Hier können Sie zwischen der Ansicht für Geschäftskunden und Privatkunden wechseln.
Informationen und qualifizierte Einschätzungen zu Chancen und Risiken
030-288 817-20
Geschäftskunde
Privatkunde
0,00 €
LGT
  • Fuchs plus
  • Stiftungsvermögen 2024: Die LGT Bank AG in der Ausschreibung

LGT ist nachhaltig und stiftungsorientiert

Thumb für Stiftungsvermögen 2024
Thumb Stiftungsvermögen 2024 © Grafik Redaktion Fuchsbriefe mit envato elements
Als familiengeführte Privatbank verwaltet die LGT seit einem Jahrhundert die Vermögen von Familien und Unternehmen. Für ihre Anlagelösungen setzt sie nach eigener Angabe auf traditionelle Werte, systematische Anlageprozesse, moderne Portfoliotheorien sowie fundierte Finanz- und Datenanalysen. „Als eine der letzten familiengeführten Privatbanken sind wir in den vergangenen Jahren kräftig gewachsen“, so die Website. Vor allem lege man auf Nachhaltigkeit wert. Das passt gut für die Stiftung Fliege.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Professional
  • TOPS 2024 – Das Beratungsgespräch, Teil 4

Preis und Leistung: Der Kunde möchte ein stimmiges Gesamtbild

Eine Leistung zu bewerten ohne Preisschild, das fällt nicht leicht. Was glanzvoll erscheint, kann im Rahmen eines als sehr hoch empfundenden Preises in der Wertschätzung des Kunden sinken.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Professional
  • Länderblick TOPS 2024 – Schweiz und Liechtenstein

Hoffnungsschimmer aus der Schweiz

Schweizer Flagge und Berge
© swisshippo / stock.adobe.com
Liechtenstein war in diesem Jahr aus verschiedenen Gründen nicht so präsent wie in den Vorjahren. Wir verzichten daher auf ein eigenes Ranking. Erfreulich: Die Leistung der Schweizer Anbieter zeigt alles in allem nach oben. Auch wenn manches Kundenerlebnis verwundert hat …
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Professional
  • Das weite Feld in TOPS 2024

Nur vereinzelt glanzvolle Leistungen

Blühendes und vertrocknetes Feld nebeneinander
Blühendes und vertrocknetes Feld nebeneinander. © appledesign / Getty Images / iStock
Es ist nicht alles Gold, was glänzt. Das zeigt sich insbesondere auf den Plätzen 18 bis 30 der TOPS 2024. Einige Anbieter setzen zwar Highlights in den Bewertungsbausteinen Beratungsgespräch oder Anlagevorschlag. Dafür fällt das Niveau an anderer Stelle (deutlich) ab. Das reicht nicht, um in die Nähe einer Goldmedaille in der Gesamtwertung zu gelangen.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Professional
  • TOPs 2024 Auswahlrunde LGT Bank AG

LGT lässt (zu viele) Fragen offen

Thumb TOPS 2024: Wer bewahrt das Familienvermögen?
TOPS 2024: Wer bewahrt das Familienvermögen? © FUCHS | RICHTER Prüfinstanz, Verlag Fuchsbriefe
Ein vierter Platz in der Ewigen Bestenliste der TOPs, den die liechtensteinische LGT Bank AG einnimmt, lässt Größeres erwarten. Zusammen mit der Finanzstrategie der Fürstlichen Familie, die die LGT seit Jahren erfolgreich managt, sowie dem langjährigen Know-how in den Bereichen Nachhaltigkeit und Vermögensstrukturierung für Familien, sollten die 5 Millionen Euro des Kunden hier in guten Händen sein.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Professional
  • Nachhaltigkeit im Private Banking – Rating 2023/24 – FUCHS|RICHTER-Score: 94,7 – Status: Großmeister

LGT Bank: Unverändert großmeisterlich

Großmeister im nachhaltigen Private Banking 2023 / 2024
Großmeister im nachhaltigen Private Banking 2023 / 2024. © FUCHS | RICHTER Prüfinstanz, Verlag Fuchsbriefe
Die LGT Bank in Liechtenstein mit Töchtern in der Schweiz und Österreich widmet sich dem Thema Nachhaltigkeit als Bank und in der Kundenberatung mit voller Kraft. Das hat ihr bereits im vergangenen Jahr den seltenen Titel eines Großmeisters in diesem Bereich eingebracht. Was hat die Bank seitdem verändert, wie stellt sie sich auf, wie kommt sie bei dem Thema voran? Und: Kann sie ihren Titel verteidigen?
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Briefe
  • Schweizer, Liechtensteiner und Amerikaner drängen auf den deutschen Markt

Ausländische Banken reißen sich um deutsche Privatkunden

JP Morgan
© JP Morgan Media
Immer mehr Banken aus dem Ausland eröffnen Filialen in Deutschland. Ihr Expansionswille stößt auf ein durchaus interessiertes Zielpublikum. Was die einheimischen Banken unter verstärkten Wettbewerbsdruck setzt, ist für Privatkunden durchaus positiv.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Professional
  • Die Investmentkompetenz der LGT Bank für Stiftungsvermögen 2023

Die LGT glaubt hart am Wind segeln zu müssen

Die LGT hat es sich diesmal nicht leicht gemacht. Mit eher pessimistischen Kapitalmarktannahmen muss sie hohe Anforderungen der Stiftung für die Vermögensanalage erfüllen. Dabei greift sie auf einen gut strukturierten Investmentprozess zurück. Kann die liechtensteinische Fürstenbank die Kundenwünsche erfüllen?
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Professional
  • Die LGT Bank im Beauty Contest der Wilhelm Weidemann Jugendstiftung

Professional und unnahbar kommt die LGT rüber

Die LGT tritt beim Beauty Contest vor den Verantwortlichen der Wilhelm Weidemann Jugendstiftung zu dritt in die Arena und strahlt Professionalität und Banking durch und durch aus. Das beeindruckt einerseits die Stiftungsvertreter, andererseits baut sich während des gesamten Vortrags der drei Vertreter aus Liechtenstein keine echte Wärme und Nähe auf.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Professional
  • Die Investmentkompetenz der Endrundenteilnehmer im Vergleich 2023

Ein durchwachsenes Gesamtbild bei der Investmentkompetenz 2023

Sinkende Börsencharts
© peshkov / stock.adobe.com
Acht Endrundenteilnehmer hat die FUCHS | RICHTER Prüfinstanz in Zusammenarbeit mit dem Analysehaus Quanvest in Bad Homburg auf ihre Investmentkompetenz untersucht. Dabei beurteilte die Prüfinstanz qualitative Kriterien wie die Stringenz des Prozesses, die personell adäquate Ausstattung, die Integration der Nachhaltigkeitskomponente sowie die Erläuterung im Beauty Contest. Quanvest untersuchte ein historisches Vergleichsportfolio und setzte das Stiftungsportfolio verschiedenen Simulationen aus.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Professional
  • Stiftungsvermögen: LGT Bank AG in der Gesamtbeurteilung 2023

Die LGT Bank aus Liechtenstein lässt den Kunden vielfach strahlen

Liechtenstein, Blick auf Alpen-Tal
Liechtenstein, Blick auf Alpen-Tal. © RukiMedia / stock.adobe.com
Gerade im Non-Profit-Segment mit seinen vielen spezifischen Anforderungen, ist es eine besondere Herausforderung für nicht in Deutschland beheimatete Banken sachgemäße Anlagekonzepte zu liefern. Der LGT Bank gelingt das als einer der ganz wenigen, die sich überhaupt auf dieses Feld trauen. Und das obendrein mit Bravour.
  • FUCHS-Professional
  • Ratings

LGT Bank AG

LGT wird von der FUCHS | RICHTER Prüfinstanz regelmäßig Qualitätstests im Bereich Anlageberatung für Vermögende (Wealth Management) und Vermögensberatung für Stiftungen unterzogen.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Professional
  • Stiftungsvermögen 2023: Die LGT Bank AG in der Ausschreibung

Die LGT liefert für die Wilhelm Weidemann Jugendstiftung ein wahrhaft fürstliches Angebot mit kleinen Schönheitsfehlern ab

Icon Stiftungsmanagement 2023, Wilhelm Weidemann Jugendstiftung
© Collage Verlage FUCHSBRIEFE, Grafik: envato elements
„Bei ihren unternehmerischen Aktivitäten haben sich die Fürsten von Liechtenstein schon seit Generationen von klassischen Tugenden und Werten wie Verlässlichkeit, Respekt, Integrität und langfristigem Denken und Handeln leiten lassen.“ Das geht ´runter wie Öl, wenn man sich wie die Wilhelm Weidemann Jugendstiftung genau diesen Werten verpflichtet fühlt. Was das mit der Neu-Ausschreibung des Stiftungskapitals zu tun hat? Die LGT befindet sich seit gut 90 Jahren im Privatbesitz der Fürstenfamilie…
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Professional
  • Die Fürstenbank im Beauty Contest TOPS 2023

Die LGT tritt souverän, nachhaltig und überaus optimistisch auf

Symbolbild Beauty Contest TOPS 2023
© FUCHS | RICHTER Prüfinstanz, Verlag Fuchsbriefe
Die LGT Bank fällt neben ihrer konstanten Teilnahme an den Beauty Contesten der FUCHS | RICHTER Prüfinstanz auch regelmäßig mit mindestens guten Leistungen auf. Der von der Bank präsentierte Marktausblick ist sehr positiv - zu positiv?
  • FUCHS-Professional
  • Die Qualität des Investmentprozesses in Theorie und Praxis

LGT Bank: Überzeugend im Prozess, weniger bei der Inflationserwartung

Investmentkompetenz im Markttest TOPS 2023
Investmentkompetenz im Markttest TOPS 2023. © FUCHS | RICHTER Prüfinstanz, Verlag Fuchsbriefe
Die LGT überzeugt mit einem durchdachten und klar strukturierten Anlageprozess. Sie verlässt sich dabei nicht nur auf externe Quellen, sondern leistet wesentliche Teile der Anlagenbewertung und -auswahl im eigenen Haus. Dafür stehen ausreichend Ressourcen zur Verfügung. Etwas irritierend ist die unkritische Haltung zur geldpolitischen Ausrichtung der EZB und deren Inflationsprognose.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Professional
  • Die Besten im Test - TOPS 2023

LGT Bank ist Liechtensteins Beste

Tops 2023: Die Besten im Test
© Grafik Verlag Fuchsbriefe
Seit ihrer Gründung als ehemals kleine Regionalbank weist die LGT Bank eine beeindruckende Wachstumsstory auf. Inzwischen ist sie an 20 Standorten weltweit vertreten und versteht sich trotz der globalen Ausrichtung als Familienunternehmen. Bei einem Blick auf die Platzierungen in den letzten Jahren wird zudem deutlich, dass neben dem Wachstum auch die Leistung stimmt: Konstant sehr gute Ergebnisse!
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Professional
  • Die besten Vermögensmanager für 2023

Im Dutzend empfehlenswert

Tops 2023: Die Besten im Test
Die Besten im Test, © Verlag Fuchsbriefe, Bildquelle: elopage
Die besten Vermögensmanager für 2023 im deutschsprachigen Raum, darunter 7 „Goldjungs“, heißen: Globalance Bank, Schelhammer Capital Bank, Liechtensteinische Landesbank (Österreich), Bankhaus Carl Spängler & Co., Hauck Aufhäuser Lampe Privatbank, Kaiser Partner Privatbank, Hamburger Sparkasse, LGT Bank, Liechtensteinische Landesbank, Kathrein Privatbank, Neue Bank und Bethmann Bank .
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Professional
  • TOPs 2023, Auswahlrunde, LGT Bank AG

LGT Bank AG bietet Top-Beratung nicht nur bei Megatrends

Icon TOPS 2023
Wie schlägt sich die LGT Bank im Markttest TOPS 2023? © FUCHS | RICHTER Prüfinstanz, Verlag Fuchsbriefe
„Seit ihrer Gründung vor mehr als 90 Jahren hat sich die LGT von einer kleinen Regionalbank zu einer internationalen Privatbank mit über 4.500 Mitarbeitenden an mehr als 20 Standorten weltweit entwickelt. Aber noch immer ist sie ein unabhängiges Familienunternehmen.“ Das ist eine schöne, schlichte Begrüßung, die von einem Slogan unterstrichen wird, der so ganz nach dem Geschmack des Interessenten ist: „Vorausschauend seit Generationen.“ Denn auch er will vorausschauend investieren.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Professional
  • TOPs 2023, Auswahlrunde, Kaiser Partner Privatbank AG

Kaiser Partner Privatbank AG überzeugt nicht nur bei Megatrends

Icon TOPS 2023
Wie schlägt sich die Kaiser Partner Privatbank im Markttest TOPS 2023? © FUCHS | RICHTER Prüfinstanz, Verlag Fuchsbriefe
Kaiser Partner ist eine Wealth-Management-Gruppe mit Sitz im liechtensteinischen Vaduz. Die Gruppe betreut mit gut 200 Mitarbeitern rund 25 Milliarden Euro an Kundenvermögen. Zur Gruppe gehören neben der Kaiser Partner Privatbank einige spezialisierte Tochterfirmen. Kaiser Partner entstand Anfang 2006 aus der Fusion der Fritz Kaiser Gruppe und der Ritter & Partner Holding. Jung und frisch gibt sich das Haus: Der Interessent ist gespannt!
  • FUCHS-Professional
  • Nachhaltigkeit im Private Banking – Rating 2022/23 – FUCHS|RICHTER-Score: 92,0 – Status: Großmeister

LGT Bank: Die großmeisterliche Fürstenbank

© Fuchs|Richter Prüfinstanz: Siegel Nachhaltigkeit im Private Banking, Großmeister-Grad
Es gibt nur wenige Banken und erst recht Vermögensverwaltungen, die nicht vornehmlich auf die Ratingvorgaben der einschlägigen Agenturen zurückgreifen müssen, sondern deren Daten als Rohmaterial auswerten können. Die LGT gehört zu diesen Häusern und hat auch sonst sehr viel zu nachhaltigem Private Banking zu bieten.
Zum Seitenanfang