Informationen und qualifizierte Einschätzungen zu Chancen und Risiken
030-288 817-0
0,00 €

TOPs 2018

Vermögensmanagement im Live-Test

Seit 2003 nimmt die Private Banking Prüfinstanz – Verlag FUCHSBRIEFE und Institut Dr. Richter | IQF – die Beratungsqualität von Vermögensmanagern unter die Lupe. Beratungsgespräch, Vermögensstrategie, Portfolioqualität und Transparenz sind die vier Bewertungsbausteine.

Karte der Test-Orte
Karte der Test-Orte
Qualifikation
Der Weg in die Endrunde
Der Weg in die Endrunde führt über die vorherige Qualifikation im Beratungsgespräch. Ursprünglich waren 95 Institute im Test-Pool. In der Vorauswahl wurden 82 Anbieter aus Deutschland, der Schweiz, Österreich, Luxemburg und Liechtenstein getestet, bei 67 wurde ein Beratungsgespräch vor Ort geführt. Das Beratungsgespräch ist die erste von insgesamt vier Bewertungskategorien für TOPs - Vermögensmanagement im Test. Vermögensmanager, die mindestens 30 von maximal 45 Punkten im Beratungsgespräch erreichen, schaffen es in die Endrunde mit der Bewertung der Vermögensstrategie, Portfolioqualität und Transparenz. Die Veröffentlichung der Ergebnisse der Qualifikationsrunde endet am 17. November 2017.
Zum Seitenanfang