Informationen und qualifizierte Einschätzungen zu Chancen und Risiken
030-288 817-20
0,00 €
Weißrussland
  • FUCHS-Devisen
  • Der Preis für den Machterhalt

Es knirscht im russischen Gebälk

Wladimir Putin
Wladimir Putin. Copyright: Pixabay
Der Stress in Wladimir Putins post-sowjetischem Reich der GUS-Vasallen steigt. Sowohl in Belarus als auch am entgegengesetzten Ende, in Kirgistan, gehen die Menschen nach einer als Farce empfundenen Wahl auf die Straße. Hinter der Unzufriedenheit steht maßgeblich die wirtschaftliche Schwäche des letztlich dysfunktionalen politischen Systems.
  • FUCHS-Briefe
  • Der rehabilitierte Diktator

Europa hofiert Lukaschenko

In Weißrussland herrscht ein Diktator. Alle Welt weiß das. Dennoch ist der Westen im Moment froh, dass das so ist.
  • FUCHS-Briefe
  • Außenhandel | Russland

Ukraine-Konflikt kostet Milliarden

Der andauernde Ukraine-Konflikt kostet die deutschen Unternehmen Milliarden. Ein Ende ist nicht in Sicht.
  • FUCHS-Briefe
  • Außenpolitik

Die Geburt der russischen EU

Russland gründet gemeinsam mit Weißrussland und Kasachstan die Eurasische Wirtschaftsunion. Das Endziel ist der Aufbau einer politischen Konföderation mit eigener Währung.
Zum Seitenanfang