Hier können Sie zwischen der Ansicht für Geschäftskunden und Privatkunden wechseln.
Informationen und qualifizierte Einschätzungen zu Chancen und Risiken
030-288 817-20
Geschäftskunde
Privatkunde
0,00 €
US-Notenbank
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Briefe
  • Erwartungen werden zunehmend negativ

US-Konjunktur dreht in Richtung Rezession

Automobil-Karossen mit US-Flaggen am Fenster
Automobil-Karossen mit US-Flaggen am Fenster. © Tomasz Zajda / stock.adobe.com
Die Stimmung in der US-Wirtschaft dreht sich. Immer mehr Konjunkturbeobachter sehen eine dauerhaft hohe verfestigte Inflation und erwarten als Folge eine Rezession im Jahr 2023. Eine neue Prognose der Deutschen Bank ist besonders negativ.
  • FUCHS-Kapital
  • Vermögensstrategie für das dritte Quartal 2021

Klare Sicht für 12 Monate

Vermögenswachstum
Vermögensstrategie für das dritte Quartal 2021. Copyright: Pexels
Die Börsen schließen auch das zweite Quartal mit neuen Rekorden. Der DAX hat es bis auf 15.700 Zähler nach oben geschafft. Das ist ein Plus von 5% gegenüber dem Quartalsbeginn. Auch die US-Börsen klettern weiter. Die Nasdaq hat bei 14.500 Zählern ein neues Allzeithoch markiert. Der marktbreite S&P 500 ist auf 4.300 Zähler gestiegen. Nur der Dow kommt nicht so recht hinterher und tut sich mit neuen Rekorden über 35.000 Punkten schwer. Im Grunde herrscht aber klare Sicht für 12 Monate.
  • FUCHS-Briefe
  • Jerome Powell an der Spitze der FED

Washington: Entscheidung über Fed-Nachfolge

Die Entscheidung über die Führung der US-Notenbank ist gefallen. Präsident Donald Trump hat sich für Jerome Powell entschieden.
Zum Seitenanfang