Devisen
  • Wachstumsprognosen

Blauer Dunst

Weltbank und IWF sehen ein kräftiges Wachstum kommen.
  • FUCHS-Devisen
  • USA

Kapitalabfluss

Die jüngsten Zahlen des US-Finanzministeriums zum langfristigen Kapitalverkehr wiesen ein Minus von 29,3 Mrd. Dollar für November aus – der erste Netto-Abfluss seit August.
  • FUCHS-Devisen
  • Eurozone

Industrieproduktion überrascht

Die Produktion in der Eurozone lag per November um 1,8% über dem Vormonat bzw. um 3% über dem Vorjahr.
  • FUCHS-Devisen
  • Deutschland | Außenhandel

Kapitalexport auf Rekordniveau

Der Überschuss in der deutschen Leistungsbilanz 2013 beläuft sich nach Schätzungen des ifo-Instituts auf rund 200 Mrd. Euro – über 7% vom BIP.
  • FUCHS-Devisen
  • Taiwan | TWD

Heißer Immobilienmarkt

2,6% Wachstum im begonnenen nach 1,7% im abgelaufenen Jahr bei Inflationsraten um 1% – keine schlechten Aussichten für Taiwan.
  • FUCHS-Devisen
  • Philippinen | PHP

Aufwärts

Die Zahlen vom aktuellen Rand deuten auf einen kräftigen Aufschwung hin.
  • FUCHS-Devisen
  • Tschechien

Neue Regierung

Die Neuwahl des Parlaments hat nach einem Korruptionsskandal im vergangenen Herbst den erwarteten Regierungswechsel gebracht.
  • FUCHS-Devisen
  • Rumänien

Zinsen gesenkt

Die rumänische Notenbank hat ihre Leitzinsen um weitere 25 Basispunkte auf 3,75% gesenkt, um der Erholung Schub zu geben.
Zum Seitenanfang