Hier können Sie zwischen der Ansicht für Geschäftskunden und Privatkunden wechseln.
Informationen und qualifizierte Einschätzungen zu Chancen und Risiken
030-288 817-20
Geschäftskunde
Privatkunde
0,00 €
Hedgefonds
  • Fuchs trifft Pferdchen: Der Geldtipp-Podcast Ausgabe 25

Für wen sich Hedgefonds eignen

© Grafik: Springer Professional
Der einstige Vizekanzler Franz Müntefering diffamierte Hedgefonds als "Heuschrecken". Im 25. Geldtipp-Podcast suchen das Pferdchen und der Fuchs nach der richtigen Beschreibung der besonderen Fonds und diskutieren ihre Funktionsweise.
  • FUCHS-Kapital
  • Produktcheck: Sauren Global Hedgefonds

Mit Hedgefonds das Portfolio breiter aufstellen

Financial Report
Financial Report © Nattakorn / stock.adobe.com
Aktien, Anleihen, Gold, Immobilien vielleicht noch Krypto - das sind die häufigsten Anlagen hiesiger Anleger. In Hedgefonds investieren nur wenige. Das liegt auch daran, dass der Zugang zu diesen Strategien nur über Umwege - z.B. per Fonds - möglich ist. FUCHS-Kapital hat einen solchen Fonds näher analysiert.
  • FUCHS-Kapital
  • Im Fokus: „Hedgefonds-Aktien“

Aktien aktivistischer Investoren

Wegweiser mit Aufschrift Safety und Risk
Wegweiser mit Aufschrift Safety und Risk © psdesign1 / stock.adobe.com
Paul Singer ist mit seinem milliardenschweren Hedgefonds bei Salesforce eingestiegen. Aber auch andere aktivistische Investoren sitzen auf viel Geld und suchen lukrative Investments. FUCHS-Kapital stellt Ihnen Unternehmen vor, die im Fokus von aktivistischen Investoren stehen.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-H2
  • Dramatische Kursverluste bei Wasserstoff-Aktien

Krise als produktiver Zustand

Wasserstoff-Tankstelle in Hamburg
Wasserstoff-Tankstelle in Hamburg. © Fokussiert / stock.adobe.com
Wasserstoff-Anleger hatten in diesem Jahr bisher nur in Ausnahmefällen Erfolg. Die Zahl derer, die dem Segment den Rücken kehren wollen, wächst derzeit. Doch das wäre verfrüht. Wer jetzt die Nerven behält und im Markt bleibt, wird Teil der Erfolgsgeschichte sein.
  • FUCHS-Kapital
  • Im Trend: Die Degenerierten gegen die Institutionellen

Kein Gamestop

Wir wagen einen Blick auf den aktuellen Short Squeeze Trend an den US-Börsen und aus diesem Anlass einen kurzen Rückblick ins Depot. Seit dem 1. Oktober wurden mit 40% Aktienquote 15 % Rendite erwirtschaftet. Wir fragen uns, ob der positive Markttrend kippt und welche Anlässe es dafür geben könnte?
  • FUCHS-Briefe
  • Hedgefonds übervorteilen Anleger systematisch

Abzocker vom Dienst

Immer wieder ist es ein Streitpunkt: Die Gebühren, die Hedgefonds von ihren Anlegern kassieren. Wegen guter Arbeit und herausragender Performance, sagen die Hedgefonds. Eine Studie aber zeigt: Im langjährigen Duchschnitt kassieren deren Manager weit mehr als ihnen zusteht.
  • FUCHS-Briefe
  • Hedefonds-Manager Chris Hohn läuft Sturm gegen Kreditgeber

Banken sollen Kreditvergabe an fossile Energieprojekte einstellen

Stranded Investments – das Thema rückt immer stärker ins Bewusstsein der Investoren. Es geht dabei vor allem um die Kreditvergabe an Unternehmen, die fossile Energieprojekte betreiben. Banken, die hier mitmischen, verspüren zunehmend Gegenwind. Jetzt bläst er noch aus einer neuen Richtung.
  • FUCHS-Kapital
  • Börseneinschätzung vom 16. Januar 2020

Ignorierte Risiken

Während sich der DAX an einem weiteren Vorankommen schwer tut, kennt der Dow Jones nur den Weg nach oben. Das ist nach wie vor erstaunlich. Wir reiben uns die Augen darüber, wie wenig die aufblinkenden Warnleuchten an den Börsen beachtet werden.
  • FUCHS-Devisen
  • Eine Hedgefonds hat sich schwer verspekuliert

Schwere Verwerfung im Energiemarkt

AM Markt für Energierohstoffe vollzieht sich derzeit eine ungewöhnliche Entwicklung
AM Markt für Energierohstoffe vollzieht sich derzeit eine ungewöhnliche Entwicklung. Copyright: Pixabay
Im Energiesektor stimmt etwas nicht. Während der Ölpreis seit Anfang November mit einem Minus von rund 13% deutlich einbrach, sprang der Preis für Erdgas (Natural Gas) im gleichen Zeitraum um satte 38% an. Das hat keine „natürlichen Ursachen".
  • FUCHS-Professional
  • LGT Bank AG | TOPs 2017 - Vermögensstrategie & Portfolioqualität

LGT Bank AG: Schwer zu toppen

Die LGT Bank legt sich für den Kunden mächtig ins Zeug und zeigt an zahlreichen Stellen, wie man qualitätvoll und individuell vorgeht. Dabei ist der Anlagevorschlag durchaus ungewöhnlich.
  • FUCHS-Professional
  • Pictet & Cie (Schweiz) | TOPs 2017 - Vermögensstrategie & Portfolioqualität

Pictet & Cie (Schweiz): Vor allem die Gebühr sticht heraus

Pictet – ein Name, der strahlt. Doch ganz so strahlend ist die schriftliche Darlegung der Anlagestrategie im Marktvergleich nicht. Ein Punkt sticht dabei besonders ins Auge.
  • FUCHS-Professional
  • Haspa | Beauty Contest - Stiftungsvermögen 2016

„Wir kaufen den reinen Stoff“

Die Haspa präsentiert mit zwei Experten, die schon sehr lange im Haus sind, ihre Anlagestrategie. Das wirkt kompetent, doch nicht in allen Teilen ist der Vortrag stimmig.
  • FUCHS-Devisen
  • Argentinien

Einigung im Schuldenstreit

Argentiniens Parlament
Jetzt am Zug: Argentiniens Parlament | © Getty
Die Hedgefonds-Gläubiger haben sich im Rechtsstreit um Altanleihen Argentiniens durchgesetzt. Das ist ein schlechtes Omen.
  • FUCHS-Devisen
  • USA | High-Yield Fonds

Keine Panik

Die Fed erhöht den Leitzins und zwei Hochzins-Investmentfonds geben auf. Prompt fühlen sich Marktteilnehmer an den Beginn der Finanzkrise 2007 erinnert. Zu Unrecht.
  • FUCHS-Devisen
  • Emerging Markets | Finanzierungen

Rauer Wind

Ein Hedgefonds kauft alte Pleite-Anleihen Perus ein und fordert deren Rückzahlung. Damit betritt das Fondsmanagement gefährliches Terrain.
  • FUCHS-Devisen
  • Argentinien

Eine amerikanische Geiselnahme

Das Verhalten der US-Gerichte sorgt weiter für Streit um die Umstrukturierung argentinischer Schulden.
Zum Seitenanfang