Informationen und qualifizierte Einschätzungen zu Chancen und Risiken
030-288 817-0
0,00 €
Energie & Rohstoffe
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Devisen
  • Handelsstreit verliert an Einfluss auf Notierungen

Kupfer wird immun gegen »Brandnachrichten«

Die Kupfernotierungen sind im Zuge des Handelsstreits USA – China auf Talfahrt gegangen. Doch es gibt gute Gründe anzunehmen, dass der Kupferpreis eine Neubewertung erfährt.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Devisen
  • Preisbremse Türkei wird gelockert

Goldpreis vor der Erholung

Die Gold-Preisbremse Türkei wurde gelockert
Die Gold-Preisbremse Türkei wurde gelockert. Copyright: Picture Alliance
Der Goldpreis ist seit einigen Monaten kräftig gesunken. Im Sommer erreichte er Tiefstkurse. Eine Zeitlange war nicht klar, warum. Doch inzwischen steht die Ursache fest.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Briefe
  • Energie

Stadtwerke mit besseren Zahlen

Die Bilanzen der Stadtwerke bessern sich auf breiter Front. Mit der Eroberung neuer Geschäftsfelder, Kooperationen in verschiedenen Bereichen und Investitionen in erneuerbare Energien gelang ein Umschwung, der sich in steigenden Gewinnen und anderen Kennzahlen zeigt.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Briefe
  • Energieerzeugung – Exportförderung erneuerbare Energie-Branche

Exportförderung für erneuerbare Energie-Unternehmen

Die Exportinitiative Energie fördert Unternehmen der Erneuerbare Energie–Branche, die den Export ihrer Produkte planen. Kleine und mittlere Unternehmen in den Bereichen erneuerbare Energien, Energieeffizienz, Intelligente Netze und ähnliches können mit Förderung rechnen.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Briefe
  • Energiemanagement

Mehraufwand durch Normänderung

Die Norm für Energiemanagement wurde verändert. Zum einen wurde DIN EN ISO 50001 wurde gerade überarbeitet. Schon seit letztem Jahr gilt mit der mit der DIN EN ISO 50003 eine zusätzliche Norm. Das führt zu höheren Anforderungen an die Unternehmen.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Devisen
  • Jahreshoch wieder im Visier

Rohöl vor einer hohen Preisbarriere

Der Preis für Rohöl steht vor einer entscheidenden Marke. Schafft er die 80 USD je Fass nachhaltig, geht's weiter kräftig aufwärts. Dem stehen aber gewichtige Gründe entgegen.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Devisen
  • Derzeit noch enge Preisspanne

Beim Aluminiumpreis herrscht die Ruhe vor Sturm

Der Aluminiumpreis dümpelt nach dem kräftigen Kursrutsch von Anfang Juni derzeit in einer vergleichsweise engen Handelsspanne zwischen 2.000 und 2.100 USD je Tonne. Doch damit ist es mit großer Sicherheit in Kürze vorbei.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Kapital
  • Chart der Woche

Silber vor Preisanstieg

Chart der Woche vom 13.09.2018: Silber
Chart der Woche: Silber
Ein charttechnisch interessantes Bild liefert momentan der Silberpreis. Das Edelmetall ist günstig und der relative Abstand zu Gold äußerst groß. Dass das noch lange so bleiben wird, ist eher unwahrscheinlich.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Briefe
  • Forschung – neuer Prozess für Biokraftstoffe

Kraftstoffe aus Pflanzenresten

Derzeit wird ein neues Verfahren zur Aufspaltung von Pflanzenresten in ihre chemischen Bestandteile entwickelt. Die entstehenden Stoffe Lignin und Hemizellulose können zu einer Vielzahl von Produkten weiterverarbeitet werden, etwa Biokunststoffe oder Biokraftstoffe.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Devisen
  • Ernte fällt gering aus

Baumwoll-Vorräte sinken

Die Baumwollernte ist dieses Jahr schlechter ausgefallen als im vergangenen Jahr bei steigender Nachfrage. China hat US-Baumwolle mit Strafzöllen belegt. Das ruft neue Produzenten auf den Plan.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Devisen
  • Jetzt auf den Preisanstieg setzen

Kaffee erreicht Tiefststände

Anleger können auf den Preisanstieg bei Kaffee setzen
Kaffee ist aktuell günstig wie selten. Anleger können auf den Preisanstieg setzen. Copyright: Picture Alliance
Kaffee ist aktuell günstig wie selten. Die Historie zeigt, dass sich der Preis auf diesem Niveau bald wieder erholen sollte. Anleger können darauf setzen.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Briefe
  • EEG – Zuschlagspreise bei Windkraftauktionen werden sinken

Kein weiterer Anstieg bei Zuschlagspreisen

Nachdem in diesem Jahr die Zuschlagspreise bei allen Auktionen für Windkraftanlagen gestiegen sind, ist im Oktober mit einem Rückgang zu rechnen. Ursache der gestiegenen Preise war die Änderung des Auktionsverfahrens, zu dem nur noch genehmigte Anlagen zugelassen sind.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Devisen
  • Silberkurs am Tiefpunkt

Einsteigen, wenn die Stimmung mies ist

Das Edelmetall Silber hat seit Jahresbeginn rund 20% an Wert eingebüßt. Die Marktstimmung ist schlecht. Man soll von Partys gehen, wenn's am schönsten ist. Das Gleiche gilt auch umgekehrt. Und es gibt noch einen Indikator für eine Wende.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Devisen
  • Der Preis des Nahrungsmittels könnte noch einmal kräftig fallen

Mais am Boden

Der Maispreis ist bereits auf das Niveau vom Jahresanfang zurückgekommen. Zwar fällt in Südamerika und Europa die Ernte wohl schlecht aus. Dennoch gibt es Gründe, warum der Preis für den Rohstoff noch tiefer fallen könnte.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Briefe
  • Studie zeigt Lösungsansätze auf

E-Autos – lösbare Probleme für das Stromnetz

Die Lastspitzen sind kein großes Problem für das gesamte Netz. Sie lassen sich regeln. Auch in den besonders stark belasteten regionalen Netzen. Aber auch dafür gibt es Lösungen. Dennoch bleibt die Gesamtbilanz fürs E-Auto zweifelhaft.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Devisen
  • Kursrücksetzer gibt Gelegenheit zum Einstieg

Der Weizenpreis macht nur eine Pause

Der Weizenpreis ist an der Marke von 600 US-Cent je Scheffel zurückgeprallt. Doch fundamentale Gründe für einen Preis-Stopp sind schwer zu finden. Ganz im Gegenteil.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Devisen
  • Im Auf und Ab der Politik

Der Iran inspiriert den Ölpreis

Der Ölpreis hat in den letzten Monaten mächtig nachgegeben. Kein Wunder: Die Marktlage hat sich entspannt. Doch damit könnte schon bald wieder Schluss sein.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Briefe
  • Stromnetz – Aktionsplan Stromnetz macht Ausbau billiger

Sinnvolle Änderungen

Der Aktionsplan Stromnetz des BMWi enthält viele sinnvolle Maßnahmen, die einen günstigeren Netzausbau als bisher versprechen. So können die Kosten für das Einspeise-Management stark verringert werden. Die Verzögerungen der Neubauleitungen könne aber nicht verhindert werden.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Devisen
  • Handelsstreit drückt den Preis nach unten

Zink rutscht ab

Zink ist indirekt vom Handelskrieg betroffen. Das Industriemetall wird als Korrisionsschutz benötigt. Bei sinkender Eisen- und Stahlproduktion sinkt so auch die Nachfrage. Jedoch wird in China zukünftig auch weniger Zink gefördert.
  • Fuchs plus
  • FUCHS-Devisen
  • Üppige Ernten in Indien und Thailand

Zucker vor technischer Wegmarke

Im 3. Quartal steigt traditionell der Zuckerpreis
Im 3. Quartal steigt traditionell der Zuckerpreis. Copyright: Picture Alliance
Zucker ist momentan günstig wie selten. Traditionell steigt im dritten Quartal die Nachfrage nach Zucker. Mit dem beginnenden Weihnachtsgeschäft sollte der Zuckerpreis wieder nach oben klettern.
Zum Seitenanfang