Bitte registrieren Sie sich neu, um alle nicht kostenpflichtigen Inhalte auf fuchsrichter.de einsehen zu können.
030-288 817-20
0,00 €
Private Banking
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Professional
  • TOPS 2022: Brandschutzmauer fürs Vermögen

Globalance Bank setzt nachhaltig auf Gold

Eine Hand hält eine grüne, strahlende Erde.
Hand hält eine grüne Erde. Symbolbild Nachhaltigkeit. Copyright: Pixabay
Die Globalance Bank ist auf das Engste mit dem Thema „Nachhaltigkeit“ liiert. Verkörpert wird dieses durch ihren CEO Reto Ringger, der vor zehn Jahren die Schweizer Bank gegründet hat. Globalance greift im Unterschied zu vielen Banken auf einen eigenen Nachhaltigkeitsfilter – der sog. Footprint-Methodik – zurück. Doch das erneut sehr gute Abschneiden in diesem Jahr zeigt, dass die junge Bank ihren Kunden nicht nur „Nachhaltigkeit“ zu bieten hat.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Professional
  • TOPS 2022: Brandschutzmauer fürs Vermögen

Die Goldjungs von Schelhammer Capital

Johann Strauss im Stadtpark von Wien. Copyright: Pixabay
Schelhammer Capital ist das Produkt einer kürzlich erfolgten Fusion der Capitalbank mit dem Bankhaus Schelhammer & Schattera. Bewertet wurde in diesem Markttest noch das Salzburger Team der Capitalbank. Und dieses hat in fast allen Disziplinen mit „sehr gut“ abgeschnitten.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Professional
  • TOPS 2022: Brandschutzmauer fürs Vermögen

Beratungsgespräch: Voller (Zweck-)Optimismus

Beratungsgespräch. Copyright: Pixabay
Viele Anleger stellen sich angesichts der weltweit ausufernden Staatsverschuldungen die Frage, wie es wirtschaftlich weitergehen soll. Das Bedürfnis nach Vermögensschutz wächst. Der verunsicherte Kunde möchte mit seinen Konjunktursorgen ernst genommen werden. Für die Berater geht es zunächst darum, Vertrauen aufzubauen und Verständnis für das Kundenanliegen zu zeigen. Dies jedoch ist in den Beratungsgesprächen der diesjährigen Testreihe nicht oft der Fall gewesen.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Professional
  • Vom Gesprächsprotokoll zur Vermögensstrategie

Was Kunden von einem guten Anlagekonzept erwarten dürfen

Anlagevorschlag. Copyright: Pixabay
Das Beratungsgespräch ist gut gelaufen. Sie haben den Eindruck gewonnen, dass sich Ihr Berater in Sie hineigedacht hat und sich gründlich mit Ihnen, Ihren Wünschen und Vorstellungen auseinandergesetzt hat. Jetzt geht es darum, was die Bank konkret daraus macht. Nicht immer setzt sich hier der gute Eindruck fort. Beim Anlagevorschlag sollten Kunden ebenfalls die Qualitätsmerkmale im Auge behalten.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Professional
  • TOPS 2022: Brandschutzmauer ums Vermögen

Walser Privatbank knüpft an vormalige Erfolge an

Alpenpanorama. Copyright: Pixabay
Die österreichische Walser Privatbank setzt voll auf ihre deutschen Kunden und hat dementsprechend viele Niederlassungen in Deutschland. Diese können sich über die hohe Beratungsqualität und fachliche Kompetenz der Österreicher freuen. Ein dritter Platz in der Ewigen Bestenliste kommt nicht von ungefähr.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Professional
  • TOPS 2022: Vermögen nach Corona

Anlagevorschläge: Immer für Überraschungen gut!

Genau hinsehen bei Anlagevorschlägen.
Ein erfolgreiches Beratungsgespräch führt zumeist ins Leere, solange kein überzeugender Anlagevorschlag folgt. Allerdings handhaben die Finanzinstitute es mit den Anlagevorschlägen sehr unterschiedlich. Tatsächlich sind nur noch wenige bereit, einen individuellen Vorschlag zu erstellen. Dabei lohnt sich der Einsatz in den meisten Fällen. Denn wer will im Private Banking schon von der Stange oder – schlimmer noch – eine Blackbox kaufen?
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Professional
  • Verhaltenstipps für Kunden

Beratungsgespräche erfolgreich führen

Vermögensberatung
Ein Beratungsgespräch. Copyright: Pixabay
Private Banking oder Wealth Management ist eine Vertrau­ensdienstleistung. Vertrauen ist ein Vorschuss, den der Kunde gibt. Dennoch ist es keineswegs so, dass er damit gleich überall "König" ist. Die meisten Gespräche verlaufen zwar zumindest atmosphärisch sehr angenehm. Doch keineswegs immer. Hin und wieder ergeben sich überraschende Situationen und der Kunde ärgert sich danach über sein eigenes Verhalten. Unsere erprobten Test­kunden geben Verhaltenstipps für das (Erst-)Beratungsgespräch.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Professional
  • Von Private Banking bis Portfolioamanagement

Durchblick im Begriffswirrwarr

Labyrinth. Copyright: Pixabay
Private Banking, Vermögensverwaltung, Vermögensmanagement, Portfoliomanagement, Wealth Management — totale Begriffsverwirrung beim Kunden. Wir lösen sie auf.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Professional
  • TOPS 2022: Brandschutzmauer fürs Vermögen

Bethmann Bank Platz 1 unter den deutschen Häusern

Wer weiß besser als ein Vorstandsmitglied, was im Unternehmen abgeht?
Schachfigur mit Krone. Copyright: Pixabay
Die derzeitige Nummer 1 unter den deutschen Banken hat sich nach einer wechselvollen Geschichte von Zusammenschlüssen und Zukäufen nach vorn gearbeitet und weiß in fast allen Prüfsegmenten zu überzeugen. Im neuen Dreiklang „Echt. Nachhaltig. Privat.“ klingt an, dass Nachhaltigkeit inzwischen zur DNA der ABN Amro-Tochter gehört. Dem anspruchsvollen Kunden bietet sie ein herausragendes Beratungserlebnis.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Professional
  • Was man von einem Private Banker erwarten kann (und was nicht)

Für wen Private Banking interessant und sinnvoll ist

Menschen in einem Labyrinth
Wozu einen Vermögensverwalter engagieren und entlohnen? Nur, um mit einzelnen Anlageprodukten eine gesetzte Benchmark zu schlagen, braucht man ihn nicht. Das zeigen zahlreiche wissenschaftliche Studien und ganz praxisnah die Performance-Projekte der FUCHS|RICHTER Prüfinstanz. Sinnvoll ist dagegen eine sehr ausführliche, strategische und vor allem individuelle Beratung des Kunden, die auch entsprechend vergütet werden sollte. Was Sie bei einer Vermögensverwaltung berücksichtigen müssen …
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Professional
  • Die Silber-Kategorie in TOPS 2022

Sechsmal gut ist auch nicht schlecht

Eine Metall-Kette bildet die Zahl 6
Eine Metall-Kette bildet die Zahl 6. Copyright: Pexels
Nach Gold kommt Silber. Und hier zeigen sich sechs Häuser mit ebenfalls starken Leistungen, die noch nicht ganz ans Top-Segment heranreichen. Die Verteilung nach Ländern entspricht hier der Quote im gesamten Testfeld mit drei Häusern aus Deutschland und je einem aus Österreich, der Schweiz und Liechtenstein.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Professional
  • TOPS 2022: Brandschutzmauer fürs Vermögen

Vermögenssicherung: Von „Brandmauern“ und „Schwarzen Schwänen“

Schwarze Schwäne
Schwarze Schwäne. Copyright: Pexels
Wer hat 1988 mit dem Ende des Kalten Krieges und dem Zusammenbruch der Ostblock-Staaten gerechnet? Wer hat 2007 die Lehman-Pleite und die Finanzkrise vorhergesehen? Und wer hat schließlich genügend Fantasie gehabt, um sich Corona mit allen wirtschaftlichen Folgen auszumalen? Alles Beispiele dafür, dass es nicht selten anders kommt als es uns die Volkswirte mit ihren Prognosen weismachen wollen. Was also tun, um das Vermögen gegen mehr oder weniger vorhersehbare Flächenbrände zu schützen?
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Professional
  • „Alles wird gut!“ – Unser Fazit zu TOPS 2022

Krise, welche Krise?

Fragezeichen
Leuchtende Fragezeichen. Copyright: Pixabay
In ihren Ansichten zu bevorstehenden Krisensituationen ist die Garde der Private Banker eine weitestgehend homogene Einheit. Mach dir mal nicht so viele Sorgen, werter Kunde. Alles wird gut! Das ist der Tenor der Botschaften, die unsere Testkunden aus der Beratung mitnahmen.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Professional
  • Die Ewige Bestenliste in TOPS 2022

Konstanz auf höchstem Niveau

Silberfarbene Taschenuhren
Silberfarbene Taschenuhren. Copyright: Pexels
In diesem Jahr gibt es nicht nur Veränderungen in der Rangfolge der Ewigen Bestenliste Vermögensmanagement. Es gibt auch eine Änderung der Berechnungsmethodik. Das führt vor allem zu mehr Fairness, da wir Volatilität aus der Ergebnisberechnung nehmen. Überraschungen halten sich in Grenzen.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Professional
  • TOPS 2022: Der Gold-Standard

Bankhaus Spängler ist die Messlatte für den Markt

Foto: Private Banking Award für Bankhaus Spängler. Copyright: Matthias Seiter
Acht Banken – drei aus Österreich, je zwei aus Deutschland und Liechtenstein sowie eine aus der Schweiz – haben es in die Gold-Gruppe geschafft. Das heißt: Sie haben mindestens 90% der Bestpunktzahl im Markt-Test erreicht und bilden aus der Sicht der FUCHS|RICHTER PRÜFINSTANZ ein Qualitätssegment von sehr gut bis sehr gut „minus“. Sie werden im Anschlusskapitel ausführlich porträtiert.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Professional
  • Das Glossar der FUCHS | RICHTER Prüfinstanz

Was bedeutet … ?

Im Private Banking wimmelt es nur so von Abkürzungen und Fachbegriffen, die meist aus dem angelsächsichen Sprachraum kommen. Wir übersetzen sie in allgemeinverständliches Deutsch.
  • FUCHS-Briefe
  • Der Private Banking Award findet seinen Weg zurück nach Österreich

An Spängler kommt niemand vorbei

Private Banking Gipfel der FUCHS | RICHTER Prüfinstanz
Private Banking Gipfel der FUCHS | RICHTER Prüfinstanz. Copyright: Verlag Fuchsbriefe
Das Bankhaus Carl Spängler ist der diesjährige Private Banking Champion im deutschsprachigen Raum. Zu diesem Ergebnis kommt das Vermögensmanager-Rating der FUCHS|RICHTER Prüfinstanz. Lesen Sie im Beitrag, welche anderen spannenden Erkenntnisse der aktuelle Markttest zutage förderte!
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Professional
  • Bewertungsbausteine im Markttest der FUCHS | RICHTER Prüfinstanz

Wie wir werten im Vermögensmanagertest TOPS 2022

Bewertungsbausteine in TOPS
Die Bewertungsbausteine in TOPS, © Verlag FUCHSBRIEFE, FUCHS|RICHTER Prüfinstanz
Die Markttests der FUCHS|RICHTER RPÜFINSTANZ beurteilen die Leistungen von Beratern und Banken aus der Sicht eines Kunden. Dabei ist es wie bei einem Vorstellungsgespräch: Es gibt nur eine Gelegenheit, einen guten Eindruck zu machen. Nach diesem Grundsatz haben wir unseren Auswahlprozess konsequent ausgerichtet. Es gilt, sich im Beratungsgespräch für weitere Auswertungen zu qualifizieren.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Professional
  • Anbieter, Ort und Land

Wer für TOPS 2022 getestet wurde

TOPS 2022 - Thema: Brandschutzmauer fürs Vermögen
Brandschutzmauer fürs Vermögen – unter diesem Thema wurden die Banken und Vermögensverwalter für TOPS 2022 getestet. Grafik erstellt mit Canva
92 Banken, Family Offices und Vermögensverwalter befanden sich im diesjährigen Testpool. Nicht immer konnte die Beratung vollständig durchgeführt werden. Zum Teil verhinderten dies die Umstände des Corona-Lockdowns. Zum anderen kamen persönliche Umstände dazwischen, die sich in den Weg stellten. 65 Gespräche konnten schließlich abgeschlossen und bewertet werden.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Professional
  • TOPS 2022: Brandschutzmauer fürs Vermögen

Bankhaus Carl Spängler glänzt in Gold

Die österreichische Traditionsbank in Familienbesitz hat fast 200 Jahre „auf dem Buckel“. Vertrauenseinflößend ist nicht nur die Historie der ältesten Privatbank Österreichs, sondern auch die Platzierung in der Ewigen Bestenliste: Hier belegt das Bankhaus Carl Spängler aufgrund einer beständig sehr guten Leistung – nicht erst in diesem Jahr – den ersten Platz.
Zum Seitenanfang