Informationen und qualifizierte Einschätzungen zu Chancen und Risiken
030-288 817-20
0,00 €
Preissteigerung
  • FUCHS-Devisen
  • Modell der temporären Preisniveausteuerung

Verzweifelte Tricksereien der Notenbanken

Fed und EZB laufen ihren selbstgesetzten Preisniveauzielen hinterher. Weil sie recht erfolglos dabei sind, basteln sie nun an den Steuerungsmodellen für die Preisniveausteuerung herum. Das sollte Anleger und Unternehmer zur Vorsicht mahnen.
  • FUCHS-Devisen
  • EZB überlegt neues „Rezept“

Nochmal fünf Jahre Nullzinsen?

Die Wirtschaftsdaten für die Eurozone trüben sich weiter ein. Die Notenbank ist mit ihrem Latein am Ende. Jetzt denkt sie über ein neues „Rezept" nach. Das hätte Konsequenzen für die Zinsperspektive.
  • FUCHS-Briefe
  • Immobilien – Mietrendite entscheidender Indikator

Mietrendite führt zum Erfolg

Immobilienanleger sollten nicht von der Mietrendite als entscheidendem Faktor zur Berechnung einer Immobilieninvestition abrücken. Das zeigt eine Studie des Investmenthauses Fidelity. Investoren, die auf die Mietrendite achten, können besser mit Wertverlusten umgehen...
  • FUCHS-Devisen
  • Förderausfälle treiben Preise nach oben

Auf Öl spekulieren

Die politische Krise in Venezuela führt zu einem Preisanstieg beim Öl. Für 2018 rechnet man mit weiteren Einbrüchen. Der Preisanstieg ruft die US-Fracker auf den Plan.
  • FUCHS-Briefe
  • Preisexplosion bei Rohstoff Papier

Verpackungen werden teurer

Die zunehmende Rohstoffknappheit führt zu Lieferengpässen. Die Industrie steht vor extremen Preissteigerungen für Wellpappenrohpapiere.
  • FUCHS-Briefe
  • Zunehmende Segmentierung

Kunstmarkt: Selektive Preissteigerungen

Kunstmarkt eignet sich für Wertanlagen
Gewinnbringer am Kunstmarkt: Werke von Monet | © Getty
Für Anleger wird es schwerer, den Überblick über einen zunehmend segmentierten Kunstmarkt zu behalten.
  • FUCHS-Briefe
  • Marktausblick | Deutschland

Objektauswahl schwieriger

Der Immobilienmarkt in Berlin ist lukrativ
Den Immobilienmarkt im Blick haben | © Getty
Durch das billige Zentralbankgeld wird das Angebot geeigneter Immobilien zunehmend begrenzter. Wo Experten aktuell noch Investitionschancen sehen.
  • FUCHS-Briefe
  • Fotografie

Ein profitables Anlagegebiet

"Kaufen, was gefällt" ist die Devise auf dem weitläufigen Markt der Fotokunst.
  • FUCHS-Briefe
  • Diamanten

Preissteigerungen und Rückkäufe

Der Diamantenmarkt sendet widersprüchliche Signale. Sie deuten auf Preisanstieg, aber auch auf hohe Rabatte.
Zum Seitenanfang