Informationen und qualifizierte Einschätzungen zu Chancen und Risiken
030-288 817-20
0,00 €
Alternative Kapitalanlagen
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Briefe
  • Welchen Einfluss haben meine Anlageentscheidungen?

Wo ein Investment wirklich etwas bewirkt

Ist nachhaltige Geldanlage ein großer Marketing-Trugschluss? Können Anleger mit ihren Investments die Welt ein Stück besser machen? Unser Redakteur für nachhaltige Geldanlagen meint ja, doch das geht anders als die meisten denken und nicht für jeden Anlegertyp geeignet.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Devisen
  • Zahlreiche Währung drehen gegen Nippon auf

Der Yen auf dem Rückzug

Der japanische Yen hat eine schwache Woche hinter sich. Zu so einigen anderen gab er empfindlich nach. Dann gibt es aber auch positive Nachrichten für Japan: Endlich wird dort mit den Impfungen begonnen. Kann das den Yen stützen?
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Devisen
  • Kakao an einer wichtigen Preis-Marke

Angebotsüberschuss drückt auf den Kakaopreis

Jetzt gilt's … Der Kakaopreis tänzelt um eine "magische Schwelle", jedenfalls aus technischer Sicht. Was passiert, wenn er sie durchbricht? Und wie können Anleger von der Situation profitieren?
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Briefe
  • Kunst als alternative Anlage gefragt

Anleger-Dreisprung: Aktien, Immobilien & Kunst

Der Kunstmarkt profitiert immer stärker von den hohen Aktienkursen, der Geldflut durch die Notenbanken und bereits teuren Immobilien. Das wird auch 2021 so bleiben. Dabei kanalisiert sich die Nachfrage weiter.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Briefe
  • Wein-Diplomatie: Politische Beziehungspflege

Diese Weine trinken Deutschlands Diplomaten

Deutscher Wein gilt im Ausland als Kulturgut. Aber was kommt in den 227 Auslandsvertretungen eigentlich in die Gläser? Wir haben das einmal eruiert und verraten Ihnen heute, welche Basis- und Premiumweine Diplomaten und ihren Gästen beim Smalltalk den Gaumen umschmeicheln und das ein oder andere Mal auch die Zunge lockern.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Kapital
  • Produktcheck: ProReal Europa 9

Rendite mit Zwischenfinanzierungen für Wohnungen

Immobilien gelten bei vielen Anlegern als Königsweg aus dem Anlagenotstand. WEr sich Klumpenrisiken und lange Kapitalbindung ersparen will, kann sich als Anleger auch als Zwischenfinanzierer betätigen. Das geht per Schuldverschreibung.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Devisen
  • Bürgerkriegsland fährt Ölproduktion hoch

Libyen als Ölpreisbremse

Öl läuft und läuft und läuft … Der Preis jedoch wird langsam heiß. Denn ein wichtiger Spieler auf den Weltmärkten tritt wieder aufs Feld.
  • FUCHS-Devisen
  • Die mittelfristigen Aussichten des Yen trüben sich ein

Japans Exporte mit zweistelligen Zuwächsen

Die Wirtschaft Nippons brummt - wenn auch etwas leiser als in anderen Industrienationen. Der Yen ist dennoch stark. Die große Frage wird nur sein: Wie lange noch?
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Briefe
  • Wie sich Privatanleger ein grünes Portfolio bauen (lassen)

Schritte zur nachhaltigen Geldanlage

Nachhaltigkeit ist in aller Munde, auch in der Geldanlage. Beim ganzen Wirrwarr an verschiedenen Strategien und Ansätzen zeigt sich aber letztendlich: wer in die Tiefe gehen will, muss sich zuerst selbst Gedanken machen. Wir erklären, wie Privatanleger das Thema anpacken können und geben nützliche Tools an die Hand.
  • FUCHS-Devisen
  • Keine Lust auf Schokolade?

Der Kakaopreis rührt sich wieder

Schlägt Corona auch süßen Früchtchen auf den Magen? Jedenfalls wird der Grundstoff Kakao weniger nachgefragt. Das hat auf den Preis durchgeschlagen. Doch nun kommt erneut Bewegung in den Preis für die braunen Bohnen.
  • FUCHS-Devisen
  • Japans Wirtschaft erholt sich robust

Der Yen blickt auf die Anderen

In beinahe allen japanischen Regionen erwarten Analysten eine positive Wirtschaftsentwicklung im Jahr 2021. Damit hält Nippon an seinen Erholungskurs fest. Schwankungen in den Yen-Wechselkursen ergeben sich vor allem durch externe Faktoren.
  • FUCHS-Devisen
  • USA produzieren weniger, China führt mehr ein

Wer Mais sät, wird Preis ernten

Maiskolben in einem Maisfeld
Am Popcorn-Verbrauch in den Kinosälen kann es nicht liegen, dass der Maispreis in die Höhe schießt. Copyright: Pixabay
Am Popcorn-Verbrauch in den Kinosälen kann es nicht liegen, dass der Maispreis in die Höhe schießt. Die Säle sind seit einem Jahr leer. Aber es gibt andere gewichtige Gründe für die Preis -Rally. Hält sie an?
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Kapital
  • Produktcheck: Verifort Capital HC1

Zukunfstinvestment Pflegeheime

Die Demographie macht Pflege- und Altenheime als Investment aussichtsreich. Denn absehbar fehlen tausende Pflegeplätze in Deutschland. Auf der anderen Seite ist viel Kapital auf der Suche nach Anlagemöglichkeiten. Das ist eine win-win-Situation.
  • FUCHS-Devisen
  • Rohölpreis steigt an

Spekulanten rutschen aus

Saudi-Arabien überrascht an den Finanzmärkten mit der Nachricht, die Ölförderung zu drosseln. Das erwischt viele Spekulanten auf dem falschen Fuß. Etliche hatten auf fallende Ölpreise gesetzt.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Briefe
  • Hedgefonds übervorteilen Anleger systematisch

Abzocker vom Dienst

Immer wieder ist es ein Streitpunkt: Die Gebühren, die Hedgefonds von ihren Anlegern kassieren. Wegen guter Arbeit und herausragender Performance, sagen die Hedgefonds. Eine Studie aber zeigt: Im langjährigen Duchschnitt kassieren deren Manager weit mehr als ihnen zusteht.
  • FUCHS-Devisen
  • Agrarrohstoff im Aufwärtstrend

Zuckersüße Bescherung

Es hat nicht nur mit Weihnachten zu tun, dass Süßes gefragt ist. Aber für Investoren, die auf Zucker setzen, ist das Christkind bereits unterwegs. Es hält reiche Gaben bereit.
  • FUCHS-Devisen
  • Wie lange dauert die Preisrally?

Baumwolle wird wieder knapp

Zwei Baumwollblüten an einem Zweig
Baumwolle wird knapp. Copyright: Pexels
Gerade im Winter sind Textilien aus Baumwolle gern genutzte Kleidungsstücke. Kein Wunder, dass gerade nach dem Corona-Einbruch die Nachfrage nach dem Rohstoff stark angezogen hat. Ist jetzt Schluss damit?
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Briefe
  • Verluste aus Knock-Out-Zertifikaten

Anschaffungskosten können steuerlich berücksichtigt werden

Wer mit Zertifikaten anlegt, sollte sich auskennen. Dabei geht es nicht nur um die Wirkungsweise der Papiere selbst. Auch steuerlich heißt es aufpassen. Der BFH hat dazu jetzt enreut entschieden.
  • FUCHS-Devisen
  • 50-prozentiger Preisanstieg seit März

Kupfer macht 'nen Hupfer

Wenn die Weltkonjunktur einbricht wie im März, dann zieht das natürlich auch ein Industriemetall wie Kupfer mit nach unten. Doch inzwischen hat sich das Blatt gewendet. Und selbst die Corona-bedingte Konjunkturflaute in Europa ist derzeit kein Spielverderber. Denn ein anderer Nachfrager kompensiert die Schwäche der Wettbewerber.
  • FUCHS-Devisen
  • Spekulation auf Seitwärtstrend

Der Ölpreis orientiert sich sanft nach oben

Die Welt hofft darauf, dass mindestens einer der angekündigten Impfstoffe das ständige Herunterfahren der Wirtschaft unnötig macht. Von dieser Perspektive profitiert auch der Ölpreis. Bedingt.
Zum Seitenanfang