Informationen und qualifizierte Einschätzungen zu Chancen und Risiken
030-288 817-0
0,00 €
Ratings
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Professional
  • PEH Wertpapier, Beratungsgespräch Bankentest TOPs 2018, Qualifikation

PE(C)H gehabt

keine Wertung
PEH-Wertpapier wird nicht bewertet.
PEH arbeitet mit einem Anlageansatz der „Lust auf mehr macht". Doch die vergeht uns nach unserem ersten Anruf.
  • FUCHS-Professional
  • Ratings

DZ Privatbank S.A.

Fuchs Rating
Fuchs Rating News: Was bisher erschienen ist
Die DZ Privatbank wird von der Private Banking Prüfinstanz regelmäßig Qualitätstests im Bereich Anlageberatung für Vermögende (Wealth Management) und Vermögensberatung für Stiftungen unterzogen.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Professional
  • Rothschild Bank, Beratungsgespräch, TOPs 2018

Exzellenz in der Beratung hat einen Namen: Rothschild

Grüne Ampel Tops
Die Rothschild Bank in Zürich berät exzellent.
Nicht selten machen wir die Erfahrung, dass der Wohlklang eines Namens im Bankgeschäft nicht mit der gebotenen Leistung übereinstimmt. Die Rothschild Bank zeigt von Beginn an, dass hier seit mehr als 200 Jahren über Geld und die Anforderungen von Vermögenden nachgedacht wird.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Professional
  • St. Galler Kantonalbank Deutschland im Test für TOPs 2018

SGKB: Werte sind gut, wenn man sie lebt

Rote Ampel Rating
Die SGKB schafft es nicht in die Endrunde.
Die St. Galler Kantonalbank Deutschland (SGKB) ist ein Kind der Krise, wird 2009 als Vermögensverwalter gegründet. Sie beruft sich gerne auf Schweizer Werte und möchte nah am Kunden arbeiten. Bei unserem Besuch in der Münchner Zentrale macht sie auf uns einen ganz anderen Eindruck.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Professional
  • Südwestbank AG, Beratungsgespräch Bankentest TOPs 2018, Qualifikation

Südwestbank: Fremdeln mit Fremdwährungen

keine Wertung
Die Südwestbank wird nicht bewertet.
Die Südwestbank lockt mit Bodenständigkeit. Und gewöhnlich gilt ja auch: Wozu in die Ferne schweifen, wo das Gute liegt so nah. Doch diesmal ist eben alles anders.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Professional
  • Wie transparent sind die Compliance-Maßnahmen?

RWE: Hintendran statt voRWEg

RWE: Rating und Risikopunkte
Die Aktie von RWE hat aus Compliance-Sicht ein hohes Investorenrisiko. Das Unternehmen macht seine Maßnahmen nicht transparent.
Nach der Aufspaltung in RWE und Innogy steht der DAX Konzern vor einer enormen Aufgabe. Einerseits tritt man als Förderer der Energiewende auf, gegen die man aber andererseits klagt.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Professional
  • Walser Privatbank | Beratungsgespräch TOPs 2018, Qualifikation

Walser Privatbank: Die Vorsichtigen

Grüne Ampel Rating
Walser Privatbank überzeugt uns erneut
Die Walser Privatbank gehörte zu den Geldinstituten mit herausragenden Beratungsergebnissen im deutschsprachigen Raum. Nach dem Fall des österreichischen Bankgeheimnisses musste sich das Private Banking aus dem beschaulichen Kleinwalsertal neu aufstellen. Die Beratung durch die Genossenschaftsbank hat darunter - mit kleinen Abstrichen - nicht gelitten.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Professional
  • SEB Private Banking S.A. im Test für TOPs 2018

SEB: Erst unterkühlt, dann sehr erfreulich

Grüne Ampel Tops
Die schwedische SEB Bank in Luxemburg hat internationales, vor allem skandinavisches Publikum unter ihren Fittichen.
Die SEB Private Banking S.A. setzt vor allem auf ihren internationalen Bezug – das passt sehr gut zu unserem Wunsch nach Ausstieg aus dem Euro. Die Vorgespräche laufen wie am Schnürchen, und wir kommen auch vor Ort mit den Beratern gut ins Gespräch. An einem Punkt sind wir nach unserem Besuch jedoch irritiert.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Professional
  • Wie transparent sind die Compliance-Maßnahmen?

VW: Langsames Lernen

VW Rating und Risiko
Die Aktie von VW hat aus Compliance-Sicht ein mittleres Investorenrisiko. Vor allem die Kommunikation lässt zu wünschen übrig
Der Fisch stinkt vom Kopf zuerst - diese "Weisheit" scheint sich auch beim Autobauer aus Wolfsburg zu bewahrheiten. Die Lernkurve von Volkswagen in Sachen Compliance ist alles andere als steil.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Professional
  • Sydbank A/S (Deutschland), Beratungsgespräch Bankentest TOPs 2018, Qualifikation

Sydbank: Dänisch freundlich, fachlich gut

Grüne Ampel Tops
Sydbank: Qualifikant aus Dänemark
Offen und freundlich tritt uns der Berater der Sydbank gegenüber. Und auch fachlich hat er einiges zu bieten. An einigen Stellen im Gespräch weiß das Haus zu überraschen.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Professional
  • UBS Deutschland, Beratungsgespräch Bankentest TOPs 2018, Qualifikation

UBS: Uns Berät (man) Super

Grüne Ampel Tops
Bei der UBS in Stuttgart fühlen wir uns gut beraten
Die UBS überzeugt voll in der Beratung. Atmosphärisch, inhaltlich, fachlich und strukturell gibt es nichts auszusetzen. Hier hat man so manche Lektion gelernt, scheint uns. Erst im Anschluss an die Beratung zeigen sich kleinere Schwächen.
  • FUCHS-Professional
  • Ratings

Credit Suisse Private Banking (CSPB)

Fuchs Rating
Fuchs Rating News: Was bisher erschienen ist
Credit Suisse wird von der Private Banking Prüfinstanz regelmäßig Qualitätstests im Bereich Anlageberatung für Vermögende (Wealth Management) und Vermögensberatung für Stiftungen unterzogen.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Professional
  • VP Bank AG, Beratungsgespräch Bankentest TOPs 2018, Qualifikation

VP Bank: Beratung, nah am Kunden

Grüne Ampel Tops
Die VP Bank qualifiziert sich problemlos für die Endrunde
„Weil umfassende Vermögenswerte den besten Service fordern" – So wirbt die VP Bank auf der Webseite für ihre Vermögensverwaltung. Die Formulierung ist etwas holprig, verspricht aber nicht zu viel. Am Ende fragen wir uns: Kann es ein zu viel an Kundenorientierung geben?
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Professional
  • Sal. Oppenheim jr. & Cie. AG & Co. KGaA - Sal. Oppenheim jr. & Cie. KGaA, Privatbankiers im Test für TOPs 2018

Sal. Oppenheims neue Normalität

Grüne Ampel Tops
Sal. Oppenheim qualifiziert sich für die weitere Auswertung
Die traditionsreiche Kölner Privatbank Sal. Oppenheim mit mehr als 225 Jahren auf dem Buckel, hatte zuletzt wenig Fortune. Erst geriet sie selbst in schwieriges Fahrwasser als die alten Eigentümer krumme Geschäfte machten. Im Oktober 2017 hat ihre einstige Retterin, die Deutsche Bank, beschlossen: Wir werden das Traditionshaus aufspalten und integrieren. 
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Professional
  • Deutsche Oppenheim Family Office AG im Test für TOPs 2018

Deutsche Oppenheim: Aneinander vorbei geredet

keine Wertung
Bei der Deutsche Oppenheim Family Office bleibt es bei einem wenig inhaltsvollen Kennenlerngespräch
Die Deutsche Oppenheim Family Office sieht sich als Gesellschaft, die Kompetenz, Erfahrung und Mandantennähe eines klassischen Family Office mit der lokalen Präsenz und dem globalen Netzwerk einer großen Universalbank verbindet. Nach unserem Besuch stellen wir allerdings Diskrepanzen zwischen der Innensicht und (unserer) Außensicht fest.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Professional
  • Wie transparent sind die Compliance-Maßnahmen?

Commerzbank: Compliance-Transparenz klein geschrieben

Das Compliance Rating von Pro7Sat1 mit Risikokennzahl
Die Commerzbank hat in Sachen Compliance-Transparenz einiges zu tun. Derzeit birgt die Aktie aus dieser Sicht ein hohes Investorenrisiko.
Sinkende Erträge, keine Dividende, faule Schiffskredite und die US Börsenaufsicht SEC im Haus. Kann die Bank da wirklich von einem Erfolgskurs sprechen? Im letzten Jahr schnitt die Commerzbank beim Stresstest der Europäischen Bankenaufsichtsbehörde am schlechtesten von allen geprüften deutschen Banken ab
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Professional
  • Wie transparent sind die Compliance-Maßnahmen?

Siemens: Nummer 1 in Sachen Compliance-Transparenz

Siemens Compliance-Rating
Die Aktie von Siemens hat aus Compliance-Sicht das geringste Investorenrisiko. Das Unternehmen macht seine Maßnahmen sehr transparent.
Siemens ist keine Wachstumsrakete, aber das Geschäft wächst solide. Erfolg geht also auch, wenn man in Compliance-Fragen sehr gut aufgestellt ist und dies nach außen vorbildlich kommuniziert. Dazu reicht es, wenn man sich auf das, was man kann, refokussiert und einfach seine Hausaufgaben macht.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Professional
  • Bank Coop/Bank Cler AG, Beratungsgespräch Bankentest TOPs 2018, Qualifikation

Bank Coop: Jetzt ist alles Cler

keine Wertung
Bank Coop heißt jetzt Bank Cler. Bewerten wollen wir das "alte Haus" nicht mehr.
Als wir die Bank Cler besuchen heißt sie noch Coop und hat eine andere Eigentümerstruktur. Unser Besuch macht deutlich, warum hier vieles geändert wurde. Aber es gibt auch ein paar positive Momente.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Professional
  • Wie transparent sind die Compliance-Maßnahmen?

ProSiebenSat1: Große Sprüche, wenig dahinter

Das Compliance Rating von Pro7Sat1 mit Risikokennzahl
ProSiebenSat1 hat tolle Sprüche, aber in Sachen Compliance-Transparenz wenig dahinter. Hohes Investorenrisiko!
Ein TV-Sender allein ist ProSiebenSat1 nicht mehr. Beim Fernsehen traut man sich keine großen Sprünge mehr zu – im Unterschied zu Netflix und Amazon, die das Fernsehen gerade neu erfinden. Aber in den neuen Geschäftsfeldern Onlinehandel, Reiseportale (weg.de) und Partnerschaftsvermittlung will der Gemischtwarenladen künftig zulegen. 
  • FUCHS-Professional
  • Ratings

Deutsche Bank Aktiengesellschaft

Fuchs Rating
Fuchs Rating News: Was bisher erschienen ist
Die Deutsche Bank wird von der Private Banking Prüfinstanz regelmäßig Qualitätstests im Bereich Anlageberatung für Vermögende (Wealth Management) und Vermögensberatung für Stiftungen unterzogen.
Zum Seitenanfang