Informationen und qualifizierte Einschätzungen zu Chancen und Risiken
030-288 817-0
0,00 €
387
Bankhaus Krentschker & Co. Aktiengesellschaft, Beratungsgespräch Bankentest TOPs 2018, Qualifikation

Bankhaus Krentschker: Große Versprechen, große Leistung

Hochfliegende Versprechungen lösen bei uns immer etwas Skepsis aus. Ist die Bank am Ende wirklich so toll wie sie sich selbst sieht oder sehen will? Nicht selten klafft eine ziemliche Lücke zwischen Anspruch und Wirklichkeit. Beim Bankhaus Krentschker ist sie kaum zu finden. Nur an einer Stelle holpert’s.
Als Privatbank steht das Bankhaus Krentschker Privatkunden und Unternehmern seit über 90 Jahren mit größter Diskretion, Integrität und Kontinuität in allen Vermögensangelegenheiten zur Seite“, lesen wir in der Imageborschüre, die uns die Bank zusendet. „Objektive Beratung, persönlicher Einsatz und umfassendes fachliches Wissen sind die Grundpfeiler unseres Handelns. Damit schaffen wir eine Vertrauensbasis, die über Generationen reicht.“ Große Worte. Werden wir auch große Taten erleben? Neben allen gängigen Bankdienstleistungen, ist weiter zu erfahren, habe man sich auf zwei Geschäftsfelder besonders fokussiert: die Immobilienfinanzierung und – als „Herzstück“ – auf das Private Banking. An zwei Standorten – in Graz und in Wien – können Kunden ihr Vermögen dem Bankhaus Krentschker anvertrauen, das auf eine fast 95jährige Tradition zurückblickt. Durch einen tiefgreifenden und mehrstufigen Beratungsprozess, so lesen wir mit Interesse, stelle es sicher, dass die persönlichen Anforderungen und Zielsetzungen des Kunden hinsichtlich Renditen und Risiko bestmöglich umgesetzt werden. Man kündigt an, sich viel Zeit für die Evaluierung unserer Situation und Wünsche zu nehmen. Als eigenständig geführte Privatbank steht das Bankhaus Krentschker zu 99,98 Prozent im Besitz der Steiermärkischen Bank und Sparkassen AG, der größten südösterreichischen Bankengruppe. Solides, stabiles Wachstum kennzeichnet die langfristig angelegte Geschäftsausrichtung. Bilanzsummen beständig oberhalb der Grenze von einer Milliarde Euro mit einer nur gering sinkenden Mitarbeiterzahl von gegenwärtig knapp einhundert zeugen von großer Kontinuität. Ende 2016 werden gut 1,08 Milliarden Euro an Kundengeldern verwaltet, 1,6 Prozent mehr als im Jahr zuvor. Der Internetauftritt gefällt uns gut, er ist schlicht, klar strukturiert, übersichtlich und informativ. Die Kontaktdaten für die beiden Standorte sind leicht zu finden und enthalten alles, was man für den Erstkontakt braucht. Angenehm ist, dass auch Fotos der Berater vorhanden sind und man sich so schon einen ersten Eindruck verschaffen kann.
Dieser Artikel ist Teil des FUCHS PROFESSIONAL: RATING NEWS für den Profi Abonnements. Login für Abonnenten

Jetzt FUCHS PROFESSIONAL: RATING NEWS für den Profi abonnieren und weiterlesen

  • für den Profi, der tief einsteigen will
  • exklusive Rating-News
  • ausführliche Analysen und Unternehmensporträts
  • Vermögensmanger, Compliance der DAX 30, Online Broker
12 Monate / jährlich kündbar
12 Monate / monatlich kündbar
Meist gelesene Artikel
  • Walser Privatbank | Beratungsgespräch TOPs 2018, Qualifikation

Walser Privatbank: Die Vorsichtigen

Walser Privatbank überzeugt uns erneut
Die Walser Privatbank gehörte zu den Geldinstituten mit herausragenden Beratungsergebnissen im deutschsprachigen Raum. Nach dem Fall des österreichischen Bankgeheimnisses musste sich das Private Banking aus dem beschaulichen Kleinwalsertal neu aufstellen. Die Beratung durch die Genossenschaftsbank hat darunter - mit kleinen Abstrichen - nicht gelitten.
  • Wie transparent sind die Compliance-Maßnahmen?

Siemens: Nummer 1 in Sachen Compliance-Transparenz

Die Aktie von Siemens hat aus Compliance-Sicht das geringste Investorenrisiko. Das Unternehmen macht seine Maßnahmen sehr transparent.
Siemens ist keine Wachstumsrakete, aber das Geschäft wächst solide. Erfolg geht also auch, wenn man in Compliance-Fragen sehr gut aufgestellt ist und dies nach außen vorbildlich kommuniziert. Dazu reicht es, wenn man sich auf das, was man kann, refokussiert und einfach seine Hausaufgaben macht.
  • Sydbank A/S (Deutschland), Beratungsgespräch Bankentest TOPs 2018, Qualifikation

Sydbank: Dänisch freundlich, fachlich gut

Sydbank: Qualifikant aus Dänemark
Offen und freundlich tritt uns der Berater der Sydbank gegenüber. Und auch fachlich hat er einiges zu bieten. An einigen Stellen im Gespräch weiß das Haus zu überraschen.
Neueste Artikel
  • Der Trend entspricht den politischen Vorgaben

China: Wachstum wie befohlen

Das chinesische Wachstum hielt sich mit 6,8% zum Vorjahr (+1,7% im Quartalsvergleich) auch im 3. Quartal an die Vorgaben der Partei.
  • Der Heizer auf der E-Lok als Symbol Großbritanniens

Großbritannien will zurück in die Zukunft

Großbritannien hat eine sehr eigene Vorstellung von der Zukunft entwickelt. Der Heizer auf der E-Lok als Symbol für eine eigenständige britische Wirtschaft mit höheren Löhnen. Das wird Folgen für die britische Wettbewerbsposition haben.
Zum Seitenanfang