Hier können Sie zwischen der Ansicht für Geschäftskunden und Privatkunden wechseln.
Informationen und qualifizierte Einschätzungen zu Chancen und Risiken
030-288 817-20
Geschäftskunde
Privatkunde
0,00 €
Beschaffung
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Briefe
  • Innovation und Projekte

Effizienz in Einkauf und Logistik steigern

Smartes Lagerhausmanagement, Symbolbild
Smartes Lagerhausmanagement, Symbolbild. © panuwat / stock.adobe.com
In den Bereichen Einkauf und Logistik gibt es immer wieder interessante Innovationen. Wir stellen Ihnen Best-Practice-Ansätze und interessante Maßnahmen in Sachen Verhandlungsführung, Materialbereitstellung, Benchmark-Analyse, Digitalisierung und Containerumschlag vor.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Briefe
  • Die Vereinten Nationen kaufen wieder ein

Treffen Sie Einkäufer der UN

Fahne der Vereinten Nationen weht im Wind
Fahne der Vereinten Nationen weht im Wind. © UN Photo/Loey Felipe
Der Jahresbericht der Vereinten Nationen zeigt, dass alle Organisationen Produkte und Dienstleistungen aus dem Bereich Education and Training Services beschaffen. Nutzen Sie die Chance. FUCHSBRIEFE sagen Ihnen wo und wie.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Briefe
  • Der Novelle 2. Entwurf

Wie chinesische Staatsunternehmen einkaufen sollen

China: Augen zu und durch
Statue einer Justitia vor chinesischer Flagge. (c) Picture Alliance
Ausländisch-investierte Unternehmen werden es bei Ausschreibungen von Staatsbetrieben in China weiter schwer haben. Sie kommen kommen nicht darum herum, ihre öffentlichen Absatzkanäle zu überdenken.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Briefe
  • Im Bereich "Indirekt" Zeit und Geld sparen

Beschaffung: Wie Sie Transparenz schaffen

Eine Lupe liegt auf einem Buch
Eine Lupe liegt auf einem Buch. © [M] toeytoey2530 / Getty Images / iStock
In vielen Unternehmen ist der transaktionale Aufwand für die Beschaffung indirekter Bedarfe und Dienstleistungen viel zu hoch. Wir sagen, wie man Prozesse beschleunigt, Nerven schont und Geld spart.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Briefe
  • Modell der Kreislaufwirtschaft

Wiederverwertung in Sachen Bau

Ein Bagger belädt einen LKW mit Bauschutt
Ein Bagger belädt einen LKW mit Bauschutt. © CHROMORANGE / Dieter Möbus / picture alliance
Das Bauwesen ist die Branche mit dem höchsten Ressourcenverbrauch und Abfallaufkommen. Wir stellen Ihnen „BauKarussell“ vor – ein ressourcenschonend und sozial orientiertes Projekt mit Vorbildcharakter für Architekten, Planer, Geschäftsleitungen und Einkäufer.
  • FUCHS-Briefe
  • Einkäufer mit neuem Corona-Stress

Lieferanten spielen ihre Macht aus

Aufgereihte Einkaufswagen
Einkaufswagen. Copyright: Pixabay
Einkäufer in deutschen Unternehmen und Verwaltungen kommen wieder in akuten, Corona-bedingten Beschaffungsstress. Denn sie haben zu geringe Mengen kalkuliert - und auch die Lieferanten haben sich verzockt. Nun eskalieren gegenläufige Interessen.
  • FUCHS-Briefe
  • Neue Beschaffungsrichtlinie

Der Bund bestellt künftig klimaneutral

Smartphone mit Recycling-Symbol. Copyright: Pexels
Der Bund will bis 2030 eine klimaneutrale Bundesverwaltung schaffen. Was bedeutet die aktuell beschlossene Allgemeine Verwaltungsvorschrift zur Beschaffung klimafreundlicher Leistungen für die Wirtschaft? Wir haben genauer hineingeschaut. Tun Sie das auch!
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Briefe
  • Attraktive Ausschreibungen

Mit den UN ins Geschäft kommen

Logo der Vereinten Nationen
Mit den UN ins Geschäft kommen. Copyright: Pixabay
39 UN-Organisationen haben 2020 Waren und Dienstleistungen für rund 22,3 Mrd. US-Dollar beschafft - ein Plus von 12%. Lieferanten müssen sich durch eine Reihe von Registrierungsformularen kämpfen. Checken Sie, ob sich der Aufwand für Sie lohnen kann.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Briefe
  • Dramatische Preisentwicklung

Checken Sie den Palettenpreisindex

Aufeinander gestapelte Paletten
Checken Sie den Palettenpreisindex. Copyright: Pixabay
Normalerweise beruht der Palettenpreis zu 100% auf Basis des Holzpreisindexes. Die Holzkosten machen aber nur 60% der Palettenpreise aus. Alternative ist der Palettenpreisindex. Wir erklären den Markt.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Briefe
  • Elektronische Beschaffung im Profifußball

Lernen von den Roten Bullen

Umkleidekabine des RB Leipzig
Elektronische Beschaffung im Profifußball. Copyright: RB Leipzig
Der Einkauf wird auch in den Profi-Ligen zunehmend am Mehrwert gemessen – nicht mehr an bloßen Einsparungen. Kernprozesse und Schmerzpunkte sind in jedem Wirtschaftsunternehmen gleich. Von RB Leipzig können auch KMU kernen.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Briefe
  • Global Sourcing via Bildschirm

Potenzielle Lieferanten virtuell checken

Einkäufer sollten in Sachen Lieferantensuche gerade jetzt nicht nachlassen. Auch virtuelle Treffen mit potenziellen Neuen sollte man gut vorbereiten. Wir stellen Ihnen drei interessante Online-Meetings vor.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Briefe
  • Massenhafte Bestellungen aus China und den USA

Knappes Gut: Latexhandschuhe!

Heftige Preissprünge für medizinische Latexhandschuhe! Wer jetzt noch Ware zu halbwegs vernünftigen Preisen ergattert, kann sich glücklich schätzen. Wir schildern die Lage.
  • FUCHS-Briefe
  • Klauseln auf Deutsch für wasserdichte Verträge

Höhere Gewalt "leicht gemacht"

Lesen Sie sich ein in die jetzt veröffentlichte deutsche Version der „ICC Force Majeure and Hardship Clauses 2020“. Herausgeber ist die Internationale Handelskammer (ICC). Gut: Erstmals richtet sich eine Version speziell an KMU.
  • FUCHS-Briefe
  • Rückverfolgbarkeit kritischer Materialen

Licht in die Lieferkette bringen

Schieben Sie das Thema Lieferkettenrückverfolgung nicht auf die lange Bank. Denn das Reputationsrisiko ist hoch. Wir stellen Ihnen Anwender und Dienstleister aus dem Automobilsektor vor, die als Best Practice-Beispiele dienen.
  • FUCHS-Briefe
  • In der Beschaffung fehlen verbindliche Standards

Wegwerftrend bei Schutztextilien

Die Regierungskoalition will zwar regionale Versorgungsstrukturen für Krankenhäuser gezielt stärken und sich bei medizinischer Schutzausrüstung unabhängiger machen. Zugleich fördert sie aber weiterhin Einwegprodukte. Das widerspricht den selbst gesetzten Zielen.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Briefe
  • Pragmatische Tipps für rasche Finanzierungsspritzen

Hersteller müssen Lieferanten retten

Viele Lieferanten drohen als wichtige Glieder der Lieferkette auszufallen – trotz Regierungsprogrammen. Hersteller bzw. große Kunden müssen jetzt Verantwortung übernehmen. Das kostet zunächst, zahlt sich aber am Ende für beide Seiten aus. Wir nennen geeignete Maßnahmen.
  • FUCHS-Briefe
  • Gebrauchte Flurförderzeuge schonen Budget und Umwelt

Zweites Leben für Stapler

„Wiederaufbereitete“ Stapler (Flurförderzeuge) haben ein zweites Leben. Das rechnet sich in der Regel für den Käufer. Wir sagen Ihnen, worauf Sie bei so einer alternativen Anschaffung achten müssen.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Briefe
  • Mindestlohn und Kabotage in der Diskussion

Dumping bei Frachtpreisen

Auf Frachtenbörsen werden derzeit auf dem innerdeutschen Markt Frachtentgelte angeboten, die weit unter einschlägigen Einstandspreisen liegen. Nun sollen Plattformbetreiber Sittenwächter spielen. Keine gute Idee, wie wir meinen.
  • FUCHS-Briefe
  • Ökologische Aspekte in Ausschreibungs- und Vergabeverfahren

Was Hamburg nicht mehr kauft

Die Negativliste der Stadt Hamburg sagt eindeutig, was die Einkäufer in den Ämtern nicht mehr beschaffen dürfen. Dazu gehören Kaffeekapselmaschinen, Gas-Heizpilze und Klimageräte.
  • FUCHS-Briefe
  • LME mit neuem Kundenservice

Compliance als Service-Angebot

Die größte Metallbörse der Welt bietet einen neuen Service an. Der kann eine große Hilfe für Kunden sein. Denn es geht um die Prüfung der Einhaltung von Compliance-Vorgaben. Das kann für viele Unternehmen im Metall-Geschäft eine große Erleichterung sein und die Branche revolutionieren.
Zum Seitenanfang