Informationen und qualifizierte Einschätzungen zu Chancen und Risiken
030-288 817-0
0,00 €
Ratings
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Professional
  • Bankhaus Carl Spängler & Co. | TOPs 2016 - Vermögensstrategie & Portfolioqualität

Mitdenker aus Salzburg

Ampel insgesamt gute Leistung
Bankhaus Carl Spängler gehört zu den "Uneingeschränkt Empfehlenswerten" Anbietern 2016.
Das Bankhaus Carl Spängler arbeitet in der Vermögensanlage mit Wertuntergrenzen. Das Konzept wirkt durchdacht.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Professional
  • Privatbank IHAG | TOPs 2016 - Beratungsgespräch

Es bleibt beim ersten Date

Rote Ampel Rating
Unsere Qualifizierungsampel steht auf Rot.
Die Privatbank IHAG macht einen adretten Eindruck. Sie verspricht eine Menge. Offen bleibt, wann sie zeigen will, was sie vermeintlich kann. Unser Erstgespräch kommt jedenfalls kaum über das Niveau eines gemütlichen Kaffeetrinkens mit angeregtem Smalltalk hinaus.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Professional
  • Commerzbank AG | TOPs 2016 – Das Beratungsgespräch

Modell 08/15

Rote Ampel Rating
Unsere Qualifizierungsampel steht auf Rot.
Die Commerzbank trägt ziemlich dick auf, wenn sie auf ihre Kundenbetreuung im Private Banking und Wealth Management hinweist. Vielleicht noch einen Tick mehr als mancher Wettbewerber. Doch das reale Beratungserlebnis bleibt dann doch hinter den geweckten hohen Erwartungen zurück.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Professional
  • Oberbank AG | TOPs 2016 – Beratungsgespräch

Da fehlt noch was

Rote Ampel Rating
Die Ampel leuchtet rot.
Auf den ersten Blick macht die Bank einen sympathischen und unkomplizierten Eindruck. Doch schnell wachsen die Zweifel, ob die Bank für den strategischen Aufbau eines Vermögens der richtige Partner ist.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Professional
  • Nordea Bank S.A. | TOPs 2016 - Beratungsgespräch

Toller Start, maues Ende

Rote Ampel Rating
Ein starker, hoffnungsvoller Start ...
Nett, nett und nochmals nett ist unser Berater bei der Nordea. Und anfangs auch gründlich. Danach aber verspüren wir klar den Energieabfall im Hause Nordea.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Professional
  • Bankhaus Bauer | TOPs 2016 - Beratungsgespräch

Viel Luft nach oben

Rote Ampel Rating
Die Qualifizierungsampel schaltet auf Rot.
Das Bankhaus Bauer betont seine Unabhängigkeit und seine Kundenorientierung. Doch beim Umgang mit den Kunden treten einige Ungereimtheiten auf.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Professional
  • Banque de Luxembourg | TOPs 2016 - Beratungsgespräch

Sechs Gründen auf der Spur

Rote Ampel Rating
Die Ampel leuchtet rot.
Die Banque de Luxembourg residiert in einem edlen Gebäudekomplex im Herzen des Großherzogtums. Sechs Gründe nennt sie, warum man ihr sein Vermögen anvertrauen soll. Wir spüren diesen nach.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Professional
  • Wiener Privatbank | TOPs 2016 - Beratungsgespräch

Die Etwas-anders-Bank

Grüne Ampel Rating
Die Wiener Privatbank huscht noch über die Qualifizierungsampel.
Wir können nicht behaupten, vor unserem ersten Kontakt mit der Wiener Privatbank schon viel von diesem Institut gehört zu haben. Und wir werden in vielerlei Hinsicht positiv überrascht.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Professional
  • Commerzbank International S.A. | TOPs 2016 - Beratungsgespräch

Bemüht ist noch nicht gut

Rote Ampel Rating
Unsere Qualifizierungsampel schaltet auf Rot.
Die Commerzbank International startet gut ins Beratungsgespräch. Auch ihre Versprechen an die Kunden sind einer Privatbank mit gehobenem Anspruch würdig. Die Referenzen, die die Bank von Kunden eingeholt hat, lassen sie glaubwürdig erscheinen. Kann sie auch im Praxistest bestehen?
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Professional
  • Sallfort Privatbank | TOPs 2016 - Beratungsgespräch

Eine Bank, zwei Welten

Rote Ampel Rating
Die Qualifizierungsampel zeigt Rot.
Eine Bank, die uns zwei Welten vorführt: Schriftlich höflich und nett, im Gespräch kurz angebunden und bedingt freundlich. So taut man keinen Kunden auf. Die vielfältigen Services, die Sallfort Privatbank den Kunden zumindest im Netz als selbstverständlich offeriert, bleiben uns verborgen.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Professional
  • UBS (LUX) S.A. NL Österreich | TOPs 2016 – Beratungsgespräch

Beratung mit vertauschten Rollen

Rote Ampel Rating
Die Qualifizierungsampel schaltet auf Rot.
So angenehm uns der Kundenbetreuer der Wiener Niederlassung der UBS Luxembourg S.A. auch menschlich ist: Mit seiner Beratung können wir nicht zufrieden sein. Zu viele Ungereimtheiten, zu wenig Engagement. Mit dem Anspruch, ein wahrhaft einmaliges Beratungserlebnis zu bieten, wie die Bank vollmundig verspricht, hat das leider wenig zu tun.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Professional
  • Valartis Bank (LI) | TOPs 2016 – Beratungsgespräch

Beratung auf kleiner Flamme

Rote Ampel Rating
Die Qualifizierungsampel schaltet auf Rot.
Die Valartis Bank kämpft mit Verlusten und der Finanzaufsicht. Kuam vorstellbar, dass das die Berater kalt lässt. Dennoch merken wir im persönlichen Gespräch nichts davon. Der Berater wirkt keineswegs paralysiert. Dennoch ist es Beratung auf kleiner Flamme.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Professional
  • Maerki Baumann & Co. | TOPs 2016 – Beratungsgespräch

Mit dem linken Bein zuerst

Man kann ja schon mal mit dem falschen Bein zuerst aufstehen. Nur darf man es den Kunden nicht merken lassen. Schon gar nicht im Private Banking. Wenn dies doch geschieht, ist das unprofessionell. Und das zeigt sich nicht nur an diesem Punkt bei Maerki Baumann.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Professional
  • PHZ Zürich | TOPs 2016 - Beratungsgespräch

Die Benchmark für den unteren Rand

Rote Ampel Rating
Unsere Qualifizierungsampel steht auf Dunkelrot.
Die PHZ Privat- und Handelsbank Zürich nimmt das Ergebnis unseres Testbesuchs selbst vorweg: Sie geht mit neuem Namen und neuem Konzept an den Start. Sie wusste wohl: Das war nötig.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Professional
  • Vertiva Family Office | TOPs 2016 - Beratungsgespräch

Frisch, unkonventionell, durchdacht

Grüne Ampel Rating
Die Qualifizierungsampel schaltet auf Grün.
Dass die Vertiva Family Office GmbH in einer berühmten Stuttgarter Villa residiert, nehmen wir mal als gutes Omen. Denn Solidität und Tradition halten wir für wichtige Eckpfeiler guter Vermögensberatung. Dass die Firma vom Alter her quasi noch in den Windeln liegt, ist ein schöner Kontrast dazu.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Professional
  • Erste Bank | TOPs 2016 – Beratungsgespräch

Starker Start, schwaches Finish

Rote Ampel Rating
Unsere Qualifizierungsampel schaltet auf Rot.
Die Ersten werden die Letzten sein. Nein, dieser Spruch wird der Ersten Bank Oesterreich nicht gerecht. Zum Letzten zählt die Beratung, die wir hier bekommen haben, wirklich nicht. Aber sie ist auch nicht First Class. Wir erleben motivierte Berater, die aber offensichtlich zu selbstverliebt sind in ihre Anlagestrategie, als dass sie unseren speziellen Problemen große Beachtung schenken.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Professional
  • Weberbank Aktiengesellschaft | Stiftungsvermögen 2016 – Beratungsgespräch

Ein Fonds soll's lösen

Die Weberbank empfiehlt der Stiftung in ihren hauseigenen Stiftungsfonds zu investieren. Einige Wünsche der Stiftung lässt sie damit offen.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Professional
  • Notenstein Privatbank | TOPs 2016 – Beratungsgespräch

Auferstanden aus Ruinen

Rote Ampel Rating
Knappe Entscheidung: Die Anlageampel bleibt Rot
Die Notenstein Privatbank ist der Rechtsnachfolger der untergegangenen Bank Wegelin. Trotz guter Ansätze in der Beratung fehlt der Bank noch der entscheidende Kick.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Professional
  • Bank Vontobel | TOPs 2016 - Beratungsgespräch

Nicht schlecht, doch nicht gründlich genug

Rote Ampel Rating
Ganz knapp vorbeigeschrammt an der grünen Ampel!
Eigentlich macht der Berater der Bank Vontobel in Zürich vieles richtig. Er ist nett, kann zuhören und hinterlässt einen kompetenten Eindruck. Dennoch bleibt der Eindruck, dass ihm nichts unter die Haut geht, alles oberflächlich bleibt. Ein wenig intensiveres Nachfragen ist aus unserer Sicht schon nötig, um ein auf uns zugeschnittenes Konzept erstellen zu können.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Professional
  • Globalance Bank | TOPs 2016 - Beratungsgespräch

Die Bank für nachhaltige Fußabdrücke

Grüne Ampel Rating
Die Qualifizierungsampel schaltet auf Grün.
Das Wortspiel im Namen der Globalance Bank gibt ziemlich gut ihre Philosophie wider: Global und in Balance mit der Umwelt. Dass Rendite und verantwortungsbewusste Anlage einander nicht ausschließen, haben wir während der Beratung gelernt. Ein Ansatz, der gerade vermögende Kunden ansprechen sollte. Denn schließlich gilt nach wie vor: Eigentum verpflichtet.
Zum Seitenanfang