Informationen und qualifizierte Einschätzungen zu Chancen und Risiken
030-288 817-0
0,00 €
Vermögensmanagement
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Professional
  • LGT Bank AG, Vermögensmanagement TOPS 2019: Qualifikation

Werte und Individualität – mit kleinen Abstrichen

Grüne Ampel Tops
Die LGT Bank hat die grüne Ampel verdient.
"Wir legen Wert auf Werte" – so präsentiert sich die LGT im Netz und verspricht professionelle Anlagekompetenz sowie individuelle Beratung für private und institutionelle Anleger. 3.188 Mitarbeiter kümmern sich unter Leitung der Fürstenfamilie von Liechtenstein weltweit um die Kunden. Wir gehen mit hohen Erwartungen ins Gespräch – und werden in weiten Teilen nicht enttäuscht.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Professional
  • Bethmann Bank, Vermögensmanagement TOPS 2019: Qualifikation

So geht Echtes.Private.Banking

Grüne Ampel Tops
Die Bethmann Bank hat die grüne Ampel verdient.
Die Bethmann Bank legt Wert auf ihre lange Tradition. Auf der Webseite wie auch in der Unternehmenspräsentation ist ein Blick in die Geschichte erster Programmpunkt. Der Anspruch der Bank ist es, mit „echtem Private Banking" den persönlichen Anspruch des Kunden zu erfüllen. Wir wollen den gewissen Unterschied kennenlernen.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Professional
  • Berliner Sparkasse, Vermögensmanagement TOPS 2019: Qualifikation

Berliner Sparkasse - Die Bodenständige stellt sich vor

Grüne Ampel Tops
Die Berliner Sparkasse erhält die grüne Ampel - Qualifikation geschafft.
Die Berliner Sparkasse überzeugt mit einem grundsoliden Beratungsgespräch. Nur an wenigen Stellen fällt die Vorstellung ab.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Professional
  • Wiener Privatbank SE, Vermögensmanagement TOPS 2019: Qualifikation

Die Beratung überzeugt, aber was kommt dann?

Grüne Ampel Tops
Die Wiener Privatbank hat die grüne Ampel verdient.
Die Wiener Privatbank hat sich auf die Bereiche Aktien, Investmentfonds und Immobilien spezialisiert. Damit will sie Rendite erzielen und Substanz erhalten, erklärt sie auf ihrer Webseite. Das wollen wir selbstverständlich auch (wer will das nicht?) und sind gespannt, wie die Bank mit unserem recht konservativen Ansatz, der wenig Risiko zulässt, umgehen wird.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Professional
  • Baden-Württembergische Bank, Vermögensmanagement TOPS 2019: Qualifikation

Kurz, effizient, erfolgreich

Grüne Ampel Tops
Die Baden-Württembergische Bank hat die grüne Ampel verdient.
Die BW-Bank ist kein ausschließlich aufs Vermögensmanagement beschränktes Institut. Sie übernimmt für die Landesbank Baden-Württemberg (LBBW) auch das Privat- und Unternehmenskundengeschäft mit allen Finanzdienstleistungen einer Retailbank. Dennoch treffen wir auf Berater, die ausgesprochen fit sind im Vermögensmanagement und die uns effizient und schnörkellos durch das Gespräch vor Ort führen. Bis auf ganz wenige Patzer erleben wir eine tadellose Beratung.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Professional
  • Bank Gutmann, Wien, Vermögensmanagement TOPS 2019: Qualifikation

Qualität geht vor Schnelligkeit

Grüne Ampel Tops
Die Bank Gutmann hat die grüne Ampel verdient.
Der Schriftzug der Bank Gutmann ist vornehm geschwungen, das Büro in Salzburg edel. Ist das nur Fassade oder steckt Kompetenz dahinter? Kritisch gehen wir in das Erstgespräch, doch die strukturierte Vorgehensweise der Banker überzeugt uns Schritt für Schritt.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Professional
  • Bankhaus Ellwanger & Geiger KG, Vermögensmanagement TOPS 2019: Qualifikation

Ein Besuch beim Maßschneider

Grüne Ampel Tops
Das Bankhaus Ellwanger & Geiger KG hat die grüne Ampel verdient.
Vielleicht sind wir auch wegen vorhergehender Enttäuschungen so begeistert. Vielleicht aber ist die Erfahrung Ellwanger & Geiger auch nüchtern betrachtet etwas Besonderes. Wie auch immer: Selbst bei längerem Nachdenken findet sich nichts Negatives an dem, was uns das Bankhaus geboten hat.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Professional
  • Bankhaus Jungholz AG - Private Banking Schweiz, Vermögensmanagement TOPS 2019: Qualifikation

Hausaufgaben für den Kunden, nicht für den Berater

Rote Ampel Tops
Die Ampel des Bankhaus Jungholz steht auf rot.
Wir haben es bei der Beratung durch das Bankhaus Jungholz mit einer Diskrepanz zwischen Anspruch und Wirklichkeit zu tun. Wenn man die verschiedenen Ankündigungen und Verlautbarungen liest, glaubt man sicher in den allerbesten Händen zu sein. Das trifft - zumindest was unsere diesjährige Erfahrung angeht – leider nicht zu. Weder ist die Beratung hilfreich noch gibt es einen Anlagevorschlag.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Professional
  • Notenstein La Roche Privatbank AG , Vermögensmanagement TOPS 2019: Qualifikation

Die Essenz des Durchschnittlichen

Rote Ampel Tops
Die Ampel der Notenstein La Roche Privatbank steht auf Rot.
Die Privatbank Notenstein La Roche aus dem schweizerischen St. Gallen präsentiert sich im Internet über die Maßen selbstbewusst, fast selbstverliebt. Das setzt höchste Maßstäbe an die Beratung, die einzuhalten viel Engagement und Wissen verlangt.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Professional
  • Deutsche Oppenheim Family Office AG, Vermögensmanagement TOPS 2019: Qualifikation

Groß und (trotzdem) Spitze

Grüne Ampel Tops
Die Deutsche Oppenheim Family Office AG hat die grüne Ampel verdient.
Größe muss nicht unbedingt mit Qualität korrelieren. Umso besser, wenn man sich wie im Fall der Deutschen Oppenheim bereitwillig eines Besseren belehren lässt. Uns überzeugt vor allem das offene, vielschichtige und tiefgehende Gespräch in Frankfurt. Das sucht seinesgleichen.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Professional
  • ACATIS Investment AG, Vermögensmanagement TOPS 2019: Qualifikation

Viele Vorschläge, wenig Kundenbetreuung

Rote Ampel Tops
Acatis Investment bekommt die rote Ampel.
Price is what you pay, value is what you get – Acatis orientiert ihre moderne Vermögensverwaltung an Warren Buffets berühmter Maxime und schafft es auch fast, sich daran zu halten. Aber eben nur fast.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Professional
  • avesco Financial Services AG , Vermögensmanagement TOPS 2019: Qualifikation

Von einem Haus das auszog, alles anders zu machen

Avesco Financial Services AG verdient die weiße Ampel.
Was macht man mit einem Vermögensberater, der nicht am Kapitalmarkt investiert? Ganz einfach: Man betrachtet ihn als interessante Alternative zu herkömmlichen Häusern und lernt jede Menge. Und auch wenn wir am Ende keinen üblichen Anlagevorschlag serviert bekommen, hat uns die Beratung in weiten Teilen überzeugt.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Professional
  • Bankhaus Carl F. Plump & Co, Vermögensmanagement TOPS 2019: Qualifikation

Wenige Informationen, viele offene Fragen

Rote Ampel Tops
Bankhaus Carl F. Plump bekommt die rote Ampel.
Ganze 12 Mitarbeiter umfasst das einstmals so stolze Bankhaus Plump aus Bremen nach der Integration in die Hamburger Privatbank Warburg. Aber klein muss ja nicht schlecht bedeuten. Ohne Vorurteile gehen wir in die Beratung – und lassen uns eines Besseren belehren.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Professional
  • Capitell Vermögens-Management AG, Vermögensmanagement TOPS 2019: Qualifikation

Ordentlicher Start, verhaltenes Finish

Rote Ampel Tops
Die Capitell Vermögens-Management AG bekommt die rote Ampel.
Eigentliche freuen wir uns aufgrund der Informationen, die wir im Internet über die Capitell AG finden, auf unseren Besuch in Frankfurt am Main. Und die Gesprächsanbahnung sowie weite Teile des Gesprächs sind auch durchaus in Ordnung. Im Finale allerdings zeigt die Beratung deutliche Schwächen.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Professional
  • Schoellerbank AG, Vermögensmanagement TOPS 2019: Qualifikation

Ein Erlebnis wie Salzburger Nockerln

Grüne Ampel Tops
Die Schoellerbank hat die grüne Ampel verdient.
Eigentlich sollte man mit Superlativen sparsam umgehen. Aber wenn sie wie im Fall der Schoellerbank angemessen sind, sollten sie auch ausgesprochen werden. Was wir hiermit tun: Beratung, Vorschlag und das gesamte Drumherum sind einfach spitze!
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Professional
  • Weberbank Aktiengesellschaft, Vermögensmanagement TOPS 2019: Qualifikation

Großes Kino mit kleinen Patzern im Abspann

Grüne Ampel Tops
Die Weberbank hat die grüne Ampel verdient.
Die Weberbank macht uns im Großen und Ganzen viel Freude. Vor allem erleben wir eine hochkarätige Beratung, die kaum Wünsche offenlässt. Schade, dass das – zumindest aus Laiensicht – nicht auch über den Anlagevorschlag gesagt werden kann.
  • FUCHS-Professional
  • Ratings

Acatis Investment GmbH

Fuchs Rating
Fuchs Rating News: Was bisher erschienen ist
Die Acatis Investment GmbH wird von der Private Banking Prüfinstanz regelmäßig Qualitätstests im Bereich Anlageberatung für Vermögende (Wealth Management) und Vermögensberatung für Stiftungen unterzogen.
  • FUCHS-Professional
  • Ratings

Notenstein La Roche Privatbank AG

Fuchs Rating
Fuchs Rating News: Was bisher erschienen ist
Die Notenstein La Roche Privatbank AG wird von der Private Banking Prüfinstanz regelmäßig Qualitätstests im Bereich Anlageberatung für Vermögende (Wealth Management) und Vermögensberatung für Stiftungen unterzogen.
  • FUCHS-Professional
  • Ratings

Berliner Sparkasse

Fuchs Rating
Fuchs Rating News: Was bisher erschienen ist
Die Berliner Sparkasse wird von der Private Banking Prüfinstanz regelmäßig Qualitätstests im Bereich Anlageberatung für Vermögende (Wealth Management) und Vermögensberatung für Stiftungen unterzogen.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Professional
  • Auswertung Vermögensstrategie TOPS 2018

Bank Gutmann: Vermögensstrategie mit wertvollen Extras

Sehr gute Gesamtleistung im Test
Bank Gutmann zeigte im Markttest TOPS 2018 eine insgesamt gesehen sehr gute Leistung und ist unter den Top-Anbietern im Test.
Sehr gut von der ersten bis beinahe zur letzten Zeile ist das, was die Bank Gutmann unserem Kunden an schriftlicher Ausarbeitung überlässt. Bis auf ein kleines Manko zum Schluss ...
Zum Seitenanfang