Informationen und qualifizierte Einschätzungen zu Chancen und Risiken
030-288 817-0
0,00 €
Aktien
  • FUCHS-Briefe
  • Aktienempfehlung: Dt. Grundstücksauktionen und Deutsche Konsum REIT

Empfehlung: Dt. Grundstücksauktionen

Dt. Grundstücksauktionen übertreffen deutlich ihr Vorjahresergebnis.
  • FUCHS-Kapital
  • FUCHS-Depot

Gazprom eingesammelt

Das war´s mit unserem DAX-Put. Dafür haben wir Gazprom gekauft. Neu auf unserer Kaufliste ist die Deutsche Konsum REIT AG.
  • FUCHS-Kapital
  • Unsere Empfehlung

Unternehmensanleihe mit überdurchschnittlichem Zinskupon

Die Insofinance Industrial Real Estate GmbH ist ein Joint-Venture von der GCI Management Consulting GmbH und der Comido-Gruppe. Die Unternehmensanleihe hat einen überdurchschnittlichen Zinskupon von 7,00% (Laufzeit sieben Jahre).
  • FUCHS-Kapital
  • Deutsche Konsum REIT

Lukrative Nische

Eine lukrative Marktnische im Immobiliensektor besetzt die Deutsche Konsum REIT-AG. DKR kauft, entwickelt, vermietet und verwaltet Einzelhandelsimmobilien in etablierten Mikrolagen regionaler und mittlerer Zentren in Deutschland.
  • FUCHS-Kapital
  • Deutsche Grundstücksauktionen

3,2,1 - Rendite!

Die Deutsche Grundstücksauktionen hält keinen Immobilienbestand, sondern versteigert Objekte aller Art. Das Unternehmenswachstum dürfte weitergehen. Denn weitere große Einlieferer haben angekündigt, größere Immobilien künftig über die DGA zu versteigern.
  • FUCHS-Kapital
  • Grand City Properties

Modernisieren, aufwerten und kassieren

Das Immobilienunternehmen Grand City Properties (GCP) fokussiert auf Investitionen in Wohnimmobilien. Die Konzernstrategie besteht in der Aufwertung von Immobilien durch Modernisierung.
  • FUCHS-Kapital
  • Im Fokus

Immobilienaktien

Der Immobilienmarkt in Deutschland entwickelt sich dynamisch. Die Aktien börsennotierter Immobilienkonzerne können eine gute Alternative zu geschlossenen Immobilienfonds oder dem direkten Immobilienkauf sein.
  • FUCHS-Kapital
  • Chart der Woche: Verizon Communications

Die Aktie arbeitet sich nach oben

Die Aktie des Telekommunikationskonzerns Verizon arbeitet an seiner Trendwende nach oben.
  • FUCHS-IPO
  • Photon Energy: Portfolio von PV-Kraftwerken

Neue Anleihe verbessert sich gering

Photon Energy betreibt ein Portfolio von PV-Kraftwerken mit 25,6 MWp (MegaWatt Peak = Spitzenleistung) in Europa und Australien. Am Kapitalmarkt ist das Unternehmen kein Unbekannter.
  • FUCHS-IPO
  • BAWAG: Finanzinstitut der Alpenrepublik

Anteil der Finanzinvestoren sinkt

BAWAG ist das viertgrößte Finanzinstitut der Alpenrepublik. Das Unternehmen möchte in Österreich, der Schweiz und in Deutschland weiter wachsen.
  • FUCHS-Briefe
  • Aktuelle Empfehlungen: Aktien von Gazprom und Henkel

Gazprom und Henkel

Gazprom kontrolliert die Erdgaswirtschaft Russlands. Das Unternehmen besitzt ein Monopol für den Erdgasexport. Jetzt zeichnet sich eine spannende Entwicklung ab.
  • FUCHS-Kapital
  • Empfehlung: Lyxor Russia (Dow Jones Russia GDR) ETF

Russische Börse kaufen

Wir empfehlen den Russland-ETF Lyxor. Er eignet sich besonders für langfristig orientierte Anleger und zeigt die liquidesten Aktien Russlands.
  • FUCHS-Kapital
  • Rohstoffkonzern profitiert

Aluminium im Depot

Die steigenden Preise von Aluminium wirken sich positiv auf den Kursverlauf der Aktie von United Company Rusal aus. Der Rohstoffkonzern ist der zweitgrößte Hersteller von Aluminium weltweit.
  • FUCHS-Kapital
  • Chart der Woche: Henkel KGaA Vz.

Vorzugsaktie von Henkel

Wir empfehlen technisch orientierten Anlegern die Vorzugsaktie von Henkel KGaA. Seit Ende Juni hat die Aktie ihren Abwärtstrend überwunden.
  • FUCHS-Kapital
  • Unternehmen im Fokus

Wahl-Gewinner

Die Parteien nehmen nach dem Gang der SPD in die Oppostion Kurs auf ein Jamaika-Regierungsbündnis. Das wird Konsequenzen für etliche Unternhemen und deren Aktien haben.

  • FUCHS-Kapital
  • Berentzen-Gruppe AG: Abschlag übertrieben

Kurs bricht nach Gewinnwarnung ein

Der Getränkehersteller Berentzen hat seine Ergebnisprognose nach unten korrigiert. Aus dem Unternehmen hören wir, dass an allen Problemen gearbeitet wird.
  • FUCHS-Kapital
  • Aumann AG: Elektro-Profiteur

Wachstum in der E-Mobilitätssparte

Unmittelbar vom E-Auto-Trend profitiert der Spezialmaschinenbauer Aumann. Dass sich das Wachstum fortsetzen wird, signalisiert der Auftragseingang insbesondere in der E-Mobilitätssparte.
Zum Seitenanfang