Informationen und qualifizierte Einschätzungen zu Chancen und Risiken
030-288 817-0
0,00 €
360
Diamanten

Preiserhöhung bei Rohware

Bei den kommenden Diamanten-Auktionen der bedeutenden Händler werden die Preise für Rohware angehoben.
Bei den kommenden Diamanten-Auktionen der bedeutenden Händler werden die Preise für Rohware angehoben. Der den Markt dominierende Diamantförderer De Beers hat das bereits angekündigt. Auf seiner Verkaufsveranstaltung im April werden die Preise roher Diamanten um durchschnittlich 3 bis 4% nach oben angepasst. Auch der russische Konzern ALROSA will seine Diamantenpreise erhöhen. Wir erfahren, dass die Basispreise für seine Rohdiamanten um etwa 4% erhöhen werden. Mit seiner Preiserhöhung versucht De Beers, die kontinuierlich sanft sinkenden Preise bei geschliffenen Steinen zu kompensieren. Im Idealfall – so die Hoffnungen der Förderer – wird die Preisanhebung bei den Rohsteinen (Primärmartk) auch die Verkaufspreise geschliffener Diamanten stabilisieren. Hinter vorgehaltener Hand hofft De Beers sogar auf eine kurzfristige Preissteigerung auch bei den geschliffenen Diamanten um etwa 5% im Sekundärmarkt. Dieser Preisauftrieb dürfte aber ein vorübergehendes Kurzfrist-Phänomen bleiben. Denn die Läger der Diamantförderer, -schleifer und Edelsteinhändler sind voll. Darum wird De Beers auch versuchen, bei steigenden Preisen einen Teil dieser Lagerbestände geschliffener Steine zügig abzuverkaufen. Hintergrund: Viele Schleifer und Händler hatten in den vergangenen Monaten grundsätzlich mit einem stärkeren Preisanstieg gerechnet und viele Steine gehortet. Das könnte in Summe nun zu einem relativ hohen Preisdruck führen, wenn viele Adressen nach längerem Preisverfall bei nun leicht steigenden Preisen verkaufen.

Fazit: Die Preise für Rohdiamanten und auch für geschliffene Steine dürften kurzfristig leicht steigen. Wir rechnen aber aufgrund hoher Lagerbestände und zahlreicher Verkaufsinteressenten damit, dass die Notierungen nicht steil oder dauerhaft klettern. Für Verkäufer ist das Timing wichtig, potenzielle Käufer können warten.


Hinweis:Nachstehend unsere aktualisierte Diamantpreisübersicht für den April 2014.

Meist gelesene Artikel
  • Fuchs plus
  • Vertex Pharmaceuticals Inc.

Erfolgreich in der Bekämpfung von Krankheiten

Vertex hat eine große Produktpalette für die Behandlung verschiedenster Krankheiten im Angebot. Seine dominante Marktstellung baut das US-Unternehmen nun durch Neuzulassungen aus.
  • Fuchs plus
  • Pentair plc

Pumpen-Spezialist aus den USA

Vor allem Industrieunternehmen sind angewiesen auf Pumpsysteme, Brandschutzlösungen und Wasserfilter. Pentair liefert dafür die technischen Lösungen. Konjunkturprogramme der US-Administration könnten das Geschäft nun zusätzlich beflügeln.
Neueste Artikel
  • Fuchs plus
  • Top-Anbieter im social trading

Ayondo Markets

Ayondo bietet eine sehr gute Plattform für Trader, die anderen Händlern folgen wollen oder ihre Strategien selbst für Follower zugänglich machen wollen. Der Service ist sehr gut und das Haus fest in der Spitzengruppe des FUCHS-Broker-Ratings etabliert.
  • Fuchs plus
  • Starke Perspektiven

Ölpreis kurbelt Norwegens Wirtschaftswachstum an

Der steigende Ölpreis unterstützt die norwegische Wirtschaft. Copyright: Picture Alliance
Der langfristig steigende Ölpreis kurbelt die norwegische Wirtschaft an. Das stärkt nicht nur die Wirtschaft, sondern auch die Norwegische Krone.
  • Fuchs plus
  • Gefährlicher als offene Pressionen

Peking mit Strategiewechsel gegen Taiwan

Die chinesische Regierung versucht gezielt Fachkräfte aus Taiwan abzuwerben. Das hat Folgen für Taiwan und hilft langfristig der chinesischen "Ein-China-Doktrin".
Zum Seitenanfang