Informationen und qualifizierte Einschätzungen zu Chancen und Risiken
030-288 817-0
0,00 €
144
Japan | Konjunktur und Währung

Kleine Enttäuschungen in Japan

Die Konsumnachfrage der privaten Haushalte bleibt die schwache Seite der japanischen Wirtschaft.

Die Konsumnachfrage der privaten Haushalte bleibt die schwache Seite der japanischen Wirtschaft. Die Ausgaben der Haushalte legten per August im Jahresvergleich um 0,6% zu. Das ist erst der zweite Monat mit einem Zuwachs im laufenden Jahr war. Zudem blieb dieser hinter den Erwartungen zurück.

Die Konsenserwartung hatte 1,1% betragen. Die Umsätze der Einzelhändler bestätigen dieses Bild. Dort blieb der Zuwachs um 1,7% ebenfalls unter den Erwartungen. Konsens waren 2,6%.

Die Industrieproduktion legte um 2,1% etwas deutlicher als erwartet zu (Konsens 1,9%). Sie holte damit den Rückgang des Vormonats (-0,8%) auf. Der Zuwachs bestätigte den vorausgegangenen Einkaufsmanager-Index (52,6 Punkte), der bereits weitere Expansion erwarten ließ.

Die Nachfrageimpulse kommen vor allem vom Export. Der legte zuletzt um 18% zum Vorjahr zu. Schwach bleibt die Inflation. Sie beträgt nach neusten Daten 0,7%, die Kernrate 0,2%. Diese schwache Inflation stärkt den Yen, der von der Stabilität profitiert – was den Wünschen der Politik aber widerspricht.

FAZIT:
Der Yen wird trotz der wirtschaftlichen Probleme Japans und der Neuwahlen weiter zulegen.

Meist gelesene Artikel
  • Fuchs plus
  • Vertex Pharmaceuticals Inc.

Erfolgreich in der Bekämpfung von Krankheiten

Vertex hat eine große Produktpalette für die Behandlung verschiedenster Krankheiten im Angebot. Seine dominante Marktstellung baut das US-Unternehmen nun durch Neuzulassungen aus.
  • Fuchs plus
  • Pentair plc

Pumpen-Spezialist aus den USA

Vor allem Industrieunternehmen sind angewiesen auf Pumpsysteme, Brandschutzlösungen und Wasserfilter. Pentair liefert dafür die technischen Lösungen. Konjunkturprogramme der US-Administration könnten das Geschäft nun zusätzlich beflügeln.
Neueste Artikel
  • Fuchs plus
  • Top-Anbieter im social trading

Ayondo Markets

Ayondo bietet eine sehr gute Plattform für Trader, die anderen Händlern folgen wollen oder ihre Strategien selbst für Follower zugänglich machen wollen. Der Service ist sehr gut und das Haus fest in der Spitzengruppe des FUCHS-Broker-Ratings etabliert.
  • Fuchs plus
  • Starke Perspektiven

Ölpreis kurbelt Norwegens Wirtschaftswachstum an

Der steigende Ölpreis unterstützt die norwegische Wirtschaft. Copyright: Picture Alliance
Der langfristig steigende Ölpreis kurbelt die norwegische Wirtschaft an. Das stärkt nicht nur die Wirtschaft, sondern auch die Norwegische Krone.
  • Fuchs plus
  • Gefährlicher als offene Pressionen

Peking mit Strategiewechsel gegen Taiwan

Die chinesische Regierung versucht gezielt Fachkräfte aus Taiwan abzuwerben. Das hat Folgen für Taiwan und hilft langfristig der chinesischen "Ein-China-Doktrin".
Zum Seitenanfang