Informationen und qualifizierte Einschätzungen zu Chancen und Risiken
030-288 817-20
0,00 €
Stiftungsvermögen
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Professional
  • Frankfurter Sparkasse 1822, Stiftungsmanagement 2020: Qualifikation

Willkürliche Blättersammlung

Qualifikation Stiftungsvermögen
Wie schneidet die Frankfurter Sparkasse im Stiftungs-test ab? Copyright: Verlag Fuchsbriefe
Wenn die Frankfurter Sparkasse ihre diversen Dokumente etwas vorsortiert hätte, bliebe dem Stiftungskunden viel Arbeit erspart. Hier passt wenig zusammen. Dabei möchte die Bank doch ausdrücklich "die wesentliche Punkte klären der Anfrage klären". Es bleibt beim Vorsatz.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Professional
  • SÜDWESTBANK AG, Stiftungsmanagement 2020: Qualifikation

Durchdachtes Anlagekonzept

Qualifikation Stiftungsvermögen
Kann die Südwestbank im Stiftungs-Test überzeugen? Copyright: Verlag Fuchsbriefe
Als Grundlage für eine Vorauswahl ist der Vorschlag der SÜDWESTBANK gelungen. Sie arbeitet viel mit absoluten Zahlen, was gerade Laien die realistische Beurteilung erleichtert. Ebenso macht sie deutlich, wo sie mangels genauer Kenntnis der Kundenwünsche mit Annahmen arbeitet und nutzt diese, um ein vollständiges Bild zu vermitteln.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Professional
  • BNP Paribas, Stiftungsmanagement 2020: Qualifikation

Werbebroschüre ohne Bezug zum Kundenanliegen

Qualifikation Stiftungsvermögen
Schafft es die BNP Paribas als Big Player im Markttest zu bestehen? Copyright: Verlag Fuchsbriefe
Die BNP Paribas macht eigentlich alles und kreiert für ihre zahlreichen Geschäftsbereiche verwirrend viele einzelne Marken. Alles ein wenig, aber nichts richtig? Das lässt sich natürlich nicht endgültig bewerten, aber in Sachen Stiftungskompetenz stellt sich die Bank mit ihrem Auftritt kein allzu gutes Zeugnis aus.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Professional
  • Bank für Kirche und Caritas, Stiftungsmanagement 2020: Qualifikation

Ein Schwellenländer-Rentenfonds als ungewöhnliche Anlageidee

Qualifikation Stiftungsvermögen
Bei der Bank für Kirche und Caritas ist einiges, aber nicht alles gut, was das Haus dem Stiftungskunden zusendet. Reicht das für die Qualifikation?
Die Bank für Kirche und Caritas müsste sich doch mit Gemeinnützigkeit und Ethik auskennen! Die Annahme ist nicht ganz falsch, aber einige ihrer Anlageideen kommen doch recht standardisiert daher. Mit ihrem Schwellenländer-Rentenfonds beweist sie allerdings Mut zum Ungewöhnlichen – ein solches Angebot ist im Marktvergleich selten.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Professional
  • Sparkasse Köln Bonn, Stiftungsmanagement 2020: Qualifikation

Chaotische Präsentation eines Stiftungsportfolios

Qualifikation Stiftungsvermögen
Wie schlägt sich die Sparkasse Köln Bonn im Markttest Stiftung? Copyright: verlag Fuchsbriefe
Kein anderes „Angebot“ – das es ausdrücklich nicht ist – im gesamten Testfeld macht dem Kunden so viel Arbeit. Das "KölnBonn Individual-Portfolio: Stiftungen" ist in vielen Punkten interessant für die Weiss-Jänicke-Stiftung. Allerdings werden die Informationen dazu wild über zahlreiche Dokumente verstreut, die nicht einheitlich aufbereitet oder logisch sortiert sind.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Professional
  • Bank im Bistum Essen, Stiftungsmanagement 2020: Qualifikation

Individuell, nachhaltig und transparent mit kleinen Abstrichen

Qualifikation Stiftungsvermögen
Die BiB legt einen umfassenden Anlagevorschlag für die Stiftung vor. Reicht das aber für die Qualifikation? © Grafik verlag FUCHSBRIEFE.
Die Bank im Bistum Essen hat wirklich Interesse an einer Zusammenarbeit mit der Stiftung. Das merkt man ihrem Anschreiben an. Die Arbeit mit caritativen Einrichtungen gehört sichtlich zu den Geschäftsfeldern, die der Bank am Herzen liegen. Auch im eigenen Haus legt sie Wert auf Nachhaltigkeit. Ein paar nicht ganz unwichtige Details lässt ihre erste Ausarbeitung aber dennoch vermissen.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Professional
  • ODDO BHF, Stiftungsmanagement 2020: Qualifikation

Enttäuschender Auftritt

Qualifikation Stiftungsvermögen
ODDO BHF reicht Unterlagen ein, sieht aber die Stiftung als "zu kleinen Fisch" an, um einen Vermögensverwaltung anzubieten. © Grafik Verlag FUCHSBRIEFE
ODDO BHF wirft einen Stiftungsfonds in den Ring. Eine gerade für Institutionen mit geringem Anlagevolumen interessante Anlageoption, da oft günstiger, buchhalterisch einfacher und auf Stiftungskriterien zugeschnitten. Ob dieser Fonds sich für die Weiss-Jänicke-Stiftung eignet? Eine spannende Frage...
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Professional
  • Donner & Reuschel, Stiftungsmanagement 2020: Qualifikation

Gute Ansätze, aber zu wenig Orientierungshilfe

Qualifikation Stiftungsvermögen
Donner & Reuschel geben ein Angebot ab. Reicht es zur Qualifikation? © Grafik: Verlag FUCHSBRIEFE
Donner & Reuschel verbindet Elemente eines individuellen Anlagevorschlags mit verschiedenen Fondskonzepten. Das ist gut gedacht, und auch Grundlagen werden gut und verständlich erklärt. Andere Teile sind nicht einfach einzuschätzen.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Professional
  • Bayerische Vermögen, Stiftungsmanagement 2020: Qualifikation

Solide Fondslösung, gut argumentiert

Qualifikation Stiftungsvermögen
Wie setzt die Bayerische Vermögen die Wünsche der Stiftung um? Copyright: Verlag Fuchsbriefe
Die Bayerische Vermögen liegt mit ihrem Fonds-Vorschlag gar nicht so weit daneben. Schade, dass sie bei einigen wichtigen Details schwächelt, denn gerade für kleinere Anlagevolumen erhält er durchaus brauchbare Impulse.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Professional
  • Frankfurter Bankgesellschaft (Deutschland) AG, Stiftungsmanagement 2020: Qualifikation

Noch keine konkrete Anlageidee, aber dennoch überzeugend

Qualifikation Stiftungsvermögen
Geschafft oder nicht? Die Frankfurter Bankgesellschaft (Deutaschland) reicht so etwas wie ein Angebot ein. © Grafik: Verlag FUCHSBRIEFE
Die Frankfurter Bankgesellschaft gibt sich als Freund der klaren Worte und verschweigt nicht, dass das Anlageumfeld schwierig ist. Ideen hat sie dennoch, und ihre Ansätze erscheinen der Stiftung durchaus vielversprechend.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Professional
  • Braunschweiger Privatbank

Gut verständlich, aber an vielen Stellen zu vage

Qualifikation Stiftungsvermögen
Schafft es die Braunschweiger Privatbank die Wünsche unserer Stiftung zu erfüllen? Copyright: Verlag Fuchsbriefe
Die Braunschweiger legt einen „persönlichen“ Anlagevorschlag vor. Dass der nicht ganz so persönlich ausfällt, ist kein Ausschlusskriterium, immerhin empfehlen viele Wettbewerber eine Fondslösung. Allerdings hat die Bank immer wieder ein Problem, ihre Vorschläge an die Wünsche der Stiftung anzuknüpfen und stringente Daten zu liefern.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Professional
  • Spiekermann & CO AG, Stiftungsmanagement 2020: Qualifikation

Ein typischer Stiftungsfonds

Qualifikation Stiftungsvermögen
Schaffen es die Spiekermann-Bänker sich für den Beauty Contest zu qualifizieren? Copyright: Verlag Fuchsbriefe
Von Spiekermann & CO kommt einer von zahlreichen Fondsvorschlägen. Der ist im Marktvergleich durchschnittlich, in Sachen Nachhaltigkeit gibt es bessere Angebote, auch wenn andere Punkte nicht uninteressant sind.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Professional
  • Merck Finck Privatbankiers AG, Stiftungsmanagement 2020: Qualifikation

ESG-konformer Stiftungsfonds

Qualifikation Stiftungsvermögen
Schaffen es die Bänker von Merck Finck sich für den Beauty Contest zu qualifizieren? Copyright: Verlag Fuchsbriefe
Von Merck Finck kommt ein weiterer Stiftungsfonds im diesjährigen Marktvergleich. Der kann in vielen Punkten überzeugen, ist aber insgesamt für eine nicht individualisierte Lösung recht teuer.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Professional
  • BW-Bank, Stiftungsmanagement 2020: Qualifikation

Die Bank, die Standards setzt

Qualifikation Stiftungsvermögen
Qualifikation geschafft oder nicht? Bei der BW-Bank sind die Zweifel gering. © Verlag FUCHSBRIEFE
Die BW Bank ist ein alter Bekannter in Sachen Stiftungsmanagement und hat in vergangenen Tests herausragende Leistungen in diesem Bereich gezeigt. Ob sie daran anknüpfen und die Weiss-Jänicke-Stiftung überzeugen kann? Sie entscheidet sich für ein Fondsangebot und punktet vor allem auch beim Thema Nachhaltigkeit.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Professional
  • Bank Vontobel, Stiftungsmanagement 2020: Qualifikation

Doppelte Rückmeldung mit jeweils halben Lösungen

Qualifikation Stiftungsvermögen
Die Kommunikation mit der Bank Vontobel gestaltet sich als schwierig. Copyright: Verlag Fuchsbriefe
Bei der Bank Vontobel kommunizieren zwei Ansprechpartner völlig unterschiedliche Gedanken zum Anliegen der Stiftung. Das ist verwirrend, zumal keine der beiden Rückmeldungen wirklich auf den Anlagewunsch eingeht.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Professional
  • HONORIS Treuhand GmbH, Stiftungsmanagement 2020: Qualifikation

Anlagevorschlag mit Erläuterungsbedarf

Qualifikation Stiftungsvermögen
Wie gut ist die Ausarbeitung der HONORIS? Reicht sie aus, um sich für die Endauswahl zu qualifizieren? © Grafik: Verlag FUCHSBRIEFE
Die HONORIS Treuhand GmbH macht in ihrer Ausarbeitung schon vieles richtig und zeigt Beispielportfolios. Durch Medienbeiträge unterstreicht sie ihre Stiftungs- und Nachhaltigkeitsexpertise. In den Anlageideen aber vermisst der Kunde die eine oder andere relevante Größe...
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Professional
  • Bankhaus Lampe 2019: Qualifikation

Noch Luft nach oben

Rote Ampel Bankentest
Das Bankhaus Lampe hat es nicht in die Endauswahl geschafft.
Licht und Schatten wechseln sich ab beim Bankhaus Lampe. Einerseits verfügt die Privatbank über eine hohe Kompetenz bei der professionellen Verwaltung von Stiftungsgeldern. Auf der anderen Seite lässt der Anlagevorschlag einige wichtige Fragen offen.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Professional
  • PEH Wertpapier AG, Stiftungsmanagement 2019: Qualifikation

Die sichere Mitte reicht nicht

Rote Ampel Bankentest
Die PEH Wertpapier AG hat es nicht in die Endauswahl geschafft.
„In der Mitte wirst du am sichersten gehen." Dieses Zitat des römischen Dichters Ovid mag in vielen Situationen den Nagel auf den Kopf treffen. Doch wenn es um Besonderes geht, steht Mitte für Mittelmäßigkeit. Und genau dieser Eindruck drängt sich auf, wenn man sich den Vorschlag der PEH Wertpapier AG anschaut.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Professional
  • HypoVereinsbank 2019: Qualifikation

Mit angezogener Handbremse

Rote Ampel Bankentest
Die HypoVereinsbank hat es nicht in die Endauswahl geschafft.
Die HypoVereinsbank liefert viel Anschauungsmaterial, doch leider entspricht das Angebot nicht immer den Wünschen der Kreuzberger Kinderstiftung. Die Bank verliert sich oft im Allgemeinen und bleibt auch beim Anlagevorschlag deutlich hinter ihren Möglichkeiten zurück.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Professional
  • Deutsche Bank AG - Private Wealth Management, Stiftungsmanagement 2019: Qualifikation

Kaum mehr als Durchschnitt

Rote Ampel Bankentest
Die Deutsche Bank hat es nicht in die Endauswahl geschafft.
Die Deutsche Bank informiert Interessenten umfangreich über ihre Stiftungskompetenz und ihre Dienstleistungen. Das ist positiv. Allerdings bleibt der Anlagevorschlag hinter den Erwartungen zurück und kann bestenfalls als Durchschnitt klassifiziert werden.
Zum Seitenanfang