Informationen und qualifizierte Einschätzungen zu Chancen und Risiken
030-288 817-20
0,00 €

Stiftungsvermögen 2012

Das magische Tetraeder

Cover Stiftungsvermögen 2012
Cover Stiftungsvermögen 2012
Cover Stiftungsvermögen 2012

Lange Zeit stellten mündelsichere Anleihen die wichtigste Anlageklasse im Vermögensmanagement von Stiftungen dar. Sie waren am besten geeignet, die doppelte Anforderung regelmäßiger Ausschüttungen und Erhalt des Stifungsvermögens bei vertretbarem Risiko zu erfüllen.
Doch diese Zeiten sind vorbei. Selbst als sicher geltende Bundesanleihen sind nicht ohne Risiko, und sie rentieren zum Teil unterhalb der Inflationsrate. Stiftungsverantwortliche müssen sich somit Gedanken machen, ob sie weitere Anlageklassen zulassen und höhere Risiken eingehen wollen.
Stellt schon die Aufgabe, Vermögenserhalt und pünktliche Ausschüttungen zu vereinbaren, Vermögensmanager vor enorme Herausforderungen, so wird die Gleichung noch einmal komplizierter, wenn man den zusätzlichen Parameter der Nachhaltigkeit einführt. Viele Stiftungssatzungen verlangen jedoch genau das.
So entsteht das magische Tetraeder der Kapitalanlage: Rendite, Risiko, Liquidität und Nachhaltigkeit müssen vom Vermögensverwalter unter einen Hut gebracht werden.

Unter diesen Vorgaben führten der Verlag FUCHSBRIEFE und das Institut Dr. Richter (IQF) für die Ernst-Christoffel-Stiftung (ECS) eine Ausschreibung zur Suche eines neuen Managers für das Stiftungsvermögen durch.
18 Anbieter trauten sich am Ende zu, innerhalb des magischen Tetraeders der Kapitalanlage einen Weg für die Ernst-Christoffel-Stiftung zu finden. Ihre Arbeit wurde sowohl auf die Qualität des Anlagevorschlags, des vorgeschlagenen Portfolios, auf ihre Stiftungsexpertise, die Transparenz sowie auf das Angebot an Stiftungsservices untersucht.
Zusätzlich wurde ein Referenzportfolio ausgewertet, wobei der Verlag von der entsprechend spezialisierten Firma Quanvest unterstützt wurde.

Liste der bewerteten Institute:

Deutschland

  • Baden-Württembergische Bank
  • Bank J. Safra Sarasin (Deutschland) AG
  • Bank Vontobel Europe AG Niederlassung Frankfurt am Main
  • Bankhaus Neelmeyer AG
  • Berenberg - Joh. Berenberg, Gossler & Co. KG
  • Deutsche Bank AG - Private Wealth Management
  • Deutsche Oppenheim Family Office AG
  • Donner & Reuschel AG
  • EthikBank
  • Frankfurter Bankgesellschaft (Deutschland) AG
  • Fürst Fugger Privatbank Aktiengesellschaft
  • Gebser & Partner AG
  • Hamburger Sparkasse AG
  • Internationales Bankhaus Bodensee AG
  • NORD/LB
  • Sal. Oppenheim jr. & Cie. AG & Co. KGaA
  • Sparkasse Bensheim Anstalt des Öffentlichen Rechts
  • Sydbank A/S (Deutschland)

Luxemburg

  • Fortis Banque Luxembourg Private Banking

Österreich

  • Hypo Landesbank Vorarlberg
  • Meinl Bank AG

 

Produktempfehlungen
Dossier Kryptowährungen - Teil 1

Grundlegendes zu Kryptowährungen

26,00 €
Dossier Kryptowährungen - Teil 2

Technische Eigenschaften I

22,00 €
Dossier Kryptowährungen - Teil 3

Technische Eigenschaften II

22,00 €
Dossier Kryptowährungen - Teil 4

Investments in Kryptowährungen

34,00 €
Dossier Kryptowährungen - Teil 5

Infos und Tipps bei ICO's

28,00 €
Dossier Kryptowährungen - Teil 6

Kryptowährungen und Politik

16,00 €
Dossier Kryptowährungen - Teil 7

Der E-Euro

18,00 €
Dossier Kryptowährungen - Teil 8

Exkurs zu Facebooks Libra

18,00 €
aktuelle Preise

FUCHS Diamantenpreisliste 12/20

19,80 €
Wer kann nachhaltig?

TOPs 2021 – Die besten Vermögensmanager

74,00 €
aktuelle Preise

FUCHS Diamantenpreisliste 11/20

19,80 €
Anlegen in der Staatswirtschaft

Anlagechancen 2021

49,95 €
Zum Seitenanfang