Informationen und qualifizierte Einschätzungen zu Chancen und Risiken
030-288 817-0
0,00 €
Geldpolitik & Zinsen
  • FUCHS-Briefe
  • Unternehmen | Finanzierung

Der Trend geht weg vom Bankkredit

Der Strukturwandel in der deutschen Unternehmensfinanzierung setzt sich weiter fort.
  • FUCHS-Briefe
  • Unternehmen | Finanzierung

EZB zufrieden mit Status quo

Die Europäische Zentralbank dürfte bis zum Herbst die Füße stillhalten.
  • FUCHS-Devisen
  • Eurozone | Geldpolitik

Deflation?

Es geht wieder ein Gespenst in Europa um – die Deflation.
  • FUCHS-Devisen
  • Die Meinung der Anderen

Nachgezogen

Die auffälligsten Änderungen finden sich in den Zahlen der Commerzbank.
  • FUCHS-Devisen
  • Russland

Die Sanktionen der Russen

Anleger und Unternehmer in Russland ziehen bereits ihre Konsequenzen aus dem Streit mit dem Westen.
  • FUCHS-Devisen
  • USA | Geldpolitik

Yellens erstes Signal

Die neue Präsidentin der US-Notenbank Fed, Janet Yellen, hat ihren Debüt-Auftritt in der neuen Rolle hinter sich gebracht.
  • FUCHS-Briefe
  • Weltwirtschaft

Die Schattenseite der Staatsfonds

Die Staatsfonds (Sovereign Wealth Fonds) nehmen im Weltwirtschaftsgeschehen eine immer wichtigere Rolle ein.
  • FUCHS-Briefe
  • Unternehmen | Finanzierung

Geplante Enttäuschung

Die jüngste EZB-Entscheidung bestätigt unser Szenario von Finanzierungskosten, die nur im Schneckentempo ansteigen.
  • FUCHS-Briefe
  • Warschau

Probleme bei Fremdwährungskrediten

Die Regierung von Donald Tusk lehnt es ab, Schuldnern zu helfen, die unter teuer gewordenen Fremdwährungskrediten leiden.
  • FUCHS-Briefe
  • Bürgschaftsbanken

Die Bonität aufpolieren

Die Absicherung eines Kredites über eine Bürgschaftsbank verbessert die Chancen und Konditionen für ein Darlehen bei einer Geschäftsbank.
  • FUCHS-Devisen
  • Japan

Die nächsten Enttäuschungen

Die BIP-Zahlen für das 4. Quartal und das Kalenderjahr 2013 lieferten für Japan eine herbe Enttäuschung.
  • FUCHS-Briefe
  • Brüssel

EU-Hausbank mit Förderrekord

Die Europäische Investitionsbank (EIB) hat 2013 so viele Kredite wie nie zuvor vergeben.
  • FUCHS-Briefe
  • Euro | Griechenland- Hilfe

Mediales Tauziehen

Der PR-Krieg um den Weg zur „Rettung“ Griechenlands setzt sich fort.
  • FUCHS-Devisen
  • UK | GBP

Noch „on hold“

Die Währungshüter der Bank von England (BoE) halten an ihrer Geldpolitik fest.
  • FUCHS-Devisen
  • Geldpolitik

Misstrauensvotum

Derzeit sehen sich die wichtigen Notenbanken einem Dilemma gegenüber.
  • FUCHS-Briefe
  • Schwellenländer | Handel

Auf Kontrollen vorbereiten

In einigen Schwellenländern könnten nach dem Zinsschock Kapitalverkehrskontrollen drohen.
  • FUCHS-Briefe
  • Außenwirtschaft | Türkei

Die Zentralbank unterm Radar

Der türkische Ministerpräsident Recep Tayyip Erdoğan bringt sein Land nicht nur politisch, sondern zunehmend auch wirtschaftlich in die Bredouille.
  • FUCHS-Briefe
  • Zinsen

Senkung gefordert

Bei der Stundung Ihrer Steuerzahlungen können Sie auf niedrigere Zinsen hoffen.
  • FUCHS-Briefe
  • Finanzierung II

Bei Angehörigen wird hingeschaut

Seien Sie vorsichtig bei Geschäften mit Verwandten. Denn hier schaut das Finanzamt immer besonders genau hin.
  • FUCHS-Briefe
  • Finanzierung I

Spielraum für Verwandte

Zumindest bei Darlehen unter Verwandten können Sie jetzt flexibler vorgehen als bisher.
Zum Seitenanfang