Informationen und qualifizierte Einschätzungen zu Chancen und Risiken
030-288 817-0
0,00 €
Vermögen
  • FUCHS-Kapital
  • Neuemission

IKB Weihnachtsanleihe 2017

Die IKB emittiert erneut eine Weihnachtsanleihe. Anleger tun mit ihrem Investment noch etwas Gutes.
  • FUCHS-Briefe
  • BGH urteilt mieterfreundlich

Keine verlängerten Verjährungsfristen

Sie können die gesetzliche Verjährungsfrist bei Formularmietverträgen nach deren Auslaufen auch nicht per Vertrag verlängern. Längere Fristen benachteiligen Mieter, entschied der Bundesgerichtshof – und hob sie auf.
  • FUCHS-Briefe
  • Mündliche Abreden, Vorbesitzer

Zusagen des Vorbesitzers binden den neuen Eigentümer

Mündliche Verabredungen des Vorbesitzers mit einem Mieter muss auch der neue Erwerber respektieren. Sie müssen allerdings handfest untermauert und nachgewiesen sein..
  • FUCHS-Briefe
  • Altlasten, Verkäufer, Haftung

Für Altlasten haftet der Verkäufer

Für Altlasten von Immobilien haftet der Verkäufer. Er handelt dabei arglistig, wenn er wusste, wie ein Grundstück früher genutzt wurde und dort Altlastgefahren vermutet werden konnten. Dann ist der Kauf nichtig.
  • FUCHS-Briefe
  • Büroimmobilien in D-Städten und Gewerbeimmobilien bieten die höchsten Renditen

Letzte interessante Nischen

Auch 2017 sind die Renditen für Immobilien weiter gesunken. Aber es gibt immer noch Marktnischen, die Renditen von über 5% ermöglichen. Bulwiengesa hat diese in einer Studie gesammelt.
  • FUCHS-Briefe
  • Immobilienpreise

Zuzugs- und Wegzugsregionen

Die Bevölkerung Deutschlands sinkt in Zukunft und mit ihr die Immobilienpreise. Manche Gegenden können dennoch mit Zuzug rechnen, während andere einen starken Rückgang erleben. Der regionale Chancenmonitor des IW zeigt erstmals für alle Landkreise, mit welcher Entwicklung zu rechnen ist...
  • FUCHS-Briefe
  • Durchschnittliche Verkaufspreise Brillanten an Endverbraucher (Preise in Karat)

FUCHS Diamantpreisübersicht November / Dezember 2017

geschliffen mehr Wert: der Diamant. Copyright: Gettyimages
Die durchschnittlichen Verkaufspreise für Diamanten haben noch keinen festen Boden gefunden. Hier die aktuelle Preisübersicht für FUCHSBRIEFE-Abonnenten. Einzelkäufer finden die Preisliste in unserem Shop.
  • FUCHS-Kapital
  • FUCHS-Depot

Diesel-Spekulation in Sackgasse

Die türkische Lira fällt, aber die Wirtschaft in der Türkei läuft (z. B. Tourismus). Wir stocken die KfW-Anleihe (Kupon 9,75%) antizyklisch auf.
  • FUCHS-Kapital
  • Produktcheck

Fisch MultiAsset MantaPlus Fund

Der Multi Asset MantaPlus Fonds soll die beiden Ziele Sicherheit und Rendite sehr gut in Einklang bringen. Ziel des Fonds ist, ein positives Ergebnis rollierend über drei Jahre zu erreichen.
  • FUCHS-Kapital
  • Chart der Woche

Symantec Corp.

Die Aktie der Symantec Corporation bietet eine lukartive Einstiegschance.
Bei der Symantec Corp. endeten Kursrücksetzer zuletzt immer nahe dem 200-Tagedurchschnitt. Ab dieser Linie stiegen sie dann wieder kräftig an. Das dürfte nun auch wieder so sein.
  • FUCHS-Briefe
  • Triumph der Hidden Champions

Österreich die neue Nummer 1 im Private Banking

Sie nahmen für Ihre Häuser die Ehrenurkunde für sehr gute Leistungen entgegen (v.l.n.r.): Robert Hager / Bankhaus Spängler (2.v.l.), Dr. Mathias Albert / Bank Gutmann, Mag. Alexander Eberan / Bankhaus Krentschker, Arnd Brüggenwirth / DekaBank Luxemburg, Martin Engler / VP Bank, Wolfgang Ules / Capital Bank, Michael Krume / Merck Finck Privatbankiers, Thomas Acker / Spiekermann & Co sowie Wolfgang Harth / Weberbank. Links und rechts außen die Moderatoren des Abends, Dr. Jörg Richter / IQF und Ralf Vielhaber / Verlag FUCHSBRIEFE. Foto: Stefanie Loos, Copyright: Private Banking Prüfinstanz FUCHS | RICHTER
Österreich ist die neue Nummer 1 im Private Banking. Gleich vier Anbieter aus der Alpenrepublik überzeugten im Markttest der Private Banking Prüfinstanz FUCHS | RICHTER mit sehr guten Leistungen im Beratungsgespräch, in der Vermögensstrategie, der Portfolioqualität und der Transparenz. Jahressieger ist zum zweiten Mal hintereinander das Salzburger Bankhaus Carl Spängler. Die Nummer 1 der Ewigen Bestenliste ist die Wiener Bank Gutmann.
  • FUCHS-Briefe
  • Die Politik nimmt immer mehr Einfluss auf die Kunst

Künstler lassen sich von der Politik instrumentalisieren

Für Künstler ist es profitabel geworden, sich bei der Politik anzubiedern. Das instrumentalisiert Kunst immer stärker – zum Nachteil von Kunstinteressierten und Sammlern.
  • FUCHS-Briefe
  • Generationenwechsel am Oldtimer-Markt

Junge Käufer haben kein Interesse an Nachkriegswagen

Am Markt für historische Autos verschiebt sich das Kaufinteresse. Nachkriegsautos fahren kontinuierlich in die Sackgasse. Immer öfter gefragt sind jüngere Traumwagen.
  • FUCHS-Briefe
  • Preise unter Druck

Diamanthändler hoffen auf das Weihnachtsgeschäft

Die Diamanthändler freuen sich über Funde großer neuer Steine und hoffen auf eine Nachfragebelebung zum Jahresende. Käufer von Schmuck haben eine gute Verhandlungsposition.
  • FUCHS-Briefe
  • Bitcoin-Trading lässt Online-Broker jubeln

Die Qualität der Online-Broker legt zu

Der Bitcoin-Hype beflügelt auch den Trading-Markt. Etliche Online-Broker bieten inzwischen auch den Handel von Krypto-Währungen an. Dabei steht nicht immer das Interesse des Kunden im Vordergrund.

FUCHS-Depot: Kurz-Korrektur genutzt

Die Märkte haben kurz korrigiert, wir haben das zum Aufstocken genutzt. Für den DAX-ETF legen wir ein Abstauberlimit in den Markt.
  • FUCHS-Kapital

Produktcheck: Squad Capital – Squad Makro N

Unternehmen die von Makro-Veränderungen profitieren haben mehrere Vorteile. Ein Publikumsfonds, der sich auf genau solche Unternehmen spezialisiert hat, ist der Squad Makro N der Fondsschmiede Axxion.
  • FUCHS-Briefe
  • Vermögende Anleger dürfen gute Beratung erwarten

Beratung zu Währungsanlagen

Der Verlag FUCHSBRIEFE und Dr. Richter haben zusammen Privatbanken und Vermögensverwalter getestet und stellen die Ergebnisse am 20.11 in Berlin vor.
  • FUCHS-Briefe
  • Neue Form der Kapitalanlage etabliert sich

Investieren mit der Crowd

Crowd-Investing ist eine neue Form der Kapitalanlage, dort werden Darlehen vergeben, welche attraktiv verzinst werden. Im Internet gibt es bereits viele Plattformen, auf denen verschiedene Investitiosmöglichkeiten angeboten werden.
Zum Seitenanfang