Informationen und qualifizierte Einschätzungen zu Chancen und Risiken
030-288 817-20
0,00 €
Handelsbilanz
  • FUCHS-Devisen
  • US-Administration eskaliert im Handelsstreit

Der Handelskrieg färbt auf die Zinsen ab

Die Trump-Administration eskaliert im Handelsstreit
Vor allem Europa und China müssen nach den Ankündigungen der Trump-Administration nun Gegenmaßnahmen treffen. Copyright: Picture Alliance
US-Präsident Donald Trump ist weiter auf Eskalationskurs beim internationalen Handel. Das hat letztlich auch Konsequenzen für die Zinserwartungen in den USA.
  • FUCHS-Devisen
  • Steiler Währungsanstieg in Thailand

Thailands Notenbank hält Politik stand

Der Baht legt einen steilen Anstieg hin. Das sorgt zunehmend für Unruhe, nicht zuletzt auch wegen des Überschusses im Handel mit den USA.
  • FUCHS-Devisen
  • Kanada Dollar im Seitwärtstrend

Impulse nach unten für den CAN-Dollar

Der Kanada-Dollar befindet sich am oberen Rand eines Seitwärtstrends. Eine Reihe von Punkten belasten den Kurs. Der Trend zeigt nach unten. Aber es gibt auch positive Impulse.
  • FUCHS-Devisen
  • Mächtige Überraschung

China hält den Kurs

Das Datenpaket aus Peking lieferte letzte Woche Zahlen und Daten über Prognosen für die wirtschaftliche Entwicklung Chinas. Eine Zahl fällt dabei jedoch aus dem Rahmen.
  • FUCHS-Briefe
  • Der geborgte Konjunktur-Aufschwung

Türkischer Boom mit erheblichen Risiken

Um elf Prozent legt das türkische BIP im dritten Jahresviertel zu. Copyright: Picture Alliance
Die guten aktuellen Wirtschaftsdaten der Türkei sind nur die halbe Wahrheit. Die Fiskalzahlen zeigen, dass der Boom teuer im Inland erkauft und das Risiko für die Türkei hoch ist.
  • FUCHS-Devisen
  • Mahnung zum Kurs-Halten

China: Kräftiges Handelsdefizit

China orientiert wich weiter am privaten Konsum. Die Außenhandelsschwäche des Landes untermauert das.
  • FUCHS-Devisen
  • Blick auf die Leitwährungen

China: Binnennachfrage treibt

Chinas Handelsbilanz zeigt auf, dass der Kurs zur Binnenorientierung der Wirtschaft gehalten wird. Doch eine Zahl ist möglicherweise verzerrt.
  • FUCHS-Devisen
  • Blick auf die Leitwährungen

USA: „...kein Grund zur Veranlassung...“

Die USA legen neue Wirtschaftsdaten auf den Tisch. Sie lassen eine baldige Zinserhöhung immer unwahrscheinlicher werden.
  • FUCHS-Briefe
  • Exportoffensive hat wenig gebracht

US-Außenhandel: Amerikas bleibendes Defizit

Die groß angekündigte US-Exportoffensive hat wenig gebracht. Das reale Außenhandelsbilanzdefitzit bleibt weiter hoch.
  • FUCHS-Devisen
  • US-Arbeitsmarkt

Beschäftigungs-Kapriolen

Die US-Notenbank kämpft mit dem Arbeitsmarkt. Auch andere Wirtschaftsdaten bringen sie in die Klemme.
  • FUCHS-Devisen
  • Die großen Währungen

Japan: Schrumpfender Handel bremst Industrie

Japans Unternehmer denken an den Absprung | © Getty
Japans Handel schrumpft. Und Unternehmen verlassen das Land. Dafür gibt es gute Gründe.
  • FUCHS-Devisen
  • Blick auf die Leitwährungen

China - Neuer Trend bestätigt

China liefert aktuelle Zahlen. Sie waren mit Spannung erwartet worden. Und sie bringen manche Überraschung.
  • FUCHS-Devisen
  • Blick auf die Leitwährungen

Chinas Wirtschaft im Umbau

Der Umbau der chinesischen Wirtschaft kommt voran. Das hat Auswirkungen auf die Geldpolitik.
  • FUCHS-Devisen
  • Brasilien

Externer Schock

Brasiliens Handelsbilanz leidet Not, doch die Währungshüter haben ihre Hausaufgaben gemacht. Nun rollt der Ball ins Feld der Politik.
  • FUCHS-Devisen
  • Deutschland | Außenhandel

Ungebremster Export

Der deutsche Export entwickelt sich auch weiterhin gut. Das könnte zu neuen Diskussionen innerhalb der Eurogruppe führen.
  • FUCHS-Devisen
  • Japan

Yen-Krise

Superschwacher Yen und negative Handelsbilanz sind akute Vorzeichen auf eine drohende Finanzkrise in Japan.
  • FUCHS-Devisen
  • Handel | China

Unterschiedliche Zugänge

Während die USA ein wachsendes Außenhandelsdefizit mit China verzeichnen, hat Europa ein deutlich ausgeglicheneres Muster. Der Grund liegt in unterschiedlichen Strategien.
  • FUCHS-Devisen
  • Japan | Außenhandel

Hoffnungsschimmer

Japan hatte zuletzt einen kleinen Erfolg im Außenhandel vorzuweisen. Doch dieser ist kein Produkt eigener Stärke.
  • FUCHS-Devisen
  • China | Konjunktur

Viel Schwung

Chinas Exportstärke hält unvermindert an. Der Wachstumstrend ist kräftig.
  • FUCHS-Devisen
  • UK

Glänzende Schale – bröckelnder Kern

Für Großbritannien tickt die Öl-Uhr: Geht dem Land demnächst der „besondere Saft“ aus, steht es vor strukturellen Problemen wie in den 1970er Jahren.
Zum Seitenanfang