Informationen und qualifizierte Einschätzungen zu Chancen und Risiken
030-288 817-20
0,00 €
Steuerfreiheit
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Briefe
  • Aufpassen bei der Stiftungsgründung

Gemeinnützigkeit gilt erst, wenn die Satzung „steht“

Ein Stiftung ist körperschaftsteuerpflichtig. Davon kann sie befreit werden. Dafür sind einige Voraussetzungen notwendig. Erst wenn diese erbracht sind, erfolgt ggf. die Steuerbefreiung. Aber lässt sich die Steuerbefreiung ggf. auch nachträglich erzielen, so wie die Körperschaftsteuerpflicht „rückdatiert" werden kann?
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Briefe
  • Spekulationsfrist für Immobilien gilt nicht

Entschädigung bei Grundstücksenteignung ist steuerfrei

Hammer Gericht Urteil
Entschädigung bei Grundstücksenteignung ist steuerfrei Copyright: Pixabay
Wird ein Grundstück enteignet, geschieht dies meist gegen den Willen des Betroffenen. Das Finanzamt wollte den Eigentümer auch noch bestrafen, weil er Steuern für einen Teil der erhaltenen Entschädigungssumme zahlen sollte. Aber ist das wirklich rechtens?
  • FUCHS-Briefe
  • Wer hat Anspruch auf Ausschüttungen?

Schweizer Stiftung: Zuwendungen steuerfrei

Positives Urteil des BFH ... Satzungsmäßige Ausschüttungen rechtsfähiger ausländischer Familienstiftungen sind keine schenkungsteuerpflichtigen Zuwendungen (nach § 7 Abs. 1 Nr. 1 des Erbschaftsteuergesetzes). Zuwendungen einer ausländischen Stiftung sind nur dann nach dieser Vorschrift steuerbar, wenn sie eindeutig gegen den Satzungszweck verstoßen. Diesbezüglich kritisch: Gibt es einen Anspruch auf Ausschüttungen?
Urteil: BFH Az. II R 6/16
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Briefe
  • Höchste Richter einigen sich auf Gewerbesteuerfreiheit

Großer Senat macht sich für immobilienverwaltende KGs stark

Mit der Unternehmensrechtsform kann man steuerlich seine liebe Not haben. Manchmal zahlt man Steuern, manchmal nicht – für dieselbe Tätigkeit. Der große Senat des Bundesfinanzhofs hat jetzt für eine einheitliche Linie gegenüber grundstücksverwaltenden Kommanditgesellschaften, selbst wenn sie nebenbei eigenes Kapitalvermögen verwalten. (Verzeihung, diesen Sprachmansch lassen sich Beamte und Juristen einfallen.)
Zum Seitenanfang