Informationen und qualifizierte Einschätzungen zu Chancen und Risiken
030-288 817-20
0,00 €
Notenbanken
  • FUCHS-Devisen
  • Blick auf die Leitwährungen

China - Bankschulden in Eigenkapital

China verwandelt möglicherweise Bankschulden in Eigenkapital. Ein grundsätzlich sinnvoller Plan. Mit unverständlichen Schwächen.
  • FUCHS-Briefe
  • Weltwirtschaft

Gefährliche Spannungen

Trübe Aussichten für das Weltwirtschafts-Wetter
Trübe Aussichten für das Weltwirtschafts-Wetter | © Getty
Laut BIZ waren die Unruhen an den Finanzmärkten erst die Vorboten eines Sturms, der über die gesamte Weltwirtschaft fegen könnte.
  • FUCHS-Devisen
  • Blick auf die Leitwährungen

Beim Dollar ist die Luft raus

Der Dollar schien mit dem Rückenwind der US-Notenbank ins neue Jahr zu starten. Der flaut jetzt aber ab. Mit Folgen für den Greenback.
  • FUCHS-Devisen
  • Eurozone

Gedankenspiele

Zwei europäische Notenbankchefs fordern ein gemeinsames Finanzministerium. Doch ein solcher Schuss ins Blaue kann nach hinten losgehen.
  • FUCHS-Briefe
  • Finanzmärkte

Angst vor Lehman-Szenario

Finanzmärkte, banger Blick nach vorn
Finanzmärkte: Banger Blick zurück und nach vorn | © Getty
Die Angst vor einer neue Krise an den Finanzmärkten greift um sich. Parallelen zu 2008/09 sind unübersehbar.
  • FUCHS-Briefe
  • Anleihen

Mit Bedacht ins Risiko gehen

Die Anleihenmärkte bleiben am riskantesten und anfälligsten für Korrekturen. Sie werden auch im kommenden Jahr nicht attraktiver.
  • FUCHS-Devisen
  • Fed-Zinserhöhung

Ja – Nein - Vielleicht

Die Fed eiert bei ihren Aussagen zur weiteren Zinspolitik herum. Man muss nur auf die Auftragslage der Industrie schauen und weiß, wieso.
  • Blick auf die Leitwährungen

EUR | USD: Gut verankerte Erwartungen

Die US-Notenbank ist verbal immer noch auf Zinserhöhungskurs. Die Daten sprechen immer deutlicher dagegen. Das bringt die Fed in eine gefährliche Lage.

  • FUCHS-Devisen
  • Brasilien

Externer Schock

Brasiliens Handelsbilanz leidet Not, doch die Währungshüter haben ihre Hausaufgaben gemacht. Nun rollt der Ball ins Feld der Politik.
  • FUCHS-Devisen
  • Geldpolitik

Welche Normalisierung?

Die Notenbanken decken ihre Zinsentscheidungen auf. Es ist abzusehen, was die Analysten lesen werden.
  • FUCHS-Briefe
  • BIZ-Jahresbericht zur Weltwirtschaft

Zu viel Geld. Zu wenig Wachstum

Trotz des vielen Geldes bleibt das Wachstum aus
Neuer BIZ-Bericht: Soll-Bruchstellen der Weltwirtschaft | © Getty
Am Sonntag erscheint der Jahresbericht der Bank für Internationalen Zahlungsausgleich (BIZ). Er wird sich mit der Malaise der Weltwirtschaft beschäftigen.
  • FUCHS-Kapital
  • Börse

Korrekturmodus

Der DAX korrigiert. Und viele Anleger fragen sich, was jetzt zu tun ist. Wir geben Orientierung.
  • FUCHS-Briefe
  • China | Außenhandel

Profiteur Deutschland

Chinas Volkskongress wird den vorsichtigen Umsteuerungkurs bestätigen. Das kommt vor allem deutschen Lieferanten und Produzenten in China entgegen.
  • FUCHS-Kapital
  • Börse

Die Luft wird dünner

Die Party an den Märkten läuft, doch die Luft für weitere Kurssteigerungen wird dünner. Diverse Notenbanken weltweit steigen in die Niedrigzinspolitik ein, Währungsabwertungen zeichnen sich ab.
  • FUCHS-Briefe
  • Kapitalmärkte

Reichlich gute Chancen

Sicheres Gold
Gold: wieder im Fokus der Anleger | © Getty
Die Kapitalmärkte werden 2015 schwankungsanfälliger sein als im vergangenen Jahr. Welche Anlagestrategien sich lohnen.
  • FUCHS-Kapital
  • Börse

Notenbanken beenden Marktkorrektur

Die Geldpolitik der Notenbanken prägt das Bild an den Aktienmärkten. Welche Maßnahmen sind von der EZB zu erwarten? Anleger warten gespannt auf die heutige Notenbanksitzung.
Zum Seitenanfang