Informationen und qualifizierte Einschätzungen zu Chancen und Risiken
030-288 817-0
0,00 €
Konjunktur & Branchen
  • FUCHS-Briefe
  • Unternehmen

Die Zukunft liegt in der Dienstleistung

"Umfassende Betreuung" und "intelligente Vernetzung" sind die Schlagworte auf dem Petersberger Industriedialog. | © Getty
Anwendungskompetenz ist die Zukunft für den Mittelstand. Auf diese kurze Formel lassen sich die Erfahrungen vieler erfolgreicher Unternehmen bringen. Ein Bericht vom 10. Petersberger Industriedialog.
  • FUCHS-Briefe
  • Fußball-WM | Katar

Flucht aus der Wüste

Die Fußball-WM 2022 wird aller Voraussicht nach nicht in Katar stattfinden.
  • FUCHS-Kapital
  • Börse

Die Anleger werden vorsichtiger

Gemischt ist das Bild in der Wirtschaft, stabil ist es für den Aktienmarkt. Die Liquidität macht’s. Geopolitisch aber lauern Risiken.
  • FUCHS-Devisen
  • IWF | Immobilienmärkte

Neue Risiken

Laut IWF wächst die Gefahr einer neuen weltweiten Immobilienblase. Die Zentralbanken scheinen aber dagegen gut gerüstet zu sein.
  • FUCHS-Briefe
  • Konjunktur | USA

Dämpfer aus New York

Der US-Wirtschaft fehlt die rechte Power. Das oberste geldpolitische Entscheidungsgremium der USA reduzierte erneut seine langfristigen Wachstumserwartungen.
  • FUCHS-Briefe
  • Japan | Energie

Liberalisierte Strombranche

Nach Fukushima: Japan sucht neue Wege in der Stromversorgung | © Getty
Wie groß ist das Potenzial des japanischen Strommarktes, der 2016 liberalisiert wird? Neue Möglichkeiten eröffnen sich auch für deutsche Unternehmen.
  • FUCHS-Briefe
  • Unternehmen

Gute-Laune-Nachrichten

Die Wachstumsprognosen werden angehoben. Gute Bestelleingänge stützen den Optimismus.
  • FUCHS-Devisen
  • Indien

Viel Arbeit für Modi

Nach Modis Amtsantritt sendet die indische Wirtschaft erste positive Lebenszeichen. Doch es ist mehr als genug anzupacken.
  • FUCHS-Devisen
  • Brasilien

Neutraler Zins im Keller

Brasiliens Wachstumsperspektiven sehen ziemlich mau aus. Eine zentrale Rolle spielt die schwache Produktivitätsentwicklung. Doch im Oktober sind Präsidentschaftswahlen.
  • FUCHS-Devisen
  • EU

Weiter leicht aufwärts

In der Eurozone geht es auf breiter Front aufwärts. Aus dem Rahmen fällt weiterhin Frankreich.
  • FUCHS-Briefe
  • Geldpolitik | Konjunktur

Zu viel des Guten

Deutschlands Baubranche boomt. | © Getty
Deutschlands Wirtschaft boomt. Die lockere Geldpolitik der EZB könnte aber zu erheblichen Überkapazitäten führen.
  • FUCHS-Kapital
  • Börse

Sommergewitter sorgen für Abkühlung

In den aktuellen Aktienkursen steckt heiße Luft, die jetzt abgelassen wird. Doch nach einer kurzen Phase von Gewinnmitnahmen stehen die Zeichen wieder auf Aufwärtstrend.
  • FUCHS-Briefe
  • Einzelhandel | Immobilien

Die Entdeckung Deutschlands

Ein starkes Konsumklima zieht immer mehr Markennamen nach Deutschland. | © Getty
Den internationalen Einzelhandel zieht es verstärkt in deutsche Metropolen.
  • FUCHS-Briefe
  • Unternehmen

Gute-Laune-Nachrichten

Die deutsche Konjunktur bleibt auf Wachstumskurs. Weltweit setzt sich die Erholung fort.
  • FUCHS-Briefe
  • Betrieb

LNG als Kraftstoff für LKWs

In Europa entstehen Routen für LKWs, die Flüssiggas als Kraftstoff nutzen. Das birgt Geschäftschancen für einige Branchen.
  • FUCHS-Briefe
  • Betrieb | Stromkosten

Ein EEG, zwei Anträge

Die neue EEG-Novelle ist noch in Arbeit. Für Unternehmen bringt die Verzögerung neue Chancen und Risiken. Was Sie beachten sollten, um von der Umlage befreit zu werden.
  • FUCHS-Briefe
  • Unternehmen

Gute-Laune-Nachrichten

Die Wirtschaftsentwicklung bleibt positiv. Konjunkturelles Zugpferd in Europa ist Deutschland.
  • FUCHS-Briefe
  • Unternehmen | Online-Handel

Widerruf statt Rückgabe

Dem Online-Handel droht ein Umsatzeinbruch wegen Änderungen im Widerrufsrecht. Worauf Sie achten sollten, um den Schaden zu minimieren.
  • FUCHS-Devisen
  • Japan

Es geht weiter abwärts

Es wird immer deutlicher, dass Japan vor einer schweren Finanzkrise steht. Nur ein konjunkturelles Strohfeuer überdeckt die Misere noch, die aus den Daten klar herauszulesen ist.
  • FUCHS-Briefe
  • Kigali

Afrika im Aufwind

Der schwarze Kontinent steht laut OECD vor den besten Jahren seit Ausbruch der weltweiten Krise.
Zum Seitenanfang