Informationen und qualifizierte Einschätzungen zu Chancen und Risiken
030-288 817-20
0,00 €
Taiwan
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Briefe
  • Streit um Taiwan

Wie groß ist die Kriegsgefahr in Fernost?

Skyline von Taipeh bei Nacht
Streit um Taiwan. Copyright: Pexels
Immer wieder kamen Vermutungen auf, China könnte sich mit Gewalt den Einfluss über das dem Westen zugewandte Taiwan sichern – so wie es das letztlich auch mit Hongkong getan hat. Bisher blieb es immer bei übertriebenen Gerüchten. Diesmal ist die Lage ernster. Dabei spielen strategische Gründe eine wichtige Rolle.
  • FUCHS-Briefe
  • Zwischen Moskau und Peking passt kein Blatt

Östliche Allianz forciert Zusammenarbeit

Interessierten Zeitungslesern sind die Großmacht-Ambitionen Chinas längst bekannt. Diese werden mehr und mehr militärisch untermauert. Russland fügt sich bereitwillig in seine neue Rolle.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Kapital
  • Hersteller von Micro-Chips expandiert

Süss MicroTec sucht zusätzliches Glück in Taiwan

Technologie der Firma SÜSS MicroTec
Süss MicroTec sucht zusätzliches Glück in Taiwan. Copyright: SÜSS MicroTec
Die Digitalisierung hat zur Folge, dass die Nachfrage nach Micro-Chips steil steigt. Davon profitiert Süss MicroTec, das auf die Halbleitertechnik spezialisiert ist. Nun expandiert das Unternehmen nach Taiwan.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Briefe
  • Blockchain im Kampf gegen Corona

Verteilung von Atemmasken über die Blockchain

Ob eine Technologie nützlich und praktisch ist, zeigt sich gerade im Krisenfall. Während blockchain-basierte Kryptowährungen in der Corona-Krise teilweise bis zu 50% an Wert verloren, hilft jetzt das Blockchain-Start-up FIO in Taiwan im Kampf gegen Corona.
  • FUCHS-Briefe
  • Präsidentenwahl in Taiwan

Chinas nächste Baustelle

Bei den Präsidentenwahlen in Taiwan am 11. Januar dürfte die China-kritische Amtsinhaberin Tsai Ing-wen wiedergewählt werden. US Präsident Trump hat ihr bereits Waffen und politische Unterstützung zugesichert. Die Annäherung an die USA hilft der international isolierten Demokratie. Die Konfrontationen mit China dürften zunehmen.
  • FUCHS-Devisen
  • Gefährlicher als offene Pressionen

Peking mit Strategiewechsel gegen Taiwan

Die chinesische Regierung versucht gezielt Fachkräfte aus Taiwan abzuwerben. Das hat Folgen für Taiwan und hilft langfristig der chinesischen "Ein-China-Doktrin".
  • FUCHS-Devisen
  • Zulegender Taiwan-Dollar

Taiwan: Schub aus der Staatskasse

Im Jahr 2016 ging das Wachstum im Taiwan zurück. Nicht zuletzt aufgrund von Chinas Einfluss.
  • FUCHS-Briefe
  • Weltwirtschaft

Es fehlt an Power

Deutschland wird seine konjunkturellen Anstöße auch 2015 vornehmlich von außerhalb der Eurozone beziehen.
  • FUCHS-Devisen
  • Taiwan | TWD

Gute Aussichten

2013 schloss mit einem erstaunlich starken Wachstum von 7,3% (annualisiert) für das 4. Quartal ab (Vorjahresquartal: 3%).
  • FUCHS-Devisen
  • Taiwan | TWD

Heißer Immobilienmarkt

2,6% Wachstum im begonnenen nach 1,7% im abgelaufenen Jahr bei Inflationsraten um 1% – keine schlechten Aussichten für Taiwan.
Zum Seitenanfang