Informationen und qualifizierte Einschätzungen zu Chancen und Risiken
030-288 817-20
0,00 €
Hauseigentümer
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Briefe
  • Umbau der Wohnung

Instandhaltungsanteil ist bei der Modernisierung abzuziehen

Wird ein Haus nach 60 Nutzungsjahren auf den ‚Stand der Technik‘ gebracht, geht ein Teil der Kosten auf das Konto ‚Modernisierung‘. Ein anderer Teil auf ‚Instandhaltung‘. Das ist deshalb von Bedeutung, weil es bei einer Verknüpfung der Handwerkerarbeiten zu einer Kostenaufteilung zwischen Eigentümer und Mieter kommen muss. Aber wie kann das konkret aussehen?
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Briefe
  • Eigentümer haben Recht auf eine Hausordnung

Hausordnung notfalls per Gericht

Welche Regeln in einem Haus gelten, das können alle Beteiligten in der Hausordnung nachlesen. Sie soll dabei helfen, das Zusammenleben zu erleichtern. Was ist aber, wenn sich die Eigentümer-Versammlung auf diese Ordnung nicht einigen können?
  • FUCHS-Briefe
  • Abstandszahlung wegen vorzeitiger Vertragsauflösung geht nicht auf Käufer über

Pflicht zur Abstandszahlung gilt auch nach Verkauf

Egal, ob kleine Praxis oder große Lagerhalle: Gewerbetreibende sind froh, wenn sie die richtige Immobilie endlich gefunden haben. Bitter ist dann allerdings, wenn der Eigentümer das Objekt verkauft und den Unternehmer raushaben will. Eine Abstandszahlung kann den Auszug versüßen. Nur wer muss die bezahlen?
  • FUCHS-Briefe
  • Immobilien | In aller Kürze

Hausverwalter: Muss Eigentümer preisgeben

Mietern steht es grundsätzlich frei, die von ihnen angemieteten Räume vertragsgemäß zu nutzen. Aber wie ist es um diese Freiheit bestellt, wenn die Wohnung Drehkreuz für einen florierenden Rauschgifthandel ist?
Zum Seitenanfang