Informationen und qualifizierte Einschätzungen zu Chancen und Risiken
030-288 817-20
0,00 €
1320
Sende- und Funktürme für die USA, Mexiko und Co.

American Tower im 5G-Rausch

Einer der großen Gewinner des Mobilfunk- und Smartphone-Booms ist American Tower. Das Unternehmen entwickelt und betreibt Sende- und Funktürme sowie Antennensysteme. Mit dem Ausbau des neuen 5G-Netzes werden weltweit noch deutlich mehr davon benötigt.

Einer der großen Gewinner des Mobilfunk- und Smartphone-Booms ist American Tower. Das Unternehmen entwickelt und betreibt Sende- und Funktürme sowie Antennensysteme. Es verfügt über mehr als 17.000 Sendeanlagen zur Datenübermittlung und Kommunikation in 17 Ländern der Welt.

Das Geschäft von American Tower ist das Leasing bzw. die langfristige Vermietung dieser Kommunikationstürme an Fernseh- und Radio-Stationen, Regierungsorganisationen (Radar) oder andere öffentliche Einrichtungen und an Telekom-Gesellschaften. Daraus ergeben sich ein gut zu berechnender Cashflow und stabile und weitgehend unzyklische Erträge.

5G als großer Treiber

Der Ausbau des 5G-Netzes wird weltweit deutlich mehr Sendestandorte nötig machen. Denn die Funkzellen sind wesentlich kleiner und die Antwortzeiten (Latenz) sind deutlich schneller. Das dürfte die Geschäfte von American Tower ankurbeln.
Das Unternehmen ist als REIT (Real Estate Investment Trust) konzipiert. Das bedeutet, dass American Tower seine Gewinne nicht versteuern muss, sofern mehr als 90% des Jahresgewinns an die Aktionäre ausgeschüttet werden. Die Dividendenentwicklung kann sich sehen lassen. Seit 2011 hat American Tower die Ausschüttungen an die Anteilseigner in jedem Jahr gesteigert. Lag die Dividende im Jahr 2011 noch bei 0,35 USD je Aktie, wurden für 2019 bereits 4,04 USD ausgekehrt.

Gemessen am aktuellen Aktienkurs beträgt die Ausschüttungsrendite zwar lediglich 1,65%. Dafür entschädigt die Kursentwicklung der Aktie. Allein in den vergangenen drei Jahren hat sich der Kurs des Spezial-REITs mehr als verdoppelt.
Die Aktie ist kein Schnäppchen mehr. Das stabile und renditeträchtige Geschäftsmodell und das Wachstum durch 5G dürften den Titel jedoch weiter treiben.

Empfehlung: Startposition kaufen

Kursziel: 310 USD, StoppLoss unter 208 USD

ISIN: US 030 27X 100 0 | Kurs: 243,69 USD 

Kurschance: 27% | Verlustrisiko: 15%

Meist gelesene Artikel
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Devisenprognose für das 1. Quartal 2021

Dollar wird immer schwächer

Die US-Notenbank Fed redet den Dollar schwach. Der Greenback knickt deutlich ein, der Ölpreis steigt. Das schlägt sich in den USA in einer anziehenden Inflation nieder. Die Anleihemärkte reagieren.
  • Fuchs plus
  • Preisdruck am Kunstmarkt

Nachfrage nach bestimmten Segmenten stirbt aus

Das tägliche Auf und Ab der Preise verstellt den Blick auf langfristige Trends am Kunstmarkt. Wir treten darum einen Schritt zurück und werfen einen Blick auf die langfristigen Preistrends.
  • Fuchs plus
  • Weberbank Actiengesellschaft, Stiftungsmanagement 2021, Qualifizierung

Hier wird Klartext geredet

Wie schlägt sich die Weberbank im Markttest Stiftung? Copyright: Verlag Fuchsbriefe
Mit den Anlageideen der Weberbank bekommt die Deutsche Kinderhospiz Stiftung ein Werk, dass man schon nach wenigen Minuten beiseite legen könnte. Wie das gemeint ist? Weiterlesen lohnt sich!
Neueste Artikel
  • Fuchs plus
  • KIRIX Vermögensverwaltung AG, Stiftungsmanagement 2021, Qualifikationsrunde

Die "Esel" im Stiftungsmanagement

Wie schlägt sich die KIRIX Vermögensverwaltung im Markttest Stiftung? Copyright: Verlag Fuchsbriefe
Die KIRIX Vermögensverwaltung vergleicht sich selbst mit einem Esel – und das nicht etwa zynisch, sondern ganz ernsthaft und liebevoll. Denn wie der Esel, möchten sie auch ihren Kunden treu, solide und sicher zur Seite stehen. Spiegelt ihr Angebot an die Deutsche Kinderhospiz Stiftung das wider oder muss man ihnen die Eselsohren langziehen?
  • Im Fokus: Vegane Ernährung

Gesünder essen mit Biolebensmitteln

Im Fokus: Vegane-Aktien. Copyright: Pexels
Die "Grüne Woche" zeigt es erneut deutlich: Eine wachsende Zahl von Menschen kommt auf den Geschmack von vegetarischer und vegane Ernährung. Immerhin jeder dritte Konsument achtet bereits bewusst auf diese Formen der gesunden Ernährung. Das treibt ganz spezielle Aktien besonders an.
  • Fuchs plus
  • Commerzbank Aktiengesellschaft, Stiftungsmanagement 2021, Qualifikation

Zu viele offene Fragen

Wie schlägt sich die Commerzbank im Markttest Stiftung 2021? Copyright: Verlag Fuchsbriefe
Als "Konzern im Dauerkrisenmodus" hat die ARD unlängst die Commerzbank bezeichnet. Kein Kompliment eben. Wirkt sich dieser schwierige Dauerzustand auf die Leistungen der Bank aus? Zwar ist eine Anlageidee für die Deutsche Kinderhospiz Stiftung nicht der Nabel der Welt. Dennoch darf man darauf besonders gespannt sein.
Zum Seitenanfang