Informationen und qualifizierte Einschätzungen zu Chancen und Risiken
030-288 817-0
0,00 €
Bankentest
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Professional
  • Walser Privatbank AG, Vermögensmanagement TOPS 2019: Qualifikation

Beratung auf Augenhöhe

Grüne Ampel Tops
Die Walser Privatbank AG hat die grüne Ampel verdient.
Die genossenschaftliche Walser Privatbank versteht sich darauf, Kunden „auf Augenhöhe" zu beraten. Das Gespräch hat Struktur, lässt aber viel Raum, um auf die Individualität des Kunden einzugehen. Dennoch hat die Bank einen Beratungsschwerpunkt, an dem kein Interessent vorbeikommt.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Professional
  • Bankhaus Bauer AG, Vermögensmanagement TOPS 2019: Qualifikation

Vieles richtig gemacht

Grüne Ampel Tops
Das Bankhaus Bauer hat die grüne Ampel verdient.
Das Bankhaus Bauer sieht sich „als Art Nischenanbieter mit einem hohen Fokus auf kundennahe und höchstindividuelle Beratung und einer sehr guten Expertise im Bereich der Vermögensverwaltung". Ein hoher Anspruch – dem die Bank mit einem guten Eingehen auf unsere Vorkenntnisse und Wünsche gerecht wird. Ein ärgerlicher Mangel führt dann aber dazu, dass die Bank nicht noch besser bewertet werden kann.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Professional
  • HSBC Trinkaus & Burkhardt AG, Vermögensmanagement TOPS 2019: Qualifikation

Beeindruckend transparent, überzeugend in der Beratung

Grüne Ampel Tops
HSBC Trinkhaus & Burkhardt AG hat sich die grüne Ampel redlich verdient.
Überzeugende Evaluation, guter Anlagevorschlag. HSBC Trinkaus & Burkhardt hat uns mit einer Top-Leistung beeindruckt.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Professional
  • Capital Bank - GRAWE Gruppe AG, Vermögensmanagement TOPS 2019: Qualifikation

Mehr erwarten – und bekommen

Grüne Ampel Tops
Die Capital Bank - GRAWE Gruppe AG hat die grüne Ampel redlich verdient.
Es passiert nicht oft, dass man sich als Kunde von Anfang bis Ende bei einer Bank oder einem Vermögensberater gut aufgehoben fühlt. Wenn es dann passiert, ist es einfach nur angenehm. Es fällt entsprechend schwer, etwas Nachteiliges über die Beratung durch die Capital Bank zu finden. Wenn überhaupt, dann hat uns hier und da der etwas ausufernde Smalltalk durch einen der Berater gestört. Doch am Ende zählt das Ergebnis – und das überzeugt.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Professional
  • VZ VermögensZentrum GmbH, Vermögensmanagement TOPS 2019: Qualifikation

Gute Philosophie, holprige Umsetzung

Rote Ampel Tops
Die Ampel des VZ VermögensZentrums steht auf Rot.
Eigentlich hört sich die Philosophie des VZ VermögensZentrums plausibel und überzeugend an: kein Vertrieb, keine Provision, sondern nur Honorarberatung und auf Wunsch Vermögensverwaltung. Man nimmt Unabhängigkeit und jahrelange Expertise für sich in Anspruch. Alles gut! Doch die Umsetzung erscheint uns an manchen Stellen zu holprig.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Professional
  • Südwestbank AG, Vermögensmanagement TOPS 2019: Qualifikation

Vorhang zu und alle Fragen offen

Rote Ampel Tops
Die Ampel der Südwestbank steht auf Rot.
"Mittelständisch und privatwirtschaftlich, mit starken Wurzeln in der Region" – mit diesem Selbstbild wirbt die Südwestbank am Wirtschaftsstandort Baden-Württemberg um Vertrauen bei Unternehmern, Vermögenden und Häuslebauern. Die einstige Württembergische Landwirtschaftsbank erhielt ihren heutigen Namen im Jahr 1964. Den regionalen Fokus hat sie beibehalten. Vielleicht liegt es ja an der Übernahme durch die österreichische BAWAG P.S.K. im Jahr 2017, dass von Nähe zum typischen Mittelstandskunden nicht mehr viel zu spüren ist.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Professional
  • Bankhaus Lampe, Vermögensmanagement TOPS 2019: Qualifikation

Der ehrbare Kaufmann

Grüne Ampel Tops
Das Bankhaus Lampe hat die grüne Ampel verdient.
Das altehrwürdige Bankhaus Lampe trägt seit 160 Jahren den Namen des Gründers Hermann Lampe, dessen Werten man sich noch heute verpflichtet fühlt. In zwölf Niederlassungen innerhalb Deutschlands sowie in New York, London und Wien halten über 670 Mitarbeiter die lange Tradition aufrecht. Als „ehrbarer Kaufmann" verstehe man sich, lesen wir auf der Website, „ehrlich, verlässlich, gut vernetzt und risikobewusst". So entsteht ein sympathisches Bild, dass wir im Gespräch in weiten Teilen bestätigt finden.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Professional
  • Berenberg - Joh. Berenberg, Gossler & Co. KG, Vermögensmanagement TOPS 2019: Qualifikation

Den kleinen Millionär, wollen wir nicht mehr

Rote Ampel Tops
Die Ampel der Berenberg Bank steht auf Rot.
Wie soll man einer Bank begegnen, die fast 430 Jahre auf dem Buckel hat? Und wie reagiert man, wenn das Bankgebäude exklusiv und fast schon ein wenig einschüchternd wirkt? Wir entscheiden uns für eine Strategie aus gewollter Naivität und gezielten Fragen. Mal sehen, ob wir damit zum Ziel kommen.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Professional
  • Bankhaus Vertiva Family Office , Vermögensmanagement TOPS 2019: Qualifikation

Mut und Augenmaß: Die richtige Mischung

Grüne Ampel Tops
Das Bankhaus Vertiva Family Office verdient die grüne Ampel.
Vertiva ist ein Beratungserlebnis der etwas anderen Art. Das junge Family Office kommt ein wenig unkonventioneller und moderner daher als die altehrwürdigen Privatbanken. Familiär geht es auch im Unternehmen selbst zu: Gerade einmal neun Mitarbeiter zählt das Haus, das erst 2012 von einem Team erfahrener Vermögensverwalter gegründet wurde. Wer aufgrund der kurzen Unternehmenshistorie Bedenken hat, findet diese schnell zerstreut: Vertiva bietet unabhängige Beratung auf sehr hohem Niveau.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Professional
  • LGT Bank AG, Vermögensmanagement TOPS 2019: Qualifikation

Werte und Individualität – mit kleinen Abstrichen

Grüne Ampel Tops
Die LGT Bank hat die grüne Ampel verdient.
"Wir legen Wert auf Werte" – so präsentiert sich die LGT im Netz und verspricht professionelle Anlagekompetenz sowie individuelle Beratung für private und institutionelle Anleger. 3.188 Mitarbeiter kümmern sich unter Leitung der Fürstenfamilie von Liechtenstein weltweit um die Kunden. Wir gehen mit hohen Erwartungen ins Gespräch – und werden in weiten Teilen nicht enttäuscht.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Professional
  • Bethmann Bank, Vermögensmanagement TOPS 2019: Qualifikation

So geht Echtes.Private.Banking

Grüne Ampel Tops
Die Bethmann Bank hat die grüne Ampel verdient.
Die Bethmann Bank legt Wert auf ihre lange Tradition. Auf der Webseite wie auch in der Unternehmenspräsentation ist ein Blick in die Geschichte erster Programmpunkt. Der Anspruch der Bank ist es, mit „echtem Private Banking" den persönlichen Anspruch des Kunden zu erfüllen. Wir wollen den gewissen Unterschied kennenlernen.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Professional
  • Berliner Sparkasse, Vermögensmanagement TOPS 2019: Qualifikation

Berliner Sparkasse - Die Bodenständige stellt sich vor

Grüne Ampel Tops
Die Berliner Sparkasse erhält die grüne Ampel - Qualifikation geschafft.
Die Berliner Sparkasse überzeugt mit einem grundsoliden Beratungsgespräch. Nur an wenigen Stellen fällt die Vorstellung ab.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Professional
  • Wiener Privatbank SE, Vermögensmanagement TOPS 2019: Qualifikation

Die Beratung überzeugt, aber was kommt dann?

Grüne Ampel Tops
Die Wiener Privatbank hat die grüne Ampel verdient.
Die Wiener Privatbank hat sich auf die Bereiche Aktien, Investmentfonds und Immobilien spezialisiert. Damit will sie Rendite erzielen und Substanz erhalten, erklärt sie auf ihrer Webseite. Das wollen wir selbstverständlich auch (wer will das nicht?) und sind gespannt, wie die Bank mit unserem recht konservativen Ansatz, der wenig Risiko zulässt, umgehen wird.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Professional
  • Baden-Württembergische Bank, Vermögensmanagement TOPS 2019: Qualifikation

Kurz, effizient, erfolgreich

Grüne Ampel Tops
Die Baden-Württembergische Bank hat die grüne Ampel verdient.
Die BW-Bank ist kein ausschließlich aufs Vermögensmanagement beschränktes Institut. Sie übernimmt für die Landesbank Baden-Württemberg (LBBW) auch das Privat- und Unternehmenskundengeschäft mit allen Finanzdienstleistungen einer Retailbank. Dennoch treffen wir auf Berater, die ausgesprochen fit sind im Vermögensmanagement und die uns effizient und schnörkellos durch das Gespräch vor Ort führen. Bis auf ganz wenige Patzer erleben wir eine tadellose Beratung.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Professional
  • Bank Gutmann, Wien, Vermögensmanagement TOPS 2019: Qualifikation

Qualität geht vor Schnelligkeit

Grüne Ampel Tops
Die Bank Gutmann hat die grüne Ampel verdient.
Der Schriftzug der Bank Gutmann ist vornehm geschwungen, das Büro in Salzburg edel. Ist das nur Fassade oder steckt Kompetenz dahinter? Kritisch gehen wir in das Erstgespräch, doch die strukturierte Vorgehensweise der Banker überzeugt uns Schritt für Schritt.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Professional
  • Bankhaus Ellwanger & Geiger KG, Vermögensmanagement TOPS 2019: Qualifikation

Ein Besuch beim Maßschneider

Grüne Ampel Tops
Das Bankhaus Ellwanger & Geiger KG hat die grüne Ampel verdient.
Vielleicht sind wir auch wegen vorhergehender Enttäuschungen so begeistert. Vielleicht aber ist die Erfahrung Ellwanger & Geiger auch nüchtern betrachtet etwas Besonderes. Wie auch immer: Selbst bei längerem Nachdenken findet sich nichts Negatives an dem, was uns das Bankhaus geboten hat.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Professional
  • Bankhaus Jungholz AG - Private Banking Schweiz, Vermögensmanagement TOPS 2019: Qualifikation

Hausaufgaben für den Kunden, nicht für den Berater

Rote Ampel Tops
Die Ampel des Bankhaus Jungholz steht auf rot.
Wir haben es bei der Beratung durch das Bankhaus Jungholz mit einer Diskrepanz zwischen Anspruch und Wirklichkeit zu tun. Wenn man die verschiedenen Ankündigungen und Verlautbarungen liest, glaubt man sicher in den allerbesten Händen zu sein. Das trifft - zumindest was unsere diesjährige Erfahrung angeht – leider nicht zu. Weder ist die Beratung hilfreich noch gibt es einen Anlagevorschlag.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Professional
  • Notenstein La Roche Privatbank AG , Vermögensmanagement TOPS 2019: Qualifikation

Die Essenz des Durchschnittlichen

Rote Ampel Tops
Die Ampel der Notenstein La Roche Privatbank steht auf Rot.
Die Privatbank Notenstein La Roche aus dem schweizerischen St. Gallen präsentiert sich im Internet über die Maßen selbstbewusst, fast selbstverliebt. Das setzt höchste Maßstäbe an die Beratung, die einzuhalten viel Engagement und Wissen verlangt.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Professional
  • Deutsche Oppenheim Family Office AG, Vermögensmanagement TOPS 2019: Qualifikation

Groß und (trotzdem) Spitze

Grüne Ampel Tops
Die Deutsche Oppenheim Family Office AG hat die grüne Ampel verdient.
Größe muss nicht unbedingt mit Qualität korrelieren. Umso besser, wenn man sich wie im Fall der Deutschen Oppenheim bereitwillig eines Besseren belehren lässt. Uns überzeugt vor allem das offene, vielschichtige und tiefgehende Gespräch in Frankfurt. Das sucht seinesgleichen.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Professional
  • ACATIS Investment AG, Vermögensmanagement TOPS 2019: Qualifikation

Viele Vorschläge, wenig Kundenbetreuung

Rote Ampel Tops
Acatis Investment bekommt die rote Ampel.
Price is what you pay, value is what you get – Acatis orientiert ihre moderne Vermögensverwaltung an Warren Buffets berühmter Maxime und schafft es auch fast, sich daran zu halten. Aber eben nur fast.
Zum Seitenanfang