Hier können Sie zwischen der Ansicht für Geschäftskunden und Privatkunden wechseln.
Informationen und qualifizierte Einschätzungen zu Chancen und Risiken
030-288 817-20
Geschäftskunde
Privatkunde
0,00 €
Rohstoffwerte
  • FUCHS-Kapital
  • Im Fokus: Profiteure von der steigenden Rohstoff-Nachfrage

Der Hunger der Wirtschaft stützt Rohstoff-Aktien

Kupferdrähte, Industriemetalle, Kupfer, Wirtschaft, Rohstoffe
Kupferdrähte. Copyright: Pixabay
Der Rohstoff-Hunger der Weltwirtschaft ist im Jahr 2021 mit voller Wucht zurückgekehrt. Ein Ende ist derzeit nicht absehbar, das Wort vom "Superzyklus" macht die Runde. Der Börsenbrief FUCHS-Kapital analysiert, welche Aktien davon besonders profitieren.
  • FUCHS-Kapital
  • Im Fokus: Rohstoff-Aktien

Rücksetzer bieten sich zum Kauf an

Container-Schiff
In Folge des handelskrieges kühlt die Konjunktur spürbar ab. Copyright: Pixabay
Der Handelskrieg hinterlässt seine Spuren. Die Weltkonjunktur kühlt spürbar ab. Deutlich wird das an den Rohstoffpreisen. Der aktuelle Rücksetzer bietet sich nun zum Einstieg in Rohstoff-Aktien an. Im Fall neuer Konjunkturstimuli, profitieren diese im besonderen Maße. Unsere Favoriten stellen wir hier vor.
  • FUCHS-Kapital
  • Im Fokus: Rohstoff-Aktien

Politische Entspannung gibt Anlass zu Optimismus

Rohstoff-Titel haben gute Aussichten im Jahr 2019
Rohstoff-Titel haben gute Aussichten im Jahr 2019 Copyright: Pixabay
Rohstoffwerte wurden im vergangenen Jahr vor allem durch den Handelskrieg zwischen den USA und China nach unten gedrückt. Glaubte man Anfang 2018 noch, dass sie der Weltkonjunktur folgen könnten, kamen sie ab der zweiten Jahreshälfte zusehends unter Druck. Das neue Jahr startet jedoch mit guten Vorzeichen.
  • FUCHS-Kapital
  • Im Fokus: Jahresausblick auf die Anlageklassen 2019

Der schwierige Kampf mit der Volatilität

Zu Beginn des neuen Jahres stellen wir unsere Jahresprognose für die Entwicklung der Anlageklassen Aktien, Anleihen, Rohstoffe und Währungen vor. Wir gehen davon aus, dass sich Anleger im Jahr 2019 weiterhin auf volatile Börsen, Kurskorrekturen und Risiken einstellen müssen. Das schmälert nicht nur die Feude. Für eine Anlageklasse sehen wir jedoch echtes Aufwertungspotential.
  • FUCHS-Kapital
  • Ausblick auf die Vermögensstrategie im Jahr 2019

Die Suche nach den richtigen Zügen

Im heftigen Börsenwind wird nun nach einer neuen Vermögensstrategie gesucht
Im heftigen Börsenwind wird nun nach einer neuen Vermögensstrategie gesucht. Copyright: Pixabay
Die Börsen starten verunsichert in das neue Jahr. Anlegerherzen litten zuletzt unter stark fallenden Kursen. Für uns steht fest: Die Hausse steuert ihrem Ende entgegen. Der nun folgende Strategieschwenk fordert viele Investoren zum Umdenken auf. Wir geben einen Ausblick auf die FUCHS-Vermögensstrategie zu Beginn des Jahres 2019.
  • FUCHS-Briefe
  • Stahlindustrie innovativ

Abgas als Rohstoff

Thyssenkrupp will die Abgase aus der Stahlproduktion, die Hüttengase, als Chemierohstoff nutzen. Kohlenmonoxid und Kohlendioxid (CO2) sollen weiterverarbeitet werden. Gelingt das, können mit den neuen Prozessen auch die Abgase anderer Industrien wiederverwendet werden...
  • FUCHS-Kapital
  • Produktcheck: Lyxor Pan Africa UCITS ETF

Auf das Afrikanische Wirtschaftswachstum setzen

Anleger, die ihr Portfolio regional stärker diversifizieren wollen, sollten auf diesen Fonds ein Auge werfen. In Afrika gibt es viele wachstumsstarke Regionen mit vielversprechenden Unternehmen. Der Lyxor Pan Afrika UCITS ETF schafft dafür eine Investitionsmöglichkeit.
  • FUCHS-Kapital
  • Fuchs-Depot

Gewinn realisieren und antizyklisch aufstocken

Es tut sich einiges im Depot. Die Rohstoffe ziehen weiter, die portugiesische Staatsanleihe haben wir verkauft. Auch in ein paar anderen Titeln steckt Bewegung.
  • FUCHS-Devisen
  • Rücksetzer zum Einstieg beim Öl nutzen

Politik belastet Angebotssituation

Die politischen Krisenherde der Welt belasten weiterhin die Angebotssituation beim Öl. Für ein wenig Entspannung sorgt ein Aufbau der Lagerbestände. Anleger können davon profitieren.
  • FUCHS-Kapital
  • Börseneinschätzung vom 17.05.2018

Politische Risiken sind ein Nonvaleur

Nordkorea, Iran und die Regierungsbildung in Italien - politisch geschieht momentan viel was sich negativ auf die Börsen auswirken könnte. Dennoch geht es an den Börsen bergauf. Und das hat fundamental anhaltende Gründe.
  • FUCHS-Kapital
  • Fuchs-Depot

Rohstoffe rocken weiter

Die von uns früh erkannte Rohstoff-Rally kommt nun richtig in Fahrt. Alle unsere Rohstoff-Werte steigen weiter. Wir nutzen dies, um den Stopp bei unserem Öl-ETF erneut anzuheben. Bei Hi-Crush ziehen wir jetzt einen Stopp ein. Bei TGS und Gazprom nehmen wir Gewinne per Teilverkauf mit.
  • FUCHS-Kapital
  • Fuchs-Depot

Rohstoff-Gewinne höher absichern

Wir reagieren auf die jüngsten Entwicklungen beim DAX. Die Rohstoffwerte im Depot laufen indes kräftig weiter.
  • FUCHS-Kapital
  • Fuchs-Depot

Rohstoff-Gewinne ausgebaut

In der aktuellen Marktsituation ziehen Rohstoff-Titel nach wie vor am meisten an. Danach haben wir auch in unserem Fuchs-Depot gehandelt.
  • FUCHS-Kapital
  • Börse

Auf Messers Schneide

Die Märkte befinden sich noch immer nicht auf ihrer einstigen Höhe auch wenn die langfristigen Aufwärtstrends unverändert intakt sind. Gleichzeitig trüben jedoch mehr und mehr politische Risiken das Bild.
  • FUCHS-Kapital
  • Fuchs-Depot

Mutig aufstocken

Das trübe Bild an den Aktienmärkten färbt auch auf unser Fuchs-Depot ab. Die bisherige Jahresperformance liegt im Minus, so dass wir nun mutig aufstocken, um die Situation wieder zu verbessern.
  • FUCHS-Kapital
  • Börse

Vor der Abwärtsbewegung

Der Abwärtstrend des DAX ist weiter intakt. Es gilt die Devise: Gewinne sichern.
  • FUCHS-Kapital
  • Im Fokus

Gold und Goldminen-Aktien

Der Gold-Preisrutsch drückt auch die Kurse der Goldminen und -produzenten. Einige Goldunternehmen mit Potenzial stellen wir vor.
  • FUCHS-Briefe
  • Rohstoffe | Unternehmen

Bald ist Schluss

Europa droht eine Knappheit bei metallischen und mineralischen Rohstoffen. Wie sich Unternehmen dagegen wappnen können.
Zum Seitenanfang