Bitte registrieren Sie sich neu, um alle nicht kostenpflichtigen Inhalte auf fuchsrichter.de einsehen zu können.
030-288 817-20
0,00 €
FUCHS | RICHTER Prüfinstanz
  • FUCHS-Professional
  • Performanceprojekt 5 per 31.3.2024

Besser als die Benchmark: ODDO BHF

Thumb Performance-Projekt 5, 1. Quartal 2024, erstellt mit DALL*E
ODDO BHF ist eine von zwei Banken, die in Performance-Projekt 5 über die gesamte Projektdauer hinweg die Benchmark – ein Portfolio aus drei ETFs, zusammengestellt von der FUCHS | RICHTER Prüfinstanz – übertrifft. Im Gespräch mit der Prüfinstanz erläutert Chief Investment Officer, Prof. Dr. Jan Viebig, den Investmentansatz des Hauses und was aus seiner Sicht den Erfolg der Bank im Wettbewerb begründet.
  • FUCHS-Professional
  • Besser als die Benchmark im Performance-Projekt VII, Private Banking-Depot

Bankhaus Carl Spängler

Thumb zu Performance-Projekt 7 im Frühjahr 2024, Bild erstellt mit DALL*E
Die Kernkompetenz des Bankhauses liegt in der stringenten Anwendung seines quantitativen und trendbasierten Investmentprozesses. „Emotionen sowie Prognosen haben keinen Einfluss auf die Investitionsentscheidungen“, so das Investmentteam. Dieser Ansatz ermöglicht eine breite Marktabbildung und eine kostengünstige Umsetzung der Strategie.
  • FUCHS-Professional
  • Besser als die Benchmark im Performance-Projekt VII, Private Banking-Depot

Kaiser Partner Privatbank

Thumb Performance-Projekt 7, 1. Quartal 2024, erstellt mit DALL*E
Die Kaiser Partner Privatbank AG hält sich im Performance-Projekt 7 schon seit geraumer Zeit nach Punkten und Performance oberhalb der ETF-Benchmark. Das Erfolgsportfolio hat das Team um Roman Pfranger, Head of Private Banking, „gebaut“. Mit dem Team sprach die Redaktion Fuchsbriefe zur Investmentphilosophie des Hauses, den Markteinschätzungen und den Ingredienzien des Erfolgs im Performance-Projekt.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Professional
  • Stiftungsvermögen 2024: Partners VermögensManagement AG

Vorschlag der Partners wird als zu leicht befunden

Thumb für Stiftungsvermögen 2024
Thumb Stiftungsvermögen 2024, © Grafik Redaktion Fuchsbriefe mit Envato Elements
Die Partners VermögensManagement AG führt sich bei der Stiftung Fliege mit einem ungewöhnlich ausführlichen und persönlich gehaltenen Anschreiben ein, das ein echtes Interesse an dem Mandat erkennen lässt. Der Vermögensverwalter geht bereits hier auf das bestehende Portfolio und den Veränderungsbedarf ein, erläutert Erfahrungen bei Stiftungsmanagement und nachhaltiger Vermögensanlage und garantiert die geforderte Ausschüttung für den Stiftungszweck. Ein toller Auftakt, der auf mehr hoffen lässt
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Professional
  • Stiftungsvermögen 2024: Die Bank für Sozialwirtschaft AG in der Ausschreibung

Die SozialBank bleibt unter den Erwartungen

Thumb für Stiftungsvermögen 2024
Thumb Stiftungsvermögen 2024, © Grafik Redaktion Fuchsbriefe mit Envato Elements
Die Bank für Sozialwirtschaft AG – SozialBank – macht gerade einen Wandlungsprozess durch, zumindest was ihren Auftritt in der Öffentlichkeit betrifft. Bis Ende 2024 will man die Erneuerung des Erscheinungsbildes in Richtung Modernität abgeschlossen haben. Das betrifft auch den Namen, der dann offiziell SozialBank lautet – wie das Institut schon seit geraumer Zeit allgemein bezeichnet wird. Markenanpassungen bringen immer Unsicherheiten mit sich. Ob sich das auf den Anlagevorschlag auswirkt?
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Professional
  • Stiftungsvermögen 2024: Die Quintet Private Bank - Merck Finck Privatbankiers AG in der Ausschreibung

Merck Finck nutzt die erkennbaren Potenziale nicht aus

Thumb für Stiftungsvermögen 2024
Thumb Stiftungsvermögen 2024, © Grafik Redaktion Fuchsbriefe mit Envato Elements
Fast 155 Jahre alt ist die 1870 gegründete Privatbank Merck Finck, die seit 2020 zur Quintet Private Bank (Europe) gehört. Seit ihrer Gründung funktioniert sie – trotz aller historischen Turbulenzen – vermeintlich wie ein Schweizer Uhrwerk, wie eine Illustration auf der Website wohl unterstreichen soll. Dabei zog sich das von Katar beherrschte luxemburgische Mutterhaus im Jahr 2021 aus seinem Schweiz-Geschäft zurück, nur ein Jahr nachdem es dorthin expandiert war. Schon wieder Turbulenzen…
  • FUCHS-Professional
  • Performance-Projekte 2024: Vermögensverwaltende Fonds, Private Banking-Portfolio, Stiftungsportfolio

Welcher Vermögensverwalter ist Besser als die Benchmark?

Thumb Performance-Projekt 7, 1. Quartal 2024, erstellt mit DALL*E
Es geht munter, rauf und runter – in all seiner Banalität birgt dieser Schüttelreim sehr viel Wahres: Denn in die vier laufenden Performance-Projekten der FUCHS | RICHTER Prüfinstanz ist Bewegung gekommen. Erstmals schaffte es im Performance-Projekt VII – Private Banking Portfolio mit einem Anlagevermögen von 2 Mio. Euro, das am 1. Oktober 2021 gestartet war – eine Mehrheit der 43 Teilnehmer, das ETF-Benchmark-Portfolio nach Punkten zu übertreffen, schreibt Ralf Vielhaber in seinem Editorial.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Briefe
  • Neue Produkt-Kategorie für Anleger

BlackRock bietet aktive ETF in Europa an

Anleger, die sich nicht zwischen aktiven und passiven Fonds entscheiden können, werden bald auf eine neue Produkt-Kategorie zurückgreifen können. Das US-Investmenthaus BlackRock will nun auch in Europa aktive ETF offerieren. Für die Anbieter dürfte das ein interessantes Geschäft sein. Aber lohnt sich der Kauf dieser Produkte auch für Anleger?
  • FUCHS-Professional
  • Performance-Projekte 5 bis 8 der FUCHS | RICHTER Prüfinstanz

Performance-Analyse: Was das erste Quartal 2024 über die Marktführer verrät

Thumb Performance-Projekt 6, Stiftungsvermögen. Grafik erstellt mit DALL.E
Das erste Quartal 2024 brachte in den Performance-Projekten der FUCHS | RICHTER Prüfinstanz einige Veränderungen in den Ranglisten, darunter wenige gravierende. Wir zeigen die wichtigsten Ergebnisse auf. Nach Registrierung haben Interessierte jederzeit kostenfrei Zugang zu den aktuellen Performanceständen und Ranglisten.

Taunus Sparkasse: Starke Kundenbindung trotz Herausforderungen

Wie schafft es die Taunus Sparkasse, hohe Kundentreue in einer Ära voller Herausforderungen im Online-Banking zu bewahren? Mit einer beeindruckenden Weiterempfehlungsquote und einem durchdachten Beschwerdemanagement geht die Bank nach …
  • Stiftungsvermögen, Private Banking Depot, Vermögensverwaltende Fonds – Ralf Vielhaber und Philipp Heinrich analysieren in ihrem Vlog

Die Ergebnisse der besten Vermögensverwalter im Jahr 2023

Videoauswertung Performance-Projekte 2023
Gemischtes Bild bei den Erfolgen der Vermögensverwalter in der Auswertung der Performance-Projekte der FUCHS|RICHTER Prüfinstanz . ©Verlag Fuchsbriefe
Soll ich meine Geldanlage an einen Vermögensverwalter geben oder das doch lieber selbst, relativ einfach per ETF machen? Diese Frage stellen sich immer mehr Vermögende, Anleger und Sparer. Eines der wichtigsten Kriterien ist aber für viele die Performance einer Vermögensanlage – sprich die Rendite und – was oft vergessen wird – auch das Risiko einer Anlage. Und genau das schaut sich die FUCHS | RICHTER Prüfinstanz in den Performance-Projekten an.
  • FUCHS-Professional
  • Ratings

BW-Bank

Die BW-Bank wird von der FUCHS | RICHTER Prüfinstanz regelmäßig Qualitätstests im Bereich Anlageberatung für Vermögende (Wealth Management) und Vermögensberatung für Stiftungen unterzogen.
  • FUCHS-Professional
  • Ratings

Südwestbank AG

Die Südwestbank AG wird von der FUCHS | RICHTER Prüfinstanz regelmäßig Qualitätstests im Bereich Anlageberatung für Vermögende (Wealth Management) und Vermögensberatung für Stiftungen unterzogen.
Zum Seitenanfang