Informationen und qualifizierte Einschätzungen zu Chancen und Risiken
030-288 817-0
0,00 €
790
Deutsche Oppenheim Family Office AG im Test für TOPs 2018

Deutsche Oppenheim: Aneinander vorbei geredet

Bei der Deutsche Oppenheim Family Office bleibt es bei einem wenig inhaltsvollen Kennenlerngespräch
Die Deutsche Oppenheim Family Office sieht sich als Gesellschaft, die Kompetenz, Erfahrung und Mandantennähe eines klassischen Family Office mit der lokalen Präsenz und dem globalen Netzwerk einer großen Universalbank verbindet. Nach unserem Besuch stellen wir allerdings Diskrepanzen zwischen der Innensicht und (unserer) Außensicht fest.

Die Deutsche Oppenheim Family Office AG ist fokussiert auf große Familienvermögen, Stiftungen sowie kleinere und mittlere Institutionen. Ein qualitativ hochwertiges und individuelles Leistungsspektrum wird angeboten, „das in seiner Breite, Tiefe und Exzellenz in Deutschland einzigartig ist". Ziel ist es dabei, das Gesamtvermögen der Mandanten aus einer Hand zukunftsorientiert auszurichten und langfristig zu stärken. Die Kunden sollen individuelle und modulare Lösungen erhalten.

Die Deutsche Oppenheim Family Office entstand 2013 aus dem Zusammenschluss von Oppenheim Vermögenstreuhand (OVT) und Wilhelm von Finck Deutsche Family Office durch die Deutsche Bank. Die Gesellschaft bezeichnet sich selbst als größten Anbieter unter den Family Offices in Deutschland und einen der größten in Europa.

Letzteres mag stimmen, die erste Behauptung stellen wir in Zweifel. Da gibt es noch Anbieter wie Flossbach von Storch oder Feri, die gewiss konkurrieren können. In der eigenen Vermögensverwaltung betreut die Deutsche Oppenheim Family Office 3,5 Milliarden Euro, insgesamt sind es über 10 Mrd. Euro, die das Haus managt. Wie groß der Anteil der Kunden in verschiedenen Vermögenssegmenten ist, mag die Deutsche Oppenheim ebenso wenig verraten, wie die Anzahl der Kunden, die von einem Berater betreut werden. Im Gespräch sagt uns einer der Berater, dass die Bank derzeit 110 Mandate hat. Die Einstiegsgrenze fürs private Wealth Management, die Betreuung vermögender Privatkunden mit komplexeren Anforderungen, liegt bei 3 Mio. Euro.

Dieser Artikel ist Teil des FUCHS PROFESSIONAL: RATING NEWS für den Profi Abonnements. Login für Abonnenten

Jetzt FUCHS PROFESSIONAL: RATING NEWS für den Profi abonnieren und weiterlesen

  • exklusive Rating-News
  • für den Profi, der tief einsteigen will
  • ausführliche Analysen und Unternehmensporträts
12 Monate / jährlich kündbar
12 Monate / monatlich kündbar
Meist gelesene Artikel
  • Fuchs plus
  • Stiftungsvermögen 2018, Oddo BHF, Beauty Contest und Investmentkompetenz

Ein Highlight im Stiftungsmanagement

Die Oddo BHF zeigte im Markttest Stiftungsvermögen 2018 eine insgesamt gesehen sehr gute Leistung.
Oddo BHF hat bereits die Vorrunde mit Bravour bestanden. Doch im Beauty Contest und bei der Investmentkompetenz hat die Bank noch etwas nachzulegen.
  • Fuchs plus
  • Fest verankert in den Top 3

FX Flat

FXFlat liefert wieder eine Spitzenleistung - so wie wir es gewohnt sind. Das Haus bietet eine breite Produktpalette zu günstigen Konditionen, super Service und gute Bildungsangebote. Hier können sich Einsteiger und Profis gut aufgehoben fühlen.
  • Fuchs plus
  • Stiftungsvermögen 2018, Globalance Bank, Beauty Contest und Investmentkompetenz

Kluges Modell, Schwächen im Investmentansatz

Die Globalance Bank AG zeigte im Markttest Stiftungsvermögen 2018 eine insgesamt gesehen gute Leistung.
Die Vertreter der Globalance Bank profitieren auch in der mündlichen Erläuterung ihres Angebots vom einzigartigen Investmentmodell des Hauses – offenbaren dabei jedoch argumentative Schwächen.
Neueste Artikel
  • Fuchs plus
  • Edelmetall im Aufholmodus

Silberpreis überspringt wichtige Kursmarke

Silber steht vor einem Preisanstieg Copyright: Picture Alliance
Lange Zeit blieb der Silberpeis hinter dem Goldpreis zurück. Nun sprechen einige Faktoren für eine kräftige Aufholjagd.
  • Fuchs plus
  • Preisentwicklung bei Energieträgern

Gas holt auf

Bislang ist der Gaspreis deutlich hinterm Ölpreis zurückgeblieben. Das ändert sich gerade.
  • Fuchs plus
  • Schuldenabbau in China

Wirtschaftsdynamik nimmt ab

Im Reich der Mitte verlangsamt sich die Investitionstätigkeit. Das hat Auswirkungen auf den Yuan und auf Investitionsmöglichkeiten.
Zum Seitenanfang