Informationen und qualifizierte Einschätzungen zu Chancen und Risiken
030-288 817-0
0,00 €
Energie & Rohstoffe
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Devisen
  • Starke Perspektiven

Ölpreis kurbelt Norwegens Wirtschaftswachstum an

Der steigende Ölpreis unterstützt die norwegische Wirtschaft. Copyright: Picture Alliance
Der langfristig steigende Ölpreis kurbelt die norwegische Wirtschaft an. Das stärkt nicht nur die Wirtschaft, sondern auch die Norwegische Krone.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Devisen
  • Ringen um 1.300 USD

Entspannung drückt Goldpreis nach unten

Der Goldpreis wurde durch die Entspannung zwischen den USA und China zuletzt nach unten gedrückt. Copyright: Picture Alliance
Der Golpreis befindet sich momentan an der Widerstandsmarke von 1.300 USD je Unze. Die Entspannung zwischen China und den USA drückte den Preis zuletzt nach unten. Anleger können das nutzen. Ob der Goldpreis die technische Barriere überspringen wird steht jedoch in den Sternen.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Devisen
  • Rücksetzer zum Einstieg beim Öl nutzen

Politik belastet Angebotssituation

Die politischen Krisenherde der Welt belasten weiterhin die Angebotssituation beim Öl. Für ein wenig Entspannung sorgt ein Aufbau der Lagerbestände. Anleger können davon profitieren.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Briefe
  • Erneuerbare Energien – niedrigere Netzinvestitionen durch Transformatoren

Schlauer Transformator verringert Netzinvestitionen

Der „Smart Transformator" wird die intelligente Steuerzentrale für das Ortsverteilnetz sein. Er wird derzeit an der Christian-Albrechts-Universität Kiel entwickelt. Er kann das Netz entlasten, indem er Lastspitzen abmildert und so die Netzinvestitionen senken....
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Devisen
  • Auftrieb nach dem Dämpfer

Zuckerpreis berührt den Boden

Der Zuckerpreis musste zuletzt so manchen Dämpfer hinnehmen. Vor allem Indien produziert auf Teufel komm' raus. Doch im wichtigsten Anbauland stehen erhebliche Ernteeinbußen bevor.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Devisen
  • Die Preisschere zwischen den Edelmetallen ist weit geöffnet

Platin vor der Aufholjagd

Gold, Platin, Palladium erleben derzeit eine sehr unterschiedliche Preisentwicklung. Platin hängt preislich weit zurück. Doch das dürfte sich bald ändern.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Briefe
  • Batterien – Überkapazitäten bei Batteriepacks

Autoindustrie setzt aufs falsche Pferd

Die Autoindustrie setzt auf die Produktion von Batteriepacks und vernachlässigt die investitionskosten-intensive Zellproduktion. Dabei ist bei den Batteriepacks dauerhaft mit immensen Überkapazitäten zu rechnen. Die einseitigen Investitionen könnten sich rächen....
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Briefe
  • Aluminium – neuer Prozess ohne CO2

CO2-freier Schmelzprozess

Die Aluriesen Alcoa und Rio Tinto Alcan entwickeln zusammen mit weiteren Partnern im Rahmen des Elysis-Projekts einen Schmelzprozess, der ohne CO2-Emissionen auskommt. Die Aluproduktion bleibt aber weiterhin eine der energieintensivsten Industriesektoren...
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Briefe
  • Woran Unternehmen sparen können

Die Papierpreise ziehen weiter an

Eine Papierwalze in einer Papierfabrik. Copyright: Picture Alliance
Richten Sie sich auf höhere Preise für Papier ein. Große Verarbeiter haben bereits angehoben, andere ziehen nach. Gründe: steigende Rohstoff- und Logistikkosten bei Lieferanten sowie eine kontinuierliche Erhöhung der Produktionskosten. Lesen Sie auch, warum Sie jetzt beruhigt auch „5 Gramm weniger" ordern können.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Devisen
  • Beim Preis noch viel Luft nach oben

Baumwolle wird knapp

Baumwolle wird teurer. Copyright: Picture Alliance.
Nach Rekordernten im letzten Jahr, zeichnet sich für Baumwolle eine Angebotsverknappung ab. Das treibt den Preis nach oben. Wo die Luft nach oben knapp wird.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Devisen
  • Kaffeepreis noch immer am Boden

Schmeckt Verbrauchern, vermiest Spekulanten die Laune

Die Trendwende beim Kaffeepreis nach oben, lässt weiter auf sich warten. Doch es gibt klare Hinweise, dass geduldige Investoren mit Blick aufs nächste Jahr erfolgreich sein dürften.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Briefe
  • Wie man den Rohstoffaufwand bewertet

Die Rohstoffversorgung rechtzeitig sichern

Fehlen für die Herstellung wichtige Rohstoffe, stehen viele Räder still und die Folgekosten sind meist hoch. Deshalb ist es wichtig, den Rohstoffaufwand zu bewerten und Alternativen bereitzuhaben. Gerade jetzt, wo es bei einigen Rohstoffen eng wird. Für die Bewertung gibt es reichlich Kennzahlen. Und weitere Hilfsmittel.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Devisen
  • Preisniveau kann gehalten werden

Nickel glänzt wieder

Aufschwung beim Nickel Copyright: Picture Alliance
Nickel hat einen deutlichen Preissprung gemacht. Die Tonne kostete vor Kurzem bereits mehr als 15.000 US-Dollar. Die Perspektive bleibt aussichtsreich. Denn es gibt Faktoren, die den Preis hoch halten und weiter treiben.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Devisen
  • Das Angebot kommt der Nachfrage nicht hinterher

Der Maispreis hebt vom Boden ab

Der Maisanbau stockt. Angebot und Nachfrage klaffen immer weiter auseinander. Anleger können darauf setzen.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Briefe
  • Ölindustrie – Wachstum mit Erdgas

Energiewende nicht für Ölkonzerne

Die großen Ölkonzerne BP, Shell und ExxonMobil erkennen den Erfolg der Erneuerbaren Energien an. Sie erwarten daher in den OECD-Staaten keinen Verbrauchszuwachs mehr, nur in den Schwellenländern. Dennoch investieren sie nur geringe Summen in die Erneuerbaren
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Kapital
  • K+S AG

Wachstumsstarker Düngemittelproduzent

Anleger die im wachsenden Agrarsektor investieren wollen, schauen sich die Aktie der K+S AG an. Produktionssteigerungen bei Weizen, Soja oder Mais steigern die Umsätze des Düngeunternehmens.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Briefe
  • Neue Bergbau Projekte in Finnland

Finnland wird zum wichtigen Standort

Finnland wurde von Bergbauunternehmen zum beliebtesten Land für Investitionen gewählt. Das Land profitiert von der Rohstoffpreisentwicklung. Es bietet Rechtssicherheit und im Norden ein großes Potenzial weitgehend unerschlossener Erzlagerstätten.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Devisen
  • Die Preise steigen weiter

Rohstoffe im Aufwind

Rohstoffe sind der große Kurstreiber. Copyright: Picture Alliance
Die Rohstoffpreise haben seit letztem Herbst deutlich zugelegt. Das war auch die FUCHS-Prognose in den Anlagechancen 2018. Doch da geht noch was. Der Grund dafür ist ziemlich banal.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Devisen
  • Die Spekulation übernimmt das Zepter bei der Preisbildung

Öl profitiert von politischer Unsicherheit

Steigen die Preise für eine Anlageklasse, werden auch Argumente dafür geliefert. Ob Ursache und Wirkung wirklich zusammengehören, wird nicht lange hinterfragt. Investoren spekulieren auf genau solche Mechanismen am Markt. Bei einem Rohstoff ist gerade evident.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Devisen
  • Viel zu billig gegenüber Gold

Der Silberpreis mit Aufholpotenzial

Der Silberpreis folgt gewöhnlich dem Goldpreis. Doch diesmal ist alles anders – bisher jedenfalls. Doch eine Beobachtung spricht dafür, dass sich das in nächster Zeit wieder ändert.
Zum Seitenanfang