Informationen und qualifizierte Einschätzungen zu Chancen und Risiken
030-288 817-0
0,00 €
Vermögensmanagement
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Professional
  • Bankhaus Krentschker | Vermögensstrategie, Portfolioqualität und Gesamtbewertung TOPS 2019

Bankhaus Krentschker & Co.: Dem Kunden gerecht geworden

Sehr gute Gesamtleistung im Test
Das Bankhaus Krentschker erhält in der Gesamtwertung das rating »Sehr gut«.
Das Bankhaus Krentschker sieht in den Zielen des Kunden einen Konflikt. Mit dieser Ausgangssituation geht die Bank souverän um. Und zeigt auch an vielen anderen Stellen, dass sie ihr Handwerk im Private Banking meisterhaft versteht.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Professional
  • St. Galler Kantonalbank | Vermögensstrategie, Portfolioqualität und Gesamtbewertung TOPS 2019

St. Galler Kantonalbank: Viel Paket mit wenig Premium

Ampel durchschnittliche Leistung
St. Galler Kantonalbank erhält in der Gesamtwertung das rating »Das weite Feld«.
Der Anlagevorschlag liegt bei der St. Galler Kantonalbank schon zu Beginn des eigentlichen Beratungsgesprächs vor – und erfährt auch keine Überarbeitung mehr. Das merkt man dem Inhalt auch deutlich an.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Professional
  • DZ Privatbank | Vermögensstrategie, Portfolioqualität und Gesamtbewertung TOPS 2019

DZ PRIVATBANK S.A.: Kleine Schwächen in der Kür

Sehr gute Gesamtleistung im Test
Die DZ Privatbank erhält in der Gesamtwertung das rating »Sehr gut«.
Die DZ Privatbank schenkt dem Kunden einen fulminanten Auftakt im Beratungsgespräch, an den sie auch zunächst nahtlos mit Gesprächsprotokoll und Anlagevorschlag anknüpft. Doch eine gute, gar herausragende Vermögensstrategie erfordert noch mehr.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Professional
  • WALSER PRIVATBANK | Vermögensstrategie, Portfolioqualität und Gesamtbewertung TOPS 2019

WALSER PRIVATBANK: Weitblick, in der Tat

Sehr gute Gesamtleistung im Test
Die WALSER PRIVATBANK erhält in der Gesamtwertung das rating »Sehr gut«.
„Individuelle Beratung, keine Patentrezepte", und „Zukunft braucht feste Wurzeln", wirbt die Walser Privatbank. Und tatsächlich zeigt das Haus aus dem Kleinwalsertal, dass auch im Zeitalter von MiFID Private Banking eine eindeutig individuelle Dienstleistung sein kann.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Professional
  • Berliner Sparkasse | Vermögensstrategie, Portfolioqualität und Gesamtbewertung TOPS 2019

Berliner Sparkasse: Private Banking mit Nachholbedarf

Ampel durchschnittliche Leistung
Die Berliner Sparkasse erhält in der Gesamtwertung das rating »Das weite Feld«.
Es sind noch immer nicht viele Sparkassen, die in der Kundenberatung wie eine an individuellen Kundenwünschen orientierte Privatbank auftreten. Der Berliner Sparkasse gelingt das zumindest im mündlichen Teil der Beratung. Aber es gibt ja gewöhnlich auch noch einen schriftlichen.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Professional
  • Neue Bank AG | Vermögensstrategie, Portfolioqualität und Gesamtbewertung TOPS 2019

Neue Bank: Verliebt in Text und gute Lösungen

Ampel insgesamt gute Leistung
Die Neue Bank AG erhält in der Gesamtwertung das rating »Gut«.
Seit 1991 ist die Neue Bank inzwischen am Markt und sieht sich selbst in der Tradition einer klassischen Privatbank. Dem wird sie auch meistenteils gerecht, wenn da nicht der eine und andere (Anfänger)Fehler wäre.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Professional
  • Bankhaus Bauer | Vermögensstrategie, Portfolioqualität und Gesamtbewertung TOPS 2019

Bankhaus Bauer: Nur ein Quäntchen fehlt

Ampel befriedigende Leistung
Das Bankhaus Bauer erhält in der Gesamtwertung das rating »Befriedigend«.
„Eine der ersten Adressen, nicht nur in Geldangelegenheiten" – ganz so weit ist das Bankhaus Bauer noch nicht. Aber die Richtung stimmt und der Weg ist gar nicht so sehr lang.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Professional
  • Kathrein Privatbank | Vermögensstrategie, Portfolioqualität und Gesamtbewertung TOPS 2019

Kathrein Privatbank: Manches bleibt unklar

Ampel insgesamt gute Leistung
Die Kathrein Privatbank erhält in der Gesamtwertung das rating »Gut«.
Die "Objektivierung" von Investitionsentscheidungen unterscheidet den Quantitativen Investmentstil von anderen, oft in hohem Maße intuitiven Investitionsmethoden, erläutert die Kathrein. Durchaus zu Recht. Dennoch gelingt es ihr nur teilweise, ihren Anlagevorschlag verständlich und nachvollziehbar darzulegen. An einer entscheidenden Stelle fehlt der Diskurs mit dem Kunden.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Professional
  • Bank Julius Bär Europe AG | Vermögensstrategie, Portfolioqualität und Gesamtbewertung TOPS 2019

Bank Julius Bär Europe AG: Hier ist nicht der Bär los

Ampel durchschnittliche Leistung
Die Bank Julius Bär Europe AG erhält in der Gesamtwertung das rating »Das weite Feld«.
Das erleben wir durchaus öfter bei unseren Markttests: Auf eine gute mündliche Beratung folgt eine dürftige schriftliche Vorstellung. Julius Bär Europe reiht sich da ein. Man bindet uns zwar keinen Bären auf; aber der Bär los ist mit dieser Gesamtleistung gewiss nicht.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Professional
  • Weberbank Aktiengesellschaft | Vermögensstrategie, Portfolioqualität und Gesamtbewertung TOPS 2019

Weberbank Aktiengesellschaft: Europa im Anlage-Fokus

Ampel insgesamt gute Leistung
Die Weberbank erhält in der Gesamtwertung die Auszeichnung »Gut«.
„Exzellent beraten", möchte wohl jeder Kunde werden. Doch Exzellenz ist ein äußerst rares Gut. Im Beratungsgespräch bei der Weberbank blitzte davon immer wieder etwas auf. Doch für eine exzellente Gesamtbenotung muss die Bank in allen Wertungssegmenten noch ein wenig nachlegen.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Professional
  • Hauck & Aufhäuser Privatbankiers | Vermögensstrategie, Portfolioqualität und Gesamtbewertung TOPS 2019

Hauck & Aufhäuser Privatbankiers: Zu viel Schublade

Ampel befriedigende Leistung
Hauck & Aufhäuser erhalten in der Gesamtwertung das rating »Befriedigend«.
Private Banking lebt von Individualität. Hier dürften sich alle Privatbankiers einig sein, auch Hauck & Aufhäuser werden da mit dem Kopf nicken. Dann sollte dieser Anspruch allerdings auch für den Kunden sichtbar werden.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Professional
  • Bank Gutmann AG | Vermögensstrategie, Portfolioqualität und Gesamtbewertung TOPS 2019

Bank Gutmann AG: In jeder Hinsicht überzeugend

Sehr gute Gesamtleistung im Test
Die Bank Gutmann ist top in jeder Hinsicht.
„Maß nehmen", ist das Motto der Gutmänner (und -frauen) aus Wien. Die Privatbank mit langer Tradition und stetigen hochklassigen Ergebnissen in den Markttests der FUCHS | RICHTER PRÜFINSTANZ weiß auch in diesem Jahr wieder zu überzeugen. Nein, mehr als das.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Professional
  • Baden-Württembergische Bank | Vermögensstrategie, Portfolioqualität und Gesamtbewertung TOPS 2019

BW-Bank: Beim Anlagevorschlag eher eckig als rund

Ampel befriedigende Leistung
Zwar überzeugt die BW Bank beim Beratungsgespräch und der Transparenz, jedoch zeigt sie Schwächen bei unseren anderen Wertungskriterien.
Das Runde muss ins Eckige, heißt es im Fußball. Die BW-Bank sollte unsere Auswertung zum Anlagevorschlag sportlich nehmen. Er ist jedenfalls noch nicht rund und gewiss kein Volltreffer.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Professional
  • HSBC Trinkaus & Burkhardt | Vermögensstrategie, Portfolioqualität und Gesamtbewertung TOPS 2019

HSBC Trinkaus & Burkhardt: (Erst) am Ende bleiben noch Fragen

Sehr gute Gesamtleistung im Test
HSBC Trinkaus & Burkhardt zeigt sehr gutes Private Banking.
Im Anlagevorschlag werden die Anforderungen und Ziele des Kunden korrekt erfasst. Auf den Kundenwunsch, nachhaltig anzulegen, geht die Bank ein. Doch nicht an jeder Stelle können wir zu den Ausführungen nicken.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Professional
  • Bethmann Bank | Vermögensstrategie, Portfolioqualität und Gesamtbewertung TOPS 2019

Bethmann Bank: Potenzial, das noch gehoben werden kann

Ampel insgesamt gute Leistung
Die Bethmann Bank liefert eine gute bis sehr gute Leistung, mit Potential für Verbesserung.
Die Bethmann Bank startet ihre schriftlichen Ausführungen vorbildlich. Doch im Laufe der Ausarbeitung zur Vermögensstrategie muss der Kunde immer wieder glauben, statt Konkretes zu erfahren.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Professional
  • DJE Kapital AG | Vermögensstrategie, Portfolioqualität und Gesamtbewertung TOPS 2019

DJE Kapital AG: Harte Landung nach Höhenflug

Ampel durchschnittliche Leistung
DJE zeigt Kompetenz jedoch wird der Kunde bei der Ausarbeitung des Anlagevorschlags ungenügend miteinbezogen. Es fehlt zudem an Transparenz.
Wie begonnen, so zerronnen, könnte es bei DJE in Abwandlung eines geflügelten Wortes heißen. Denn die Fähigkeiten, die das Haus in der mündlichen Beratung zeigt, gehen bei der schriftlichen Ausarbeitung völlig unter.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Professional
  • AlpenBank | Vermögensstrategie, Portfolioqualität und Gesamtbewertung TOPS 2019

Individuelle Strategie mit Fragezeichen bei der AlpenBank

Ampel befriedigende Leistung
Über alle Wertungskategorien hinweg liegt die AlpenBank im Bereich gut bis befriedigend. Zwar stehen Wünsche und Vorstellungen des Kunden im Mittelpunkt- Dennoch bleiben beim konkreten Portfoliovorschlag Fragen offen.
„Wir setzen auf Strategien, die Sinn machen und Mehrwert generieren", heißt es bei der AlpenBank. Tatsächlich macht einiges Sinn, was die AlpenBank unserem Testkunden in der Vermögensstrategie vorlegt; hier und da taucht allerdings ein Fragezeichen auf.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Professional
  • Bankhaus Carl Spängler | Vermögensstrategie, Portfolioqualität und Gesamtbewertung TOPS 2019

Bankhaus Carl Spängler: Hören Sie auf Ihr Geld!

Sehr gute Gesamtleistung im Test
Das Bankhaus Spängler zeigt in allen Wertungssegmenten eine exzellente Leistung.
Beim Bankhaus Carl Spängler erhalten wir nicht nur ein gutes Gefühl für das Risiko des Portfolios, indem Stresstests in markanten Marktphasen gezeigt werden. Hier rundet ein exzellenter Vermögensmanager seine Leistung im Beratungsgespräch ebenso vorzüglich ab.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Professional
  • Merck Fink Privatbankiers AG | Auswertung Vermögensstrategie TOPS 2019

Merck Finck: Die Messlatte bei der Risikodarstellung

Ampel insgesamt gute Leistung
Merck Finck Privatbankiers erbringt eine sehr gute Leistung, allerdings im Marktumfeld mit einem recht hohen Kostenniveau. Da der Einblick in die Vermögensverwaltung fehlt, gehen Merck Finck Privatbankiers leider wichtige Punkte verloren.
Wir sehen ein gut gestreutes Portfolio bei Merck Finck. Die Bank erläutert die Strukturierung des Anlagevorschlags ausführlich und geht dabei stets auf die Kundenwünsche ein. An einigen Stellen ist die Darlegung allerdings zu wenig auf den Punkt gebracht.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Professional
  • Bankhaus Lampe | Vermögensstrategie, Portfolioqualität und Gesamtbewertung TOPS 2019

Bankhaus Lampe: Hier leuchtet Individualität

Ampel insgesamt gute Leistung
Das Bankhaus Lampe liefert in Beratungsgespräch, Vermögensstrategie und Portfolioqualität eine überzeugende Leistung ab.
"Ehrlich, verlässlich, vernetzt und innovativ - dabei immer risikobewusst. Das ist das Bankhaus Lampe." Das ist eine ganze Menge. Doch die Bank hält Wort mit ihrem Versprechen: „Wir betreuen Sie als vermögenden Privatkunden ganzheitlich. Wir achten auf den Werterhalt und kontinuierlichen Aufbau Ihres Vermögens." Das sehen wir durchaus bei Vermögensstrategie und Portfolioqualität. Nur in einem Punkt bleibt das Bankhaus deutlich zurück.
Zum Seitenanfang