Informationen und qualifizierte Einschätzungen zu Chancen und Risiken
030-288 817-0
0,00 €
216
Gute-Laune-Nachrichten

Signale stehen auf Grün

Die Konjunktursignale stehen weiter auf Grün – aber der Aufschwung schäumt nicht über. Allerdings ist ein Faktor bisher nicht in den Daten enthalten.
Zu Ihrer Motivation und der Ihrer Mitarbeiter zusammengestellt:
  • Die ZEW-Konjunkturerwartungen für Deutschland haben sich im September 2017 deutlich verbessert. Der Index liegt nun bei 17,0 Punkten. Das sind 7,0 Punkte mehr als im Vormonat.
  • Der aktuelle Ifo-Index signalisiert weiteren, nur leicht abgeschwächten Konjunkturoptimismus. Die aktuelle Lage wird im September mit 123,6 Punkten eingeschätzt. Im August waren es 124,7 Punkte. Die Zukunftserwartungen für die nächsten sechs Monate sind mit 107,4 nach 107,8 Punkten fast unverändert.
  • Das deutsche Bauhauptgewerbe hat in den ersten sieben Monaten 2017 gegenüber dem entsprechenden Vorjahreszeitraum 2,8% mehr Aufträge erhalten.
  • Der deutsche Großhandel rechnet in diesem mit einem um 3,5% auf 1.184 Milliarden Euro steigenden Rekordumsatz. Die jüngste Umfrage erbrachte die optimistischste Konjunktureinschätzung seit sechs Jahren, ermittelte der Bundesverband Groß- und Außenhandel (BGA).
  • Die Wirtschaft im Euroraum wächst weiter ordentlich. Im dritten Quartal 2017 ist mit einem Wachstum von 0,6% zu rechnen, im vierten Quartal ebenfalls. 0,6% waren es schon im zweiten Vierteljahr. Das würde ein Jahreswachstum 2017 von 2,3% bedeuten, erwarten die drei Institute ifo, KOF und ISTAT aus München, Zürich und Rom. Treiber der Entwicklung sind die Investitionen, die von niedrigen Zinsen und verbesserten Kreditbedingungen profitieren.
  • Das Geschäft mit Produkten und Diensten der Informationstechnik und Telekommunikation nimmt europaweit wieder an Fahrt auf. Die ITK-Umsätze in den EU-Staaten werden 2017 voraussichtlich um 1,8% auf 683 Mrd. Euro zunehmen. Wachstumstreiber ist der IT-Markt, insbesondere Software.

Fazit: Gute Daten stützen den Optimismus. Der Ausgang der Bundestagswahl ist natürlich noch nicht in den Daten enthalten. Er könnte die Stimmung (negativ) beeinflussen.

Meist gelesene Artikel
  • Fuchs plus
  • Stiftungsvermögen 2018, Oddo BHF, Beauty Contest und Investmentkompetenz

Ein Highlight im Stiftungsmanagement

Die Oddo BHF zeigte im Markttest Stiftungsvermögen 2018 eine insgesamt gesehen sehr gute Leistung.
Oddo BHF hat bereits die Vorrunde mit Bravour bestanden. Doch im Beauty Contest und bei der Investmentkompetenz hat die Bank noch etwas nachzulegen.
  • Fuchs plus
  • Fest verankert in den Top 3

FX Flat

FXFlat liefert wieder eine Spitzenleistung - so wie wir es gewohnt sind. Das Haus bietet eine breite Produktpalette zu günstigen Konditionen, super Service und gute Bildungsangebote. Hier können sich Einsteiger und Profis gut aufgehoben fühlen.
  • Fuchs plus
  • Stiftungsvermögen 2018, Globalance Bank, Beauty Contest und Investmentkompetenz

Kluges Modell, Schwächen im Investmentansatz

Die Globalance Bank AG zeigte im Markttest Stiftungsvermögen 2018 eine insgesamt gesehen gute Leistung.
Die Vertreter der Globalance Bank profitieren auch in der mündlichen Erläuterung ihres Angebots vom einzigartigen Investmentmodell des Hauses – offenbaren dabei jedoch argumentative Schwächen.
Neueste Artikel
  • Fuchs plus
  • Edelmetall im Aufholmodus

Silberpreis überspringt wichtige Kursmarke

Silber steht vor einem Preisanstieg Copyright: Picture Alliance
Lange Zeit blieb der Silberpeis hinter dem Goldpreis zurück. Nun sprechen einige Faktoren für eine kräftige Aufholjagd.
  • Fuchs plus
  • Preisentwicklung bei Energieträgern

Gas holt auf

Bislang ist der Gaspreis deutlich hinterm Ölpreis zurückgeblieben. Das ändert sich gerade.
  • Fuchs plus
  • Schuldenabbau in China

Wirtschaftsdynamik nimmt ab

Im Reich der Mitte verlangsamt sich die Investitionstätigkeit. Das hat Auswirkungen auf den Yuan und auf Investitionsmöglichkeiten.
Zum Seitenanfang