Informationen und qualifizierte Einschätzungen zu Chancen und Risiken
030-288 817-0
0,00 €
444
Markt für klassische Autos

Pebble Beach im Rückwärtsgang

Die Nachfrage nach klassischen Automobilen stockt weiter. Der Markt fährt weiter in der Käufermarkt-Spur. Darüber können auch vereinzelte Rekordergebnisse auf Auktionen nicht hinwegtäuschen.
Die marktprägende Auktionswoche in Monterey/Pebble Beach ist erneut mit schwächeren Ergebnissen zu Ende gegangen. Damit setzt sich der Trend der vergangenen Jahre fort. Immerhin hat die vielbeachtete Veranstaltung damit seit 2014 gut 80 Mio. US-Dollar Umsatz (-20%) verloren. Die Nachfrage nach klassischen Automobilen stockt also weiter. Das zeigt auch der HAGI TOP Index der Historic Automobile Group International, der seit Jahresbeginn um 3,42% zurückging. Der Index misst anhand von 50 repräsentativ ausgesuchten Modellen die Preisentwicklung am Weltmarkt für hochwertige historische Fahrzeuge. Der Markt für historische Autos fährt weiter in der Käufermarkt-Spur. Darüber können auch vereinzelte Rekordergebnisse auf Auktionen nicht hinwegtäuschen. So brachte die Straßenversion des McLaren F1 mit BMW-Zwölfzylinder Motor (1995), der in den Neunzigern die 24 Stunden von Le Mans gewonnen hat, gerade 15 Mio. US-Dollar. Eine Renaissance erlebt das Segment des Porsche 356. Der 356, der je nach Modell für zwischen 50.000 und mehreren hunderttausend Euro gehandelt wird, erfreut sich wieder wachsender Beliebtheit. Das liegt auch daran, dass er aufgrund seines hohen Leistungsgewichtes pure Fahrfreude vermittelt. Die Nachfrage nach klassischen Porsche 911 hat sich dagegen deutlich abgekühlt. Wurden vor Jahresfrist für die etwa 1.500 produzierten 911 2.7 RS aus 1973 gerne um eine Million Euro gehandelt, kosten sie heute um 500.000 Euro.

Fazit: Die Nachfrage nach klassischen Automobilen bleibt schwach. Insgesamt sind die Preise weiter leicht rückläufig. 

Meist gelesene Artikel
  • Fuchs plus
  • Vertex Pharmaceuticals Inc.

Erfolgreich in der Bekämpfung von Krankheiten

Vertex hat eine große Produktpalette für die Behandlung verschiedenster Krankheiten im Angebot. Seine dominante Marktstellung baut das US-Unternehmen nun durch Neuzulassungen aus.
  • Fuchs plus
  • Pentair plc

Pumpen-Spezialist aus den USA

Vor allem Industrieunternehmen sind angewiesen auf Pumpsysteme, Brandschutzlösungen und Wasserfilter. Pentair liefert dafür die technischen Lösungen. Konjunkturprogramme der US-Administration könnten das Geschäft nun zusätzlich beflügeln.
Neueste Artikel
  • Fuchs plus
  • Top-Anbieter im social trading

Ayondo Markets

Ayondo bietet eine sehr gute Plattform für Trader, die anderen Händlern folgen wollen oder ihre Strategien selbst für Follower zugänglich machen wollen. Der Service ist sehr gut und das Haus fest in der Spitzengruppe des FUCHS-Broker-Ratings etabliert.
  • Fuchs plus
  • Starke Perspektiven

Ölpreis kurbelt Norwegens Wirtschaftswachstum an

Der steigende Ölpreis unterstützt die norwegische Wirtschaft. Copyright: Picture Alliance
Der langfristig steigende Ölpreis kurbelt die norwegische Wirtschaft an. Das stärkt nicht nur die Wirtschaft, sondern auch die Norwegische Krone.
  • Fuchs plus
  • Gefährlicher als offene Pressionen

Peking mit Strategiewechsel gegen Taiwan

Die chinesische Regierung versucht gezielt Fachkräfte aus Taiwan abzuwerben. Das hat Folgen für Taiwan und hilft langfristig der chinesischen "Ein-China-Doktrin".
Zum Seitenanfang