Informationen und qualifizierte Einschätzungen zu Chancen und Risiken
030-288 817-0
0,00 €
Australischer Dollar
  • FUCHS-Devisen
  • Währungen im Raum Pazifik-Ozeanien

Australiens starker Dollar bremst die Wirtschaft

In Australien steigen die Preise nach den jüngsten Daten. Allerdings wird die Verlangsamung des chinesischen Wachstums die australische Konjunktur weiter belasten.
  • FUCHS-Devisen
  • Wechselkursausblick

Die Märkte glauben an die Euro-Straffung

Die Märkte glauben an die Straffung der Geldpolitik in Europa. Die Währungspaare ordnen ihre Beziehungen neu. Ein spannender Moment steht beim US-Dollar bevor.
  • FUCHS-Devisen
  • Währungen

Wochentendenzen: Die Ausschläge beruhigen sich

Die kommende Woche ist arm an neuen Daten. Somit gibt es kaum Impulse für die hier betrachteten Währungen. Die zuletzt kräftigen Bewegungen verlieren an Fahrt.
  • FUCHS-Devisen
  • Währungen

Wochentendenzen: Viel Bewegung

Die US-Notenbank hat die Märkte offenbar beruhigt. So sehr, dass der Dollar Kraft verlor und seine „kleinen Brüder“ gleich mit. Die nächste Woche sieht tendenziell anders aus.
  • FUCHS-Devisen
  • Währungen

Wochentendenzen: EZB gibt Euro Kraft

Nach der gestrigen EZB-Sitzung kam Bewegung in den Euro. Er verschaffte sich gegen alle hier aufgeführten Währungen Luft, der Kurs stieg an.
  • FUCHS-Devisen
  • Währungen

Wochentendenzen: Vor Richtungswechseln

Der Euro kämpft sich zurück. Manche Kursgewinne der jüngsten Zeit waren doch zu deutlich. Aber die Zinserwartungen laufen weiter gegen den Euro.
  • FUCHS-Devisen
  • Devisen

Die Region Pazifik: Wirtschaftliche Trendwechsel

Sämtliche von uns beobachtete Volkswirtschaften des südlichen Asiens sind auf einem stabilen Wachstumskurs. Für die jeweiligen Währungen ergeben sich überraschende Folgen.
  • FUCHS-Devisen
  • Währungen

Wochentendenzen: Schwere Deckel

Der Euro schwächelt gegenüber allen Währungen. Doch für die Aufwärtsstrebenden sind noch Hürden zu überwinden.
  • FUCHS-Devisen
  • Währungen

Wochentendenzen: Zwei wollen nach oben

Im internationalen Wechselkursgeschehen bleibt der Euro eher schwach. Kommende Woche könnte eine Notenbank für neue Bewegung sorgen.
  • FUCHS-Devisen
  • Währungen

Wochentendenzen: Enge Spielräume

Der Dollar sucht nach einem Ausweg aus seiner Range. Auch andere Währungen bewegen sich in engen Spielräumen.
  • FUCHS-Devisen
  • Währungen

Die Region Pazifik/Ozeanien

In unserem Devisen-Wochenschwerpunkt blicken wir auf die Entwicklungen in Australien, Neuseeland, Indonesien, den Philippinen und Taiwan.
Zum Seitenanfang