Informationen und qualifizierte Einschätzungen zu Chancen und Risiken
030-288 817-0
0,00 €
445
Diamanten

Hoffen auf Weihnachten

Geringe Nachfrage und Unsicherheit prägen derzeit den Diamantmarkt.
Die Preise geschliffener Diamanten geben kontinuierlich nach. Ein Einkaräter kostet heute gut 6% weniger also vor einem Jahr – obwohl der Dollar gegenüber dem Vorjahr deutlich gestiegen ist. Die Händler kämpfen weiter mit hohen Lagerbeständen. Der Diamantmarkt ist zurzeit ein Käufermarkt. Dennoch ist die Kauflust der wichtigsten Kundengruppen in den USA und China verhalten. Für die USA spielt dabei sicher die Perspektive allmählich steigender Zinsen ein Rolle. Die Nachfrage nach Anlage-Diamanten geht wegen Investment-Alternativen leicht zurück. Der Handel hofft auf das Weihnachtsgeschäft. Verunsicherung gibt es aufgrund von Nachrichten über Ungereimtheiten bei versiegelten Diamanten. Das namhafte Diamantenlabor GIA bestätigte einen Fall, in dem ein versiegelter Diamant nicht zur entsprechenden Expertise passte. 1980 gab es das schon einmal bei einem anderen Labor. Damals war es Fälschern gelungen, die Versiegelungen zu kopieren.

Fazit: Die Nachfrage nach Diamanten ist relativ gering. Es gibt Anlagealternativen und Verunsicherung bei Abnehmern. Kurzfristig bleiben die Preise unter Druck. Allerdings ziehen sie auf dem Rohwarenmarkt wegen steigender Nachfrage an (+3,5% im ersten Halbjahr). 2015 könnten die Preise geschliffener Steine somit ihre Basis finden.

Meist gelesene Artikel
  • Fuchs plus
  • Vertex Pharmaceuticals Inc.

Erfolgreich in der Bekämpfung von Krankheiten

Vertex hat eine große Produktpalette für die Behandlung verschiedenster Krankheiten im Angebot. Seine dominante Marktstellung baut das US-Unternehmen nun durch Neuzulassungen aus.
  • Fuchs plus
  • Pentair plc

Pumpen-Spezialist aus den USA

Vor allem Industrieunternehmen sind angewiesen auf Pumpsysteme, Brandschutzlösungen und Wasserfilter. Pentair liefert dafür die technischen Lösungen. Konjunkturprogramme der US-Administration könnten das Geschäft nun zusätzlich beflügeln.
Neueste Artikel
  • Fuchs plus
  • Top-Anbieter im social trading

Ayondo Markets

Ayondo bietet eine sehr gute Plattform für Trader, die anderen Händlern folgen wollen oder ihre Strategien selbst für Follower zugänglich machen wollen. Der Service ist sehr gut und das Haus fest in der Spitzengruppe des FUCHS-Broker-Ratings etabliert.
  • Fuchs plus
  • Starke Perspektiven

Ölpreis kurbelt Norwegens Wirtschaftswachstum an

Der steigende Ölpreis unterstützt die norwegische Wirtschaft. Copyright: Picture Alliance
Der langfristig steigende Ölpreis kurbelt die norwegische Wirtschaft an. Das stärkt nicht nur die Wirtschaft, sondern auch die Norwegische Krone.
  • Fuchs plus
  • Gefährlicher als offene Pressionen

Peking mit Strategiewechsel gegen Taiwan

Die chinesische Regierung versucht gezielt Fachkräfte aus Taiwan abzuwerben. Das hat Folgen für Taiwan und hilft langfristig der chinesischen "Ein-China-Doktrin".
Zum Seitenanfang