Bitte registrieren Sie sich neu, um alle nicht kostenpflichtigen Inhalte auf fuchsrichter.de einsehen zu können.
030-288 817-20
0,00 €
FUCHS | RICHTER Prüfinstanz
  • FUCHS-Professional
  • Vermögensverwalter im Vergleich: Performance-Analyse 2023-2024 im Performance-Projekt 8

Der Einfluss der Rendite auf die Rangliste der Vermögensverwalter

Thumb Performance-Projekt 8, Bild erstellt mit DALL*E
Das Performance-Projekt 8 – vermögensverwaltende Fonds – läuft jetzt genau 2 Jahre. Die Liste der Anbieter, die noch nach einem Jahr das ETF-Benchmark-Depot übertrafen, war deutlich länger. Wer hat sich nach vorn geschoben, wer fiel zurück?
  • FUCHS-Professional
  • Vermögensverwalter im Vergleich: Wer schlägt die Benchmark in Performance-Projekt 8?

Benchmark-Analyse Q1 vs. Q2 2024: Gewinner und Verlierer

Thumb Performance-Projekt 8, Bild erstellt mit DALL*E
Erfahren Sie, wie sich im 2. Quartal 2024 die Renditen und das Sortinomaß der Vermögensverwalter im Vergleich zu den Benchmark-Daten verändert haben und welche Faktoren ihre Rangpositionen beeinflussten. Die Analyse zeigt, welche Teilnehmer ihre Performance verbesserten und welche Einflüsse dabei eine Rolle spielten.
  • FUCHS-Professional
  • Performance-Projekte 5, 6, 7, und 8 der FUCHS | RICHTER Prüfinstanz

Benchmarks im Vergleich: Wie sich Vermögensverwalter im Q2 2024 geschlagen haben

Thumb, Performance Projekt 8. Grafik: DALL*E
Die neuesten Quartalsanalysen der Performance-Projekte zeigen deutliche Rangveränderungen und Performance-Schwankungen bei Vermögensverwaltern. Wer konnte sich gegen die Benchmark behaupten und wer musste Rückschläge hinnehmen? Erfahren Sie, welche Strategien erfolgreich waren und welche Vermögensverwalter an Boden verloren haben.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Professional
  • Stiftungsvermögen: Die BW-Bank in der Gesamtbeurteilung 2024

Alles Gold, was glänzt

Thumb für Stiftungsvermögen 2024
Thumb Stiftungsvermögen 2024, © Grafik Redaktion Fuchsbriefe mit Envato Elements
Erfreulich schnell sind auf der Website der BW-Bank die Inhalte zum Stiftungsmanagement zu finden. Damit sammelt die BW-Bank bereits Pluspunkte. Sehr empathisch gehen die Experten auf Stifter und deren Bedürfnisse ein. Die Zahl von 1.300 betreuten Stiftungen in Deutschland spricht für sich: Hier gibt es geballte Expertise. Vermögensmanagement, langfristige Beratung und weitergehende Angebote sind aufgelistet und lassen erwarten, dass das Vermögen der Stiftung Fliege hier in guten Händen trägt.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Professional
  • Stiftungsvermögen: Die Bank für Kirche und Caritas (BKC) in der Gesamtbeurteilung 2024

Starke Werte, hohe Kompetenz, tolles Engagement

Thumb für Stiftungsvermögen 2024
Thumb Stiftungsvermögen 2024, © Grafik Redaktion Fuchsbriefe mit Envato Elements
Wer wie die Bank für Kirche und Caritas (BKC) sein Geschäft auf der Basis christlicher Werte betreibt und seit 20 Jahren nachhaltig wirtschaftet, könnte besonders geeignet für die Vermögensverwaltung der Stiftung Fliege sein, die sich ebenfalls seelsorgerisch betätigt. Im Jahr 1972 als eine Selbsthilfeeinrichtung für Kirchengemeinden, kirchlich-caritative Einrichtungen sowie deren Mitarbeiter gegründet, verfolgt die BKC den Anspruch, Finanzdienstleistungen ganzheitlich anzubieten.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Professional
  • Stiftungsvermögen: Bethmann (ABN Amro) in der Gesamtbeurteilung 2024

Ein glanzvoller zweiter Sieger

Thumb für Stiftungsvermögen 2024
Thumb Stiftungsvermögen 2024, © Grafik Redaktion Fuchsbriefe mit Envato Elements
Auch wenn nachhaltiges Investieren bei der Stiftung Fliege nicht an allererster Stelle steht, ist sie doch an dem Thema interessiert. Insofern könnte ihr das Angebot der Bethmann Bank sehr entgegenkommen, da für die Frankfurter Privatbank nach eigener Aussage Nachhaltigkeit eine Selbstverständlichkeit ist, die sich wie ein roter Faden durch ihr gesamtes Handeln zieht. Zudem verspricht sie Transparenz und einen klaren Anlageprozess. Alles Versprechen, die gut zu der Stiftung passen.
  • FUCHS-Professional
  • Dr. Kohlhase Vermögensverwaltung erfolgreich in Performance-Projekt 8

Konservativer Top-Down-Ansatz: Der Investmentstil von Dr. Michael Kohlhase

Thumb Performance-Projekt 7, 1. Quartal 2024, erstellt mit DALL*E
Dr. Michael Kohlhase, Portfoliomanager des gleichnamigen Unternehmens, beschreibt seinen Investmentstil als „konservativ strukturierten Top-Down-Ansatz“. Dabei legt er besonderen Wert auf Diversifikation und geringe Schwankungsanfälligkeit seines Portfolios. „Diversifikation und geringe Volatilität sind die Schlüsselkomponenten unserer Strategie“, erklärt Kohlhase. Diese Herangehensweise zielt darauf ab, Risiken breit zu streuen und die Schwankungen im Portfolio möglichst gering zu halten.
  • FUCHS-Professional
  • Berliner Sparkasse mit fundamentalem Investmentstil erfolgreich im Performance-Projekt

Michel Kosman über erfolgreiche Investmentstrategien und Risikomanagement

Thumb Performance-Projekt 7, 1. Quartal 2024, erstellt mit DALL*E
Die Berliner Sparkasse setzt auf einen fundamentalen Investmentstil und nutzt eine umfassende Diversifikationsstrategie. Michel Kosman, Leiter Anlagemanagements, erläutert, wie Risikomanagement und ESG-Strategien integriert werden. Welche Anlageklassen und Methoden bevorzugt die Sparkasse und wie reagiert das Portfoliomanagement auf Marktentwicklungen? Spannende Einblicke in die Erfolgsfaktoren und Erwartungen für die kommenden Jahre ...
  • FUCHS-Professional
  • Zürcher Kantonalbank in drei Performance-Projekten erfolgreich

Investmentphilosophie der Zürcher Kantonalbank Österreich: Aktives Management und Diversifikation

Thumb Performance-Projekt 8, 1. Quartal 2024, erstellt mit DALL*E
Die Zürcher Kantonalbank Österreich AG ist in den Performance-Projekten der FUCHS | RICHTER Prüfinstanz außerordentlich erfolgreich: In gleich drei Projekten – Performance - projekt 5, 6 und 8 schafft sie es (per 31.3.2024), die ETF-Benchmark zu übertreffen. Wie macht sie das?

Taunus Sparkasse: Starke Kundenbindung trotz Herausforderungen

Wie schafft es die Taunus Sparkasse, hohe Kundentreue in einer Ära voller Herausforderungen im Online-Banking zu bewahren? Mit einer beeindruckenden Weiterempfehlungsquote und einem durchdachten Beschwerdemanagement geht die Bank nach …
  • Stiftungsvermögen, Private Banking Depot, Vermögensverwaltende Fonds – Ralf Vielhaber und Philipp Heinrich analysieren in ihrem Vlog

Die Ergebnisse der besten Vermögensverwalter im Jahr 2023

Videoauswertung Performance-Projekte 2023
Gemischtes Bild bei den Erfolgen der Vermögensverwalter in der Auswertung der Performance-Projekte der FUCHS|RICHTER Prüfinstanz . ©Verlag Fuchsbriefe
Soll ich meine Geldanlage an einen Vermögensverwalter geben oder das doch lieber selbst, relativ einfach per ETF machen? Diese Frage stellen sich immer mehr Vermögende, Anleger und Sparer. Eines der wichtigsten Kriterien ist aber für viele die Performance einer Vermögensanlage – sprich die Rendite und – was oft vergessen wird – auch das Risiko einer Anlage. Und genau das schaut sich die FUCHS | RICHTER Prüfinstanz in den Performance-Projekten an.
  • FUCHS-Professional
  • Ratings

BW-Bank

Die BW-Bank wird von der FUCHS | RICHTER Prüfinstanz regelmäßig Qualitätstests im Bereich Anlageberatung für Vermögende (Wealth Management) und Vermögensberatung für Stiftungen unterzogen.
  • FUCHS-Professional
  • Ratings

Südwestbank AG

Die Südwestbank AG wird von der FUCHS | RICHTER Prüfinstanz regelmäßig Qualitätstests im Bereich Anlageberatung für Vermögende (Wealth Management) und Vermögensberatung für Stiftungen unterzogen.
Zum Seitenanfang