Informationen und qualifizierte Einschätzungen zu Chancen und Risiken
030-288 817-0
0,00 €
Aktien
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Kapital
  • Im Fokus: Rohstoff-Aktien

Rücksetzer bieten sich zum Kauf an

Container-Schiff
In Folge des handelskrieges kühlt die Konjunktur spürbar ab. Copyright: Pixabay
Der Handelskrieg hinterlässt seine Spuren. Die Weltkonjunktur kühlt spürbar ab. Deutlich wird das an den Rohstoffpreisen. Der aktuelle Rücksetzer bietet sich nun zum Einstieg in Rohstoff-Aktien an. Im Fall neuer Konjunkturstimuli, profitieren diese im besonderen Maße. Unsere Favoriten stellen wir hier vor.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Kapital
  • Fuchs-Depot

Die Volatilität nutzen

Im Auf und Ab der Börsen ist unser 3-fach gehebelter DAX ETF gut gelaufen. Wir verkaufen mit Gewinn. Bei unseren britischen Banken legen wir nach.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Kapital
  • Produktcheck: FS Exponential Technologies P

Auf den Wachstumsmarkt 5G setzen

Der Technologiesektor ist ein Wachstumsmarkt. Deutschland steht beispielsweise vor der Einführung des neuen 5G-Mobilfunkstandards. Für die Unternehmen ist es eine riesige Chance, um fette Aufträge an Land zu ziehen. Mit dem FS Exponential Technologies P kann man in einen ganzen Korb solcher Aktien investieren.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Kapital
  • Weiterhin günstig wie selten

Vorsichtiger Lichtblick bei Leoni

Und wieder geht es runter. Nach Vorlage der Quartalszahlen musste der Kurs von Leoni erneut Verluste hinnehmen. Doch die Flucht der Anleger aus dem Titel erscheint uns überstürzt. An der fundamentalen Situation hat sich dadurch nichts geändert. Die Unterbewertung nimmt weiter zu.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Kapital
  • Preisrückgang schickt Kupfer-Gigant auf 3-Jahrestief

Freeport kämpft mit seinen Kupfer-Sorgen

Der größte börsennotierte Kupferhersteller der Welt ist das US-Unternehmen Freeport-McMo-Ran. Die Minen im Portfolio des Rohstoff-Giganten haben einen bedeutenden Anteil an der weltweiten Rohstoffförderung. Die Größe des Konzerns ist ein entscheidender Faktor, um sich im Wettbewerb zu behaupten. Der jüngste Kursrücksetzer in Folge des Kupferpreisverfalls kann von Anlegern zum Einstieg genutzt werden.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Kapital
  • Hohe Dividende trotz sinkender Rohstoffpreise

Einbruch bei Eisenerz belastet BHP

Der australisch-britische Rohstoff-Konzern BHP musste in Folge sinkender Eisenerzpreise Kursverluste notieren. Fundamental ist das in der Form nicht gerechtfertigt. Die Aktie steht unter Druck und das trotz Umsatzwachstum. Anleger freuen sich vor allem über die Dividende in Höhe von 6,2%.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Kapital
  • Rohstoff-Riese als zuverlässiger Dividenden-Lieferant

Exxon leidet unter der Öl-Volatilität

Der Ölpreis hat momentan mit starken Schwankungen zu kämpfen. Darunter leidet auch Exxon Mobil. Doch der Konzern reagiert und arbeitet eifrig am Turnaround. Eine intensivere Öl- und Gasförderung soll es richten.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Kapital
  • Chart der Woche vom 22. August 2019

SAP-Aktie mit ordentlich Schwung

Chart der Woche vom 22.08.2019: SAP
Chart der Woche vom 22.08.2019: SAP
Innerhalb der letzten fünf Jahre verdoppelte sich der Kurswert der SAP-Aktie. Auch in diesem Jahr setzte er zu einer dynamischen Rally an. Diese gerät gerade etwas ins Stocken. Anleger sehen im jüngsten Rücksetzer eine günstige Einstiegsgelegenheit.
  • FUCHS-Kapital
  • Im Fokus: Aktien aus Tschechien

Günstig bewertete Aktien mit Potenzial

Tschechische Republik
Tschechische Aktien sind äußerst günstig bewertet. Copyright: Pixabay
Die Wirtschaft Tschechiens boomt. So sehr, dass die Notenbank 2017 damit begann die Leitzinsen anzuheben, um einer Überhitzung vorzubeugen. Dennoch tauchen Aktien von der Prager Börse eher selten in den Depots deutscher Anleger auf. Angesichts günstiger Bewertungen ist das jedoch ungerechtfertigt. Unsere Favoriten stellen wir hier vor.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Kapital
  • Fuchs-Depot

Aktienkauf am Jahrestief

Die Börsen sacken ab. Der DAX um gut 4%. Das geht auch an unserem Depot nicht spurlos vorbei. 2% verliert es im Vergleich zur Vorwoche. Das ist unschön, bietet uns aber auch günstige Einstiegsgelegenheiten.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Kapital
  • Produktcheck: Mainberg Special Situations Fund HI – R

Auf das richtige Momentum kommt es an

Während einer Sondersituation kann eine Aktie schonmal schlagartig hohe Gewinne einfahren. Diese Situationen muss man jedoch erstmal ausfindig machen. Wer den hohen Rechercheaufwand scheut, dennoch aber an eine Sondersituationen-Strategie glaubt, der sollte einmal einen Blick auf den Mainberg Special Situations Fund werfen.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Kapital
  • Sicherheitssoftware aus Prag

Börsenneuling Avast im Aufwärtstrend

Die allermeisten werden wohl hoffentlich ein Virenprogramm auf ihrem PC installiert haben. Die Wahrscheinlichkeit ist hoch, dass dieses dann eins von Avast ist. Die Prager sind führend im Bereich der Datensicherheitssoftware für private Kunden sowie für Unternehmen. Seit einem Jahr ist das Unternehmen börsennotiert. Auch dort überzeugt der Konzern.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Kapital
  • Fette Moneten durch hohe Dividende

Die Moneta Money Bank im Wachstumsmodus

Bei der Moneta Money Bank stehen die Zeichen voll auf Wachstum. Beflügelt durch die boomende Wirtschaft Tschechiens, konnte die Prager Bank vor allem im Kreditgeschäft starke Zuwächse verzeichnen. Das lässt für die Zukunft hoffen. Beinahe unschlagbar scheint jedoch die Dividendenausschüttung zu sein.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Kapital
  • Größter Energieversorger Tschechiens

Attraktive Dividende bei der CEZ-Group

CEZ gehört zu den zehn größten Energieversorgern Europas. Im Heimatland Tschechien beziehen die meisten ihren Strom von CEZ. Um auch in Zukunft gut aufgestellt zu sein, investiert man zunehmend in erneuerbare Energien. Neben der günstigen Bewertung dürfte für Anleger vor allem die hohen Dividende ein Grund sein die Aktie im Depot zu haben.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Kapital
  • Chart der Woche vom 15. August 2019

Eventim im Klettermodus

Chart der Woche vom 15.08.2019: Eventim
Chart der Woche vom 15.08.2019: Eventim
Anleger des Ticketverkäufers CTS Eventim haben derzeit Grund zur Freude. Der Kurs der Aktie befindet sich ohnehin schon in einem stabilen Aufwärtstrend. Nun knackte er noch eine weitere Widerstandshürde. Das verschafft der Aktie ein neues Allzeithoch.
  • FUCHS-Kapital
  • Im Fokus: Essenlieferanten

Wenn das Abendessen auf Rädern kommt

Pizza ist das wohl am häufigsten bestellte Essen beim Lieferservice
Pizza ist das wohl am häufigsten bestellte Essen beim Lieferservice. Copyright: Pixabay
Ding Dong das Essen ist da. Lieferservices werden immer stärker in Anspruch genommen. Studien zufolge schätzen vor allem junge Menschen den Komfort. Es ist unkompliziert, geht schnell und macht wenig Arbeit. Den Kunden schmeckts und die Konzerne steigern ihre Umsätze. Deren Anleger profitieren. Einige aussichtsreiche Kandidaten stellen wir diese Woche vor.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Kapital
  • Chart der Woche vom 08. August 2019

Munich Re zwischen Unterstützung und Widerstand

Chart der Woche vom 08.08.2019: Munich Re
Bei der Münchener Rückversicherungs-Gesellschaft AG können Anleger scheinbar gerade auf die solide Unterstützungsmarke bauen. Der Kursverlauf konsolidiert derzeit in einem Seitwärtsband. Hier ergeben sich taktische Einstiegsmöglichkeiten.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Kapital
  • Fuchs-Depot

Short-Positionen abgeben

Die derzeitige Börsenkorrektur macht sich auch in unserem Depot bemerkbar. Das erfordert ein paar strategische Käufe und auch Verkäufe. Das Risiko im Portfolio soll auf jeden Fall sinken.
  • FUCHS-Kapital
  • Produktcheck: Plutos Multi Chance Fonds

Wer nicht wagt, der nicht gewinnt

In der aktuellen Phase, kommen Renditen nur durch Aktien. Doch die haben bekanntermaßen ihre Risiken. Die Mischung machts! Ein Fonds, der sich dabei seit Jahren schon erfolgreich zeigt, ist der Plutos Multi Chance Fonds. Dieser schafft zuletzt eine Wertentwicklung von 7,8% p.a. Jedoch darf man dabei nicht risikoscheu sein.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Kapital
  • Delivery Hero

Nahezu heldenhaftes Wachstum

Der in Berlin ansässige Konzern Delivery Hero operiert weltweit. Auch wenn das Unternehmen noch mit roten Zahlen zu kämpfen hat, sprechen die Wachstumsraten für sich. Aktuell notiert der Titel etwa 20% unter dem Allzeithoch. Eine günstige Gelegenheit für einen Einstieg.
Zum Seitenanfang