Informationen und qualifizierte Einschätzungen zu Chancen und Risiken
030-288 817-0
0,00 €
Probezeit
  • FUCHS-Briefe
  • In aller Kürze

Kündigung Schwerbehinderter: Mitbestimmung

Schwerbehinderten in der Probezeit kündigen, geht nicht einfach so. Arbeitgeber müssen in jedem Fall die Schwerbehindertenvertretung des Unternehmens beteiligen. Tun sie das nicht, ist die Kündigung nicht wirksam. Das entschied das Arbeitsgericht Hamburg (Urteil vom 12.6.2018, Az.: 21 Ca 455/17).
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Briefe
  • Nach der Probezeit sind befristete Verträge nicht möglich

Einmal unbefristet, immer unbefristet

Nach der Probezeit dürfen Sie einen Arbeitnehmer mit einem unbefristeten Anstellungsverhältnis keinen befristeten Arbeitsvertrag mehr unterschreiben lassen. Denn dafür gibt es laut Landesarbeitsgericht Köln keinen sachlichen Grund. 
  • FUCHS-Briefe
  • Arbeitnehmer 50plus

Personal: Das kaum genutzte Fachkräfte-Reservoir

Ältere Arbeitnehmer: Potenzial für Unternehmen
Ältere Arbeitnehmer: Potenzial für Unternehmen | © Getty
Ältere Arbeitnehmer sind ein bedeutendes Fachkräftepotenzial. Immer mehr Unternehmen wissen das zu schätzen.
  • FUCHS-Briefe
  • Personal | Unternehmen

Urlaub in der Probezeit erlaubt

Der Deutsche Anwaltverein (DAV) macht auf eine neuere Rechtsprechung aufmerksam.
Zum Seitenanfang