Hier können Sie zwischen der Ansicht für Geschäftskunden und Privatkunden wechseln.
Informationen und qualifizierte Einschätzungen zu Chancen und Risiken
030-288 817-20
Geschäftskunde
Privatkunde
0,00 €
Finanzen & Wirtschaft
  • FUCHS-Devisen
  • Die Meinung der Anderen

Zwei Dollar-Geschichten

Das Tableau enthält keine Überraschungen. Die Veränderungen beschränken sich darauf, die bereits bekannten Szenarien nachzuvollziehen.
  • FUCHS-Devisen
  • Schweiz

Kleine Sorgen

Die Schweizer Wirtschaft entwickelt sich besser als von den Währungshütern erwartet.
  • FUCHS-Devisen
  • China

Es geht weiter vorwärts

Chinas Wirtschaft bewegt sich unbeirrt durch die inneren politischen Spannungen des Landes mit hohem Tempo weiter. Industrieproduktion (+10%) und Einzelhandel (+13,7%) legten auch im November 2013 zweistellig zu.
  • FUCHS-Devisen
  • Japan

Kann Abe liefern?

Es deutet sich erstmals an, dass die schon viel gerühmten „Abenomics“ zu scheitern drohen.
  • FUCHS-Devisen
  • USA

Krise überwunden?

Die zweite Revision der Wachstumsrate für das 3. US-Quartal ergab umwerfende 4,1%.
  • FUCHS-Devisen
  • Eurozone

Schwache Binnennachfrage

Die Europäische Zentralbank begründete ihre jüngste Zinssenkung mit der schwachen, in den Minusbereich laufenden Entwicklung auf Konsumentenpreisebene.
  • FUCHS-Briefe
  • Rohstoffausblick

Kaum Aufwärtspotenzial

Preissteigerungen auf den Rohstoffmärkten bleiben trotz weltweit anziehender Konjunktur begrenzt.
  • FUCHS-Briefe
  • Devisen | Wechselkurse

Der Dollar wird stärker

Der Dollarkurs zieht 2014 an, der Euro verbilligt sich.
  • FUCHS-Briefe
  • EZB | Staatsanleihen

Kampf gegen das lange Ende

Keine höheren Renditen für langlaufende Peripherie-Anleihen! Das ist das Credo der Europäischen Zentralbank (EZB) für das Jahr 2014.
  • Nachhaltige Investments 2014

Durchblick im Dschungel der Ratings und Siegel

Die Nachfrage nach ökologisch, sozial und ethisch vertretbaren Investments ist rasant gewachsen. Der FUCHS-Report "Nachhaltige Geldanlage - Die besten Investments 2014" gibt einen Marktüberblick über die wichtigsten Nachhaltigkeits-Ratings und Indizes, ihre Systematik bei der Rating-Erstellung und ihre Unabhängigkeit von den Produktemittenten und Unternehmen, die sie bewerten. Das hilft Anlegern, die Aussagen der Nachhaltigkeits-Ratings zu bewerten. Zudem weisen wir auf gute nachhaltige Investments in den verschiedenen Anlageklassen hin.
  • FUCHS-Devisen
  • Währungsausblick 2013

Diversifikation mit Devisen

Die Angst vor einem schwachen Euro und steigender Inflation ist seit dem Ausbruch der europäischen Staatsschuldenkrise ein gewichtiger Grund für Investitionen in Fremdwährungen
Zum Seitenanfang