Hier können Sie zwischen der Ansicht für Geschäftskunden und Privatkunden wechseln.
Informationen und qualifizierte Einschätzungen zu Chancen und Risiken
030-288 817-20
Geschäftskunde
Privatkunde
0,00 €
Gewerbeimmobilien
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Briefe
  • Den Häusermarkt ins Portfolio holen

Immobilien-Aktien als Inflationsschutz

Altbau mit goldener Fassade
Altbau mit goldener Fassade. © KB3 / Fotolia
Immobilienaktien sind eine gute Möglichkeit für Anleger, die in den Häusermarkt investieren wollen, ohne sich selbst ein Objekt kaufen zu wollen. Wir stellen Ihnen aussichtsreiche Aktien aus drei verschiedenen Regionen vor.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Briefe
  • Einzelhandelshandels-Immobilien umnutzen

Stationärer Handel in der Dauerkrise

Blick auf Geschäfte in einem Einkaufszentrum
Blick auf Geschäfte in einem Einkaufszentrum. © zhu difeng / stock.adobe.com
Einzelhandelsimmobilien haben kaum vom Immo-Boom in Deutschland profitiert. Vielmehr blieb das Transaktionsvolumen in den letzten zehn Jahren fast unverändert. Die Einzelhändler wurden in der Zeit von einer Krise nach der anderen getroffen. Und für die nächsten Jahre sieht es nicht gut aus.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Kapital
  • Ehemals Staatsunternehmen, jetzt Logistik-Multi und Mischkonzern

CTT-Aktie wird von mehreren Impulsgebern begünstigt

Pakete des portugiesischen Postdienstleisters CTT in einem Lieferwagen
Pakete des portugiesischen Postdienstleisters CTT in einem Lieferwagen. © CTT
Die ehemalige Post Portugals ist ein aussichtsreiches Unternehmen. Einerseits bringt das Briefgeschäft stabile Erlöse. Andererseits bereitet das Unternehmen eine Umstrukturierung seines großen Immobilienportfolios vor. Obendrein gibt es jetzt noch neue Wachstumsimpulse der Banktochter.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Briefe
  • Überwachungskosten sind Betriebskosten

Kosten für lückenlose Sicherheitsüberwachung sind umlegbar

Überwachungskamera
Überwachungskamera. © Uwe Zucchi / dpa / picture alliance
Sicherheit für eine Gewerbeimmobilie zu organisieren, ist oftmals sinnvoll. Ganz billig ist das allerdings für die Mieter nicht. Bleibt die Frage, ob ein Mieter vor Vertragsunterzeichnung des Mietvertrags genau über die anfallenden Kosten zu informieren ist?
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Briefe
  • Konkurrenz und Unsicherheit schlagen auf Mietpreise durch

Scharfer Wettbewerb bei Gewerbeimmobilien

Manager mit Tablet checkt Aufträge vor einer Lagerhalle
Manager mit Tablet checkt Aufträge vor einer Lagerhalle. © TMLsPhotoG / stock.adobe.com
Angesichts konjunktureller Unsicherheiten, Lieferausfällen und durch Corona ausgezehrte Kassen erleben Gewerbeimmobilien derzeit eine eher gedämpfte Nachfrage. Zudem hat sich der Wettbewerb der Branche in den vergangenen Jahren erhöht. Für Gewerbemieter sind das gute Nachrichten.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Briefe
  • Wer zahlt bei einer Kündigung?

Wohnungskündigung per Anwalt

Person hält Brief mit Kündigung
Person hält Brief mit Kündigung. © thorstenschiller / stock.adobe.com
Anwaltlicher Beistand bei der Wohnungskündigung ist durchaus manchmal angezeigt. Dabei entstehen natürlich Zusatzkosten. Doch wer zahlt diese?
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Briefe
  • Solardächer als Geschäftsmodell

Neue Einnahmen mit Dach-Solaranlagen auf Gewerbehallen

Installation einer Solaranlage
Eine Person montiert eine Photovoltaik-Anlage. © Marina Lohrbach/Fotolia
Auch kleine Unternehmen können mit etwas Kreativität ihre Dachfläche für eine Solaranlage nutzen. Bisher gibt es Finanzierungen und weitere Dienstleistungen, die für den Betrieb einer solchen Anlage anfallen, erst ab einer Größe von 700 KW. Verschiedene Möglichkeiten bestehen, um auch mit kleineren Dächern eine Anlage zu Realisieren und Einnahmen zu erhalten.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Briefe
  • Falsche Betriebskostenabrechnung

Fristlose Kündigung möglich

Betriebskostenabrechnung mit Taschenrechner und Thermostat
Betriebskostenabrechnung mit Taschenrechner und Thermostat. © Josef M. / panthermedia.net
Wo gerechnet wird, passieren Fehler. Doch klar sollte sein: Fehler müssen korrigiert werden. Wenn Vermieter dabei dann tricksen, laufen sie Gefahr, eine fristlose Kündigung ihrer Mieter zu kassieren.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Briefe
  • Abschreibung von Mieterabfindungen

Gehören Mieterabfindungen zu den Herstellungskosten?

Das Paragrafen Symbol zeichnet sich unter einem 50-Euro-Schein ab.
Geld und Recht. © bluedesign / stock.adobe.com
Das ist eine schlechte Entscheidung für Immobilien-Käufer, die Mieter mit viel Geld dazu bewegen, die Wohnung zu räumen. Denn das Finanzgericht Münster hat zum Nachteil der Eigentümer entschieden, wie diese Abfindungen steuerlich zu bewerten sind.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Briefe
  • Ladenmiete im Lockdown

BGH: Mietminderungen im Einzelfall möglich

Personen vor Geldscheinen
Personen vor Geldscheinen. © Thomas Weißenfels / stock.adobe.com
Gewerbetreibende haben bei pandemiebedingter Schließung ihrer Geschäftsräume grundsätzlich Anspruch auf Mietminderung – den Betrag müssen die Beteiligten aber in jedem Einzelfall aushandeln. Von einer pauschalen Einheitslösung hält der Bundesgerichtshof (BGH) nichts.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Briefe
  • Nutzung für Einzelhandelsimmobilien erweitern

Ladengeschäfte als Schließfachraum nutzen

Ein geöffnetes Bankschließfach
Schließfach. Copyright: Pixabay
Der Handel findet immer mehr Online statt und viele Einzelhändler geben auf. In den vergangenen Jahren wurden viele Einzelhandelsimmobilien von Gaststätten und Bars genutzt. Aber auch diese wurden von der Coronakrise hart getroffen. Eine interessante Alternative ist die Vermietung als Schließfachraum.
  • FUCHS-Briefe
  • Fristsetzung auch bei Gewerbeimmobilien ist zumutbar

Gewerbeimmobilie: Erst mahnen, dann kündigen

Eine kaputte Glasscheibe
Ein zerbrochenes Fenster. Copyright: Pixabay
Bei der Vermietung von gewerblichen Immobilien gibt es Besonderheiten. Das gilt allerdings nicht bei Mängeln: Die sind gegenüber dem Vermieter anzuzeigen und dieser muss Gelegenheit zur Reaktion haben. Wenn allerdings siebenmal eine Dachreparatur nur bedingten Erfolg zeigt, ist dann eine fristlose Kündigung nicht doch möglich?
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Briefe
  • Streitfall Mietkaution

Immobilie verkauft: Wer bekommt die Mietkaution?

Zwei streitende Frauen
Zwei streitende Frauen. Copyright: Pexels
Kann der Verkäufer einer gewerblichen Immobilie die nicht bezahlten Nebenkosten seines bisherigen Mieters einfach von der Kaution abziehen? Das Landgericht Köln musste diese Frage entscheiden.
  • FUCHS-Devisen
  • China will ausufernden Immobilien(preis-)boom stoppen

Evergrande erschüttert Rohstoff-Lieferanten – Renminbi bleibt unberührt

China auf einer Landkarte
China will ausufernden Immobilien(preis-)boom stoppen. Copyright: Pexels
Seit Tagen ist die drohende Pleite des chinesischen Bauträgers Evergrande Marktgespräch. Es geht darum, die Schieflage und ihre Folgen möglichst treffsicher einzuschätzen. Die Devisenmärkte haben das (wie die Aktienmärkte auch) bereits getan.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Briefe
  • Steuervorteil nur in Reinform

Gemischte Immobilien-Nutzung ist steuer-schädlich

Luxus-Villa
Gemischte Immobilien-Nutzung ist steuer-schädlich. Copyright: Pexels
Gewerbliche Grundstücksunternehmen haben einen Vorteil bei der Gewerbesteuer. Tricky wird es aber, wenn die Immobilien gemischt sind, also eine Kombination aus Gewerbe- und Wohnimmobilien sind. Dazu hat der Bundesfinanzhof gerade ein Urteil gefällt.
  • FUCHS-Briefe
  • Gewerbeimmobilien in Großbritannien

Suche nach einer Einigung zu Mietrückständen

Drei einflussreiche britische Verbände haben die Regierung aufgefordert, auf eine Einigung über das Problem der Covid-bedingten gewerblichen Mietrückstände hinzuwirken. Das sind der Einzelhandel, die Gastronomie/Hotellerie und der Verband der Vermieter.
  • FUCHS-Kapital
  • Publity unter Druck

BaFin-Ermittlung belastet den Kurs von Aktie und Anleihe

Finanzaufsicht
BaFin-Ermittlung belastet den Kurs von Aktie und Anleihe. Copyright: Pixabay
Gerüchte über Marktmanipulation wirken wie Bleigewichte auf Aktien und Anleihekurse: Sie ziehen kräftig nach unten. Das muss gerade die Publity AG und ihre Tochter PREOS aushalten. Ist das ein Sturm im Wasserglas, ergeben sich daraus gute Chancen für Anleger.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Briefe
  • Etwas geringere Nutzfläche ist kein Grund zur Kürzung der Miete

Vermieter: Vorsicht bei Umbauten, die den Gewerberaum verkleinern

Für Vermieter und Mieter von Gewerbeimmobilien stellt sich nicht selten die Frage nach der genauen Größe des Objekts. Durch Mieterwechsel und Umbauten ist es oftmals für den Eigentümer nach einigen Jahren schwierig, das exakte Flächenmaße zu ermitteln.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Briefe
  • BFH bekräftigt Rechtsprechung zu Vorsteuerabzug

Flächenschlüssel statt Umsatzschlüssel

Oben Wohnen, unten ein Laden. Das ist oft sinnvoll. Aber es verkompliziert natürlich den Umgang mit dem Finanzamt. Wie sieht es dann mit Umsatz- und Vorsteuer aus und wie wird diese berechnet? Der BFH hat das geklärt – doch das Finanzministerium stellt sich weiter quer.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Briefe
  • Moderne Lagerhäuser und Warenverteilzentren

Boomende Nachfrage nach Lagerhäusern

Im vergangenen Jahr erlebte Großbritannien geradezu einen Nachfrageboom nach modernen Lagerhäusern und Warenverteilzentren. Viele Investoren kommen aus dem Ausland. Das hat verschiedene Gründe.
Zum Seitenanfang