Hier können Sie zwischen der Ansicht für Geschäftskunden und Privatkunden wechseln.
Informationen und qualifizierte Einschätzungen zu Chancen und Risiken
030-288 817-20
Geschäftskunde
Privatkunde
0,00 €
Privatbank
  • FUCHS-Professional
  • Teil 1: Der Auftakt

Der 18. Private Banking Gipfel im Video

Private Banking Gipfel Teil 1 Auftakt
Der 18. Private Banking Gipfel. Teil 1: Der Auftakt. Copyright: Verlag Fuchsbriefe
Alle Jahre wieder im November ist es soweit: Die FUCHS | RICHTER Prüfinstanz prämiert auf dem Private Banking Gipfel die besten Vermögensmanager im deutschsprachigen Raum. Sie waren nicht dabei? Kein Problem! Mit unseren Videos können Sie den Gipfel auch nachträglich noch miterleben.
  • FUCHS-Briefe
  • Triumph der Hidden Champions

Österreich die neue Nummer 1 im Private Banking

Private Banking Gipfel Sieger mit Urkunde
Sie nahmen für Ihre Häuser die Ehrenurkunde für sehr gute Leistungen entgegen (v.l.n.r.): Robert Hager / Bankhaus Spängler (2.v.l.), Dr. Mathias Albert / Bank Gutmann, Mag. Alexander Eberan / Bankhaus Krentschker, Arnd Brüggenwirth / DekaBank Luxemburg, Martin Engler / VP Bank, Wolfgang Ules / Capital Bank, Michael Krume / Merck Finck Privatbankiers, Thomas Acker / Spiekermann & Co sowie Wolfgang Harth / Weberbank. Links und rechts außen die Moderatoren des Abends, Dr. Jörg Richter / IQF und Ralf Vielhaber / Verlag FUCHSBRIEFE. Foto: Stefanie Loos, Copyright: Private Banking Prüfinstanz FUCHS | RICHTER
Österreich ist die neue Nummer 1 im Private Banking. Gleich vier Anbieter aus der Alpenrepublik überzeugten im Markttest der Private Banking Prüfinstanz FUCHS | RICHTER mit sehr guten Leistungen im Beratungsgespräch, in der Vermögensstrategie, der Portfolioqualität und der Transparenz. Jahressieger ist zum zweiten Mal hintereinander das Salzburger Bankhaus Carl Spängler. Die Nummer 1 der Ewigen Bestenliste ist die Wiener Bank Gutmann.
  • FUCHS-Briefe
  • Anlagestrategie

Festgeld: Alternativen zur Hausbank

Privatbank statt Hausbank: Anleger hoher Festgeldsummen sollten diese Alternative prüfen - auch um Negativzinsen auszuschließen.
  • FUCHS-Professional
  • Kathrein Privatbank | TOPs 2016 - Beratungsgespräch

Gutes Bild mit kleinen Flecken

Grüne Ampel Rating
Grün für eine gute Beraterleistung.
Dass die Kathrein Privatbank Wien nur große Vermögen verwalten will und dies auch in der Öffentlichkeit so kommuniziert, wollen wir nicht werten. Fakt ist, dass wir mit unserer Anlagesumme von 500.000 Euro trotzdem gut und individuell beraten werden.
Zum Seitenanfang